LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
ELTON JOHN


 
HOMEFORUMCONTACT

ANASTACIA - I CAN FEEL YOU (SONG)
Year:2008
Music/Lyrics:Shaffer Smith
Charles Harmon
Producer:Chuck Harmony
World wide:
ch  Peak: 27 / weeks: 7
de  Peak: 25 / weeks: 7
at  Peak: 20 / weeks: 8
nl  Peak: 37 / weeks: 7
be  Peak: 38 / weeks: 4 (Vl)
  Peak: 33 / weeks: 3 (Wa)
se  Peak: 17 / weeks: 7
it  Peak: 11 / weeks: 6

CD-Single
Mercury 06025 1787381 (eu)
CD-Maxi
Mercury 60251788082 (eu)
CD-Maxi
Mercury 06025 1787381 (au,nz,pg,id)
CD-Single
Mercury - (eu)



CD-Single
Mercury AFEELCDP1 (eu,uk)
CD-Single
Mercury 06025 1788386 (de)



CD-Maxi Promo Remixes
Mercury AFFELCDX1 (eu)



12" Maxi Remixes
Time TIME 537 (it)



CD-Maxi Promo Remixes
Universal - (dk)



CD-Single Promo
Mercury - (eu)



CD-Single
Mercury 06025 1787308 (de)



12" Maxi Promo
Island Def Jam AFEELVX1 (eu)


TRACKS
30/09/2008
CD-Single Mercury 06025 1787308 (UMG) [de] / EAN 0602517873087
1. I Can Feel You (Album Version)
3:52
2. I Can Feel You (Instrumental)
3:48
   
10/10/2008
Enhanced - CD-Maxi Mercury 06025 1787381 (UMG) [au,nz,pg,id] / EAN 0602517873810
1. I Can Feel You (Radio Edit)
3:30
2. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix)
7:54
3. In Summer (Album Version)
4:07
Extras:
I Can Feel You (Video) 3:34
   
10/10/2008
Enhanced - CD-Single Mercury 06025 1787381 (UMG) [eu] / EAN 0602517873810
1. I Can Feel You (Radio Edit)
3:30
2. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix)
7:54
3. I Can Feel You (Album Version)
4:07
Extras:
I Can Feel You (Video) 3:40
   
17/10/2008
CD-Single Mercury 06025 1788386 (UMG) [de] / EAN 0602517883864
24/10/2008
CD-Maxi Mercury 60251788082 (UMG) [eu]
1. I Can Feel You (Album Version)
3:52
2. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix)
7:52
   
17/11/2008
Remixes - 12" Maxi Time TIME 537 [it] / EAN 8019991006955
1. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix)
7:56
2. I Can Feel You (Mousse T Rap)
3:54
3. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix)
7:58
4. I Can Feel You (Album Version)
3:49
   
2008
Promo Remixes - CD-Maxi Universal - (UMG) [dk]
1. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Radio Mix)
3:34
2. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Radio Club)
3:33
3. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix)
7:54
4. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix)
7:56
   
2008
Promo - CD-Single Mercury - (UMG) [eu]
1. I Can Feel You (Original)
3:50
2. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Radio Mix)
3:34
3. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix)
7:54
4. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix Radio Edit)
3:33
5. I Can Feel You (Mousse T Remix)
3:26
   
2008
Promo - CD-Single Mercury AFEELCDP1 (UMG) [eu,uk]
1. I Can Feel You (Radio Edit)
3:30
2. I Can Feel You (Album Version)
3:50
   
2008
Promo Remixes - CD-Maxi Mercury AFFELCDX1 (UMG) [eu]
1. I Can Feel You (Mousse T Remix)
3:26
2. I Can Feel You (Mousse T Remix With Rap)
3:50
3. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Radio Mix)
3:34
4. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Radio Club)
3:33
5. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix)
7:56
6. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix)
7:54
   
2008
Promo - 12" Maxi Island Def Jam AFEELVX1 (UMG) [eu]
1. I Can Feel You (Mousse T Remix)
3:26
2. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Club Mix)
7:54
3. I Can Feel You (Mousse T Remix W/Rap)
3:50
4. I Can Feel You (Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix)
7:56
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Album Version3:52I Can Feel YouMercury
06025 1787308
Single
CD-Single
30/09/2008
Instrumental3:48I Can Feel YouMercury
06025 1787308
Single
CD-Single
30/09/2008
Radio Edit3:30I Can Feel You [Enhanced]Mercury
06025 1787381
Single
CD-Maxi
10/10/2008
Radio Edit3:30I Can Feel You [Enhanced]Mercury
06025 1787381
Single
CD-Single
10/10/2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:54I Can Feel You [Enhanced]Mercury
06025 1787381
Single
CD-Single
10/10/2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:54I Can Feel You [Enhanced]Mercury
06025 1787381
Single
CD-Maxi
10/10/2008
Album Version4:07I Can Feel You [Enhanced]Mercury
06025 1787381
Single
CD-Single
10/10/2008
Album Version3:52I Can Feel YouMercury
06025 1788386
Single
CD-Single
17/10/2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:52I Can Feel YouMercury
06025 1788386
Single
CD-Single
17/10/2008
3:50Heavy RotationMercury
1788078
Album
CD
24/10/2008
3:50Heavy Rotation [Bonus Track Edition]Mercury
1787307
Album
CD
27/10/2008
Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix7:56I Can Feel You [Remixes]Time
TIME 537
Single
12" Maxi
17/11/2008
Mousse T Rap3:54I Can Feel You [Remixes]Time
TIME 537
Single
12" Maxi
17/11/2008
Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix7:58I Can Feel You [Remixes]Time
TIME 537
Single
12" Maxi
17/11/2008
Album Version3:49I Can Feel You [Remixes]Time
TIME 537
Single
12" Maxi
17/11/2008
3:48The Dome Vol. 48Polystar
06007 5314377
Compilation
CD
05/12/2008
Mousse T Remix3:26I Can Feel You [Promo]Island Def Jam
AFEELVX1
Single
12" Maxi
2008
Mousse T Remix3:26I Can Feel You [Promo Remixes]Mercury
AFFELCDX1
Single
CD-Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Radio Mix3:34I Can Feel You [Promo Remixes]Universal
-
Single
CD-Maxi
2008
Original3:50I Can Feel You [Promo]Mercury
-
Single
CD-Single
2008
Radio Edit3:30I Can Feel You [Promo]Mercury
AFEELCDP1
Single
CD-Single
2008
Album Version3:50I Can Feel You [Promo]Mercury
AFEELCDP1
Single
CD-Single
2008
Max Sanna & Steve Pitron Radio Mix3:34I Can Feel You [Promo]Mercury
-
Single
CD-Single
2008
Max Sanna & Steve Pitron Radio Club3:33I Can Feel You [Promo Remixes]Universal
-
Single
CD-Maxi
2008
Mousse T Remix With Rap3:50I Can Feel You [Promo Remixes]Mercury
AFFELCDX1
Single
CD-Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:54I Can Feel You [Promo]Island Def Jam
AFEELVX1
Single
12" Maxi
2008
Mousse T Remix W/Rap3:50I Can Feel You [Promo]Island Def Jam
AFEELVX1
Single
12" Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Radio Mix3:34I Can Feel You [Promo Remixes]Mercury
AFFELCDX1
Single
CD-Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:54I Can Feel You [Promo Remixes]Universal
-
Single
CD-Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:54I Can Feel You [Promo]Mercury
-
Single
CD-Single
2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix Radio Edit3:33I Can Feel You [Promo]Mercury
-
Single
CD-Single
2008
Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix7:56I Can Feel You [Promo Remixes]Universal
-
Single
CD-Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Radio Club3:33I Can Feel You [Promo Remixes]Mercury
AFFELCDX1
Single
CD-Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix7:56I Can Feel You [Promo]Island Def Jam
AFEELVX1
Single
12" Maxi
2008
Max Sanna & Steve Pitron Dub Mix7:56I Can Feel You [Promo Remixes]Mercury
AFFELCDX1
Single
CD-Maxi
2008
Mousse T Remix3:26I Can Feel You [Promo]Mercury
-
Single
CD-Single
2008
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:54I Can Feel You [Promo Remixes]Mercury
AFFELCDX1
Single
CD-Maxi
2008
Album Version3:49Heavy Rotation [Deluxe Edition]Mercury
MERDIGIANADE
Album
Digital
17/02/2009
Mousse T Remix3:25Heavy Rotation [Deluxe Edition]Mercury
MERDIGIANADE
Album
Digital
17/02/2009
Max Sanna & Steve Pitron Club Mix7:51Heavy Rotation [Deluxe Edition]Mercury
MERDIGIANADE
Album
Digital
17/02/2009
3:32Top 40 - Her Ultimate Top 40 CollectionSony
88985442792
Album
CD
30/06/2017
MUSIC DIRECTORY
AnastaciaAnastacia: Discography / Become a fan
Official Site
ANASTACIA IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Paid My Dues47/2001182
One Day In Your Life10/2002142
Boom24/2002191
Why'd You Lie To Me36/2002191
Left Outside Alone12/200464
Sick And Tired32/200482
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Not That Kind23/2001911
Freak Of Nature48/2001833
Anastacia14/2004335
Pieces Of A Dream46/2005179
Heavy Rotation45/2008301
Resurrection20/2014381
SONGS BY ANASTACIA
Absolutely Positively
All Fall Down
Apology
Army Of Me
Back In Black
Baptize My Soul
Beautiful Messed Up World
Before
Best Of You
Black Roses
Boom
Boomerang
Boxer
Broken Wings
Burning Star (Natalia meets Anastacia)
Caught In The Middle
Club Megamix
Cowboys & Kisses
Dark White Girl
Defeated
Don't Cha Wanna
Don't Stop (Doin' It)
Dream On
Everything Burns (Ben Moody feat. Anastacia)
Evolution
Freak Of Nature
Get Ready
Heavy On My Heart
Heavy Rotation
Higher Livin'
How Come The World Won't Stop
I Ask Of You
I Belong To You (el ritmo de la pasión) (Eros Ramazzotti & Anastacia)
I Belong To You (il ritmo della passione) (Eros Ramazzotti & Anastacia)
I Call It Love
I Can Feel You
I Do (Anastacia feat. Sonny)
I Don't Want To Be The One
I Dreamed You
I Thought I Told You That (Anastacia feat. Faith Evans)
I'm Outta Love
I'm Outta Love (Big Fish vs. Anastacia)
In Summer
In Your Eyes
Late Last Night
Left Outside Alone
Lifeline
Like Ice In The Sunshine
Love Is A Crime
Love Is Alive
Love Is Alive (Anastacia & Vonda Shepard)
Made For Lovin' You
Maybe Today
My Everything
Naughty
Never Gonna Love Again
Nobody Loves Me Better
Not Coming Down
Not That Kind
Nothin' At All
Oncoming Train
One
One Day In Your Life
One More Chance
Other Side Of Crazy
Overdue Goodbye
Paid My Dues
Pain
Pendulum
Pieces Of A Dream
Pretty Little Dum Dum
Ramble On
Rearview
Reckless
Redlight
Resurrection
Same Old Story
Same Song
Seasons Change
Secrets
Sexy Single
Sick And Tired
Someday My Prince Will Come
Stalemate (Ben's Brother feat. Anastacia)
Stamina
Staring At The Sun
Stay
Stupid Little Things
Superstar
Sweet Child O' Mine
Take This Chance
The Saddest Part
The Way I See It
Ti amo (Umberto Tozzi & Anastacia)
Time
Trop lourd dans mon cœur
Twisted Girl
Underdog
Underground Army
Use Somebody
Welcome To My Truth
What Can We Do (Deeper Love)
Where Do I Belong
Who's Gonna Stop The Rain
Why
Why'd You Lie To Me
Wishing Well
Wonderwall
Yo Trippin'
You Can't Always Get What You Want
You Give Love A Bad Name
You Shook Me All Night Long (Céline Dion & Anastacia)
You'll Be Fine
You'll Never Be Alone
ALBUMS BY ANASTACIA
Anastacia
Divas Las Vegas (Céline Dion, Cher, Dixie Chicks, Shakira)
Evolution
Freak Of Nature
Heavy Rotation
It's A Man's World
Not That Kind
Not That Kind + Freak Of Nature
Original Album Classics
Pieces Of A Dream
Resurrection
Top 40 - Her Ultimate Top 40 Collection
Ultimate Collection
DVDS BY ANASTACIA
Live At Last
The Video Collection
 
REVIEWS
Average points: 3.08 (Reviews: 119)
****
neue Anastacia Single! Recht langweilig und unspektakulär......wird wahrscheinlich nicht zünden in den Charts...

gefällt mir jetzt schon besser...guter ohrwurm...aber trotzdem Anastacia hatte viel bessere Singles und ist der schwächste song auf dem album
Last edited: 26.10.2008 19:19
*****
J'espère que ce titre fera partie des tubes d'Anastacia !
Last edited: 03.04.2012 22:57
**
Na toll. Mangels Erfolg in den USA lässt man sich jetzt von Ne-Yo produzieren, und das Resultat ist RnB-Dutzendware. Zwar immer noch mit guter Stimme, aber die bringt ohne gutes Lied auch nix... Wird wohl erfolgsmässig nicht an die Vorgängersingles rankommen.
******
nicht mal so übel...
Last edited: 31.08.2008 20:40
*****
gar nicht schlecht, kommt gut!
***
farblos
*
ok was gutes tun am Membertreff Tag. pupsiD und ich meinen zu dem Song absolute Kotztüte! da passiert ja gar nix und die Alte schrullert ihre nervige Stimme mal wieder suboptimal durch die Tonlagen. bisher der schwächste Song dieser Null
*****
Nichts Neues von der Dame, die viel älter ist als bisher angenommen... Absolut gut, kann mit den jungen Sternchen problemlos mithalten.
**
Da kann ich mich Jake Magnus anschließen, mit dem Unterschied, dass ich dieses gepresste Quäken, das manche Menschen gerüchteweise auch als Rockröhre identifizieren, auch noch nie ausstehen konnte. Ziemlich grässlich und ein Fall für eine Balkenbiegerzwei.
*****
es gefällt mir überhaupt nicht................ gleicht der musik vom Sandmann
Last edited: 01.09.2008 05:53
****
Radiopop, der niemandem wehtut, also eine solide 4.
***
nicht das wahre
Last edited: 23.10.2008 13:53
**
▒ Saaie, ééntonige en tegenvallende nieuwe plaat van "Anastacia" uit augustus 2008 !!! Valt me dat toch flink tegen, zelfs krap 2 sterren ☺!!!
****
war sehr überrascht zu hören, dass ana wieder eine neue single hat.. so aus dem nichts..
ich habe sehr lange drauf gewartet.. und auch viel erwartet..
und leider find ich den song entäuschend!
ich find den songtext zu oberflächlich und die melodie langweilig.. schade ist sie nicht beim dem style vom anastacia album geblieben..
mittlerweile, nach ca. 10 maligem hören find ich den song schon eher ok, aber bestnote bekommt er nicht.
ana's stimme aber klar eine 6 :)
freu mich aufs album!!!
****
Soll wohl irgendwie speziell tönen... Tut's aber eigentlich gar nicht, sondern solide wie immer.
***
entsprach nicht meinen erwartungen
***
Schwach!
***
ein eher schwaches comeback

Last edited: 02.08.2012 19:45
***
....schwacher Song, schwach gesungen...nur der Chorus-Gesang ist okay...sonst nichts für mich
***
bis anhind fand ich ihre musik richtig gut, aber diesen song kann man nicht gut nennen
**
bin ein grosser fan, jedoch diese single is einfach nur schwach. hoffe das album is besser !!!
****
Tamelijk goede plaat van Anastacia.. Na lang weggeweest is ze er nu terug.. Al had ik gehoopt dat het net wat spectaculairder was.. Maar toch nog bèst goeie plaat.. Komt net aan z'n 4 sterren!!
Last edited: 07.10.2008 13:11
**
langweilig
****
Kul att ha Anastacia tillbaka igen. Låten är adekvat, men låter henne ha hedern i behåll.
Last edited: 20.09.2008 14:45
**
also im vergleich zu ihren früheren songs bin ich echt enttäuscht...
soll sie auf den amerikanischen markt verzichten und sich auf den rest der welt konzentrieren wo sie die musik machen kann die sie will,...und nicht den mainstream mist von irgendwelchen amerikanischen rnb "talenten" säuseln...

aber kompliment...sie sieht hammer aus im neuen clip...aber mit dem song wird es nix...nach einer woche #17 in schweden gehts schon wieder bergab...
**
Ich mag Anastacia echt richtig gerne - Songs wie "Sick And Tired" oder "Heavy On My Heart" liebe ich, aber das?!
Einfach nur ein flacher Radio-Song - ist gar nix, hat weder tiefgang noch ist er geeignet für den Dancefloor. Schwach!
***
haut mich auch nicht gerade von den socken.
*****
gut, aber schon wieder keine 6! Ich glaube ich werde auch keine 6 vergeben, wenn sie so weitermacht... Aber der Song ist schon gut!- 5
*
Die neue Single von Anästhesia kommt wieder mal direkt aus der Cloaca Maxima. Alles andere wäre eine Riesenüberraschung gewesen. Auch wenn Lieder dieser Güteklasse wichtig für die Regulierung meines Gesamtnotendurchschnitts sind, könnte sich der Schreihals mal langsam verpissen.
*****
Es ist wirklich nicht der allergrößte Kracher-Hit den ich eigentlich ertwartet habe. Aber der Song hat Power , ist ein Ohrwurm (jedenfalls für mich) und im Großen und Ganzen gefällt er mir.
Last edited: 27.10.2008 17:32
**
für Anastacias verhältnisse sehr sehr niedriges niveau! schade...
*
extremst schlecht..
nicht gut.

warum tut sie das???

**
Noch jemand, der sich dem zeitgenössischen Sound anpasst. Gefällt mir nicht.
******
Sie hatte weitaus bessere Singles. Schade.
edit: Und plötzlich gefällt es mir doch ausgezeichnet!
Last edited: 28.10.2008 19:50
****
Gut - Gar nicht mal so schlecht
***
Anastacia... so kennen wir dich nicht! Wo bleibt dein Power-Comeback? Solche langweiligen Songs sind schon reichlich in den Charts vertreten... wir benötigen Abwechslung und das hätte uns die alte Anastacia bieten können :( sehr schade!
*
schrecklich diese stimme
****
gibt besseres von ihr
***
Huh, was für eine Enttäuschung. Das ist ein 08/15 Song der üblen Sorte. Und sowas als Single, unbegreiflich! Der würde maximal als Füller auf einem mittelmässigen Album taugen.

Den 3. Stern gibt's für die gewohnt starke Stimme, der Song selber ist nur knapp eine 2 wert....
*****
Ach kommt schon Kinders, so viele schlechte Bewertungen hat die gute echt nicht verdient. Finde ihre neue Single sogar ziemlich gelungen. Exzellent produzierter, smoother Pop, der auch hervorragend auf die letzte Taylor Dayne-Platte gepasst hätte. Kommt mit den richtigen Remixes garantiert auch in den Club's gut an!
****
Natürlich hatte sie schon bessere Songs, aber verglichen mit den meisten Kolleginnen immer noch im guten Bereich.
**
Heel erg tegenvallend, monotoon en vervelend!
****
Endlich ist Anastacia wieder zurück! Hätte lieber noch etwas darauf gewartet, dafür n besseren Song gehört! Kleine Passagen im Song sind top, Sound n bisschen billig, aber zum Glück hat sie nach wie vor eine Super Stimme.
*
Bin ja äusserst selten einig mit einem Member, der schon im August diese Single bewertet hat, aber hier schon. Was soll dieser Song? Der ist sowas von langweilig, da musikalisch monoton. Ihre Stimme ist zwar noch da, rettet den Song aber auch nicht wirklich. Seicht hoch zehn.
**
langweilig - und der Ö3 spielt es dauernd. Das macht den Song nicht besser...
****
Grundsätzlich mag ich Anastacia sehr. Sie hat eine sehr ausdrucksstarke Stimme und das Album "Anastacia" war der absolute Hammer.

Der Sound hier ist ungewohnt und kommt etwas billig daher. Ich finde, dass passt nicht recht zu ihre Stimme. So ist der Song leider nur durchschnittlich geworden, da kann auch ihre Stimme nichts reißen.
Last edited: 16.11.2014 17:53
***
Ja, ziemlich fad...schade!
**
Oh bitte, gehts denn noch lustloser? Die letzte Platte mochte ich ja, da passte das Geröhre wie die Faust auf's Auge, aber dieser ultralahme Soulpop-Aufguss (der noch dazu immer auf derselben Tonlage verreckt) lockt doch wirklich keinen mehr hinter dem Ofen hervor. Fürchterliche Leadsingle, gerade noch 2.
**
anastacia hat glaube ich so etwas langweiliges noch nie produziert. wurde das vom bohlen geschrieben?
***
Heute zum ersten Mal auf VIVA gesehen bzw. gehört. Überzeugt mich gar nicht...
**
So'n komischer Tanz-Rhythmus, dazu Anastacia's altbekanntes Reibeisen, das überhaupt nicht dazu passt und absolut nix, was hängen bleibt; man könnte meinen, da wurde mal eben ein Demo veröffentlicht, um die Leute zu verarschen ...
Last edited: 17.10.2008 20:01
*****
Im ersten Eindruck gewiss etwas langweiliger Natur. Nach mehrmaligen Hinhören dennoch starker Track, sehr gute Arrangements Instrumente-Gesang.
***
mir gefällt die Gesangsart und Stimme von Anastacia gut, aber dieser neue Titel ist finde ich nun auch sehr platt und nichtsagend, nach der längeren Pause hätte man sich einen Knaller erwartet, aber nicht sowas
****
gut
****
...gut...
*
erbärmlich schwacher Beat der nur noch von der grauenhaften Rachenenzündungs-Stimme übertroffen wird. Echt unterirdisch.
*****
ich relativiere das ein wenig und runde meine 4.5 auf. ist nicht mehr der power sound von früher, trotzdem toller flow und cooler beat. mir gefällts
******
Trotz der teilweise schlechten Bewertungen hier, muss ich trotzdem sagen, dass "Anastacia" mit "I Can Feel You" ein gutes Comeback hatte. Denn selbst nach Jahren ist dieser Titel noch immer ein solider "Rado-Pop" Track. 6* :)
Last edited: 05.07.2013 01:55
*
schrecklich
****
Ich find den Song jetzt gar nicht so schlimm er hat einen guten Ohwurm Potenziall nur der Song kommt mir von irgendwo her sehr bekannt vor!!
**
absolut nichtssagende pop-single. da hätte ich deutlich mehr erwartet nach so einer langen auszeit.
****
Nach der langen Pause schon eine riesige Enttäuschung. Austauschbarer Retro-Pop, der alleine von ihrer Stimme lebt. Damit wird ihr nach der "langen" Pause sicher kein Chartsknaller gelingen. Recht angenehm anzuhören ist das Teil, aber von "Weiterentwicklung" wie sie es selbst anpreist, ist hier nichts zu spüren.
**
Bis auf die wunderbare Stimme Anastacias hebt sich dieser Song in nichts von anderen 0815-Produkten ab. Herbe Enttäuschung, auch in den deutschen Charts: Nur Platz 25!
******
Finde ich noch besser als die meisten ihrer alten Hits.
***
Bin leider ein wenig enttäuscht. Ich mag sie eigentlich und sie hat deutlsich bessere Lieder.
****
...leider enttäuscht die über Nacht um sechs Jahre gealterte Anastacia mit diesem 'Dutzendware-Song' gewaltig. Nur ihre Stimme - die mir sehr gefällt - rettet den vierten Punkt...
***
Ziemlich unspektakuläres und schwaches Comeback!
*****
Sie hatte bessere Songs, klar. Aber als Comeback find ich den hier top.
****
Wel oké, maar geen topper.
*
Sehr sehr schlecht
**
Nach fast 3 Jahren "Pause" ist Anastacia zurück. Ich war gespannt, denn ein paar Songs von ihr sind wirklich superklasse (Left Outside Alone zB). Aber nix da, das Comeback hätte sie sich sparen können. Song ist total 08/15, langweilig, unnötig, nervig, ...
Hoffentlich sind die anderen Songs besser...
****
Anastacia hätte bei dem rockigen Sound bleiben sollen weil dieser Retro Pop,R&B passt nicht zu ihr.Wenn sie das Album noch retten wil dann sollte sie *the way I see it* ; *absolutley positively * ;*same song* rausbringen. *Heavy rotation* ginge auch noch!Aber in den Top Ten kommt sie damit nicht!Alle anderen Songs sind unbedeutend!
**
Wie Brit zieht sie sich auch aus.. wie alt ist dieses Frau nochmal ? LoL
***
Anastacia's back, und liefert auch gleich ihre schlechteste single bis dato ab..
*****
Niks mis mee. Ik mis wel de FUNK die zo kenmerkend is voor haar liedjes. Als ik achter de clavinet had gestaan bij deze productie had ie echt wel anders geklonken. Het zelfde geldt voor de bas

*
Helemaal niet vernieuwend!
****
Nah ja,überzeugt mich bis jetzt nur mässig.
**
ziemlich unnötig,und das von anastacia...
bin sehr enttäuscht von ihr
***
Frau Kröte ist wieder unterwegs. Letztes Mal sah sie besser aus. Ihre Musik bleibt gleich langweilig. 3.5
***
Sehr mässiger Song! Gefällt mir nicht wirklich!
*
Griff ins Klo...
*****
Gut.
Schön gesungen und
gute Melodie.
****
Sie hat echt viel bessere Songs! Mit der Zeit klingt´s etwas fad! Aber es ist ganz ok! Ich würde sagen, ich geb dem Song 4 gute Sterne!
Last edited: 11.12.2008 20:26
**
Wie immer absolut schwach und nervig.
*
belangloser Müll und absolut erfolglos
***
Si je peux la sentir ? Non. :(
***
Für Anastacia-Verhältnisse eine Katastrophe!
***
naja
***
okey
**
sorry,ana aber das ist nichts!setz die brille auf und mach deine powerstimme wieder salonfähig,dieser RnB käse passt so gut zu ihr wie spinat auf erdbeereis...entäuschend und zu recht insgesamt ein flop-album...Anastacia kann es 100 mal besser!Stimme verschenkt für diesen mist...
****
Diese Bewertung trifft's - ich zitiere:

Radiopop, der niemandem wehtut, also eine solide 4.
***
Schwerst unterdurchschnittlich für Anstacia-Verhältnisse, aber durchaus hörbar. So... zwischendurch. Im Hintergrund. Hinter dem Ofen hervorlocken tut das niemanden...
***
gewöhnlicher Anastacia-Song für mich, der die Standardnote bei ihr bedeutet. 3*
****
Une petite déception..
***
Zündet nicht so recht
****
Heel eerlijk moet ik toegeven dat ik deze comeback van Anastacia wel kan smaken. Helaas ben ik één van de enige want het nummer flopte grandioos.
**
In augustus de 1e en enige single van haar album "Heavy rotation". Na 3 opeenvolgende nr 1-albums viel het succes van dit album behoorlijk tegen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
**
Poor comeback single
****
Buena.
**
mit dem song hot sie gewaltig ins klo griffen...
ziemlich eintönig und fad...
***
tbh this is not such a bad song, but it was a very underwhelming comeback for the once mighty Anastacia
***
poor anastacia, the album is not that bad, but it's bound to go nowhere if the lead single is this!
****
pas si péchu que ça mais agréable à écouter
****
knappe 4*
*
wie gehabt, 1000 mal gehört 1000 mal genervt gewesen

diesmal konnte sie damit nicht durchkommen und floppte auf ganzer linie
*
Planlos, platt, peinlich
***
A very bland and average track.
**
Ein grosser FLOP!

2*
******
Spitzenklasse
*
flopback
*
terrible.
*****
5+
Last edited: 17.12.2011 23:23
**
Ging an mir vorbei
*
Anastacia, das könntest du aber besser. Bei weitem!
**
Kommt stümperhaft rüber. Kann doch die billig wirkende Umsetzung einfach nicht wirklich zünden.

Es fehlt einfach der Charme, das Mitreißende.
***
Naja.
***
finde ich gar nicht schlecht.
hat etwas diven-haftes an sich.
*****
...sehr gut...
**

Schlechter Song.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.17 seconds