LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
ELTON JOHN
Missing charts
Finnish singles chart archive
A peek into a Studio


 
HOMEFORUMCONTACT

BRITNEY SPEARS - CIRCUS (ALBUM)
Label:JIVE/SONY BMG
Entry:50/2008 (Position 19)
Last week in charts:04/2009 (Position 40)
Peak:16 (1 weeks)
Weeks:7
Place on best of all time:1931 (192 points)
Year:2008
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 16
de  Peak: 9 / weeks: 20
at  Peak: 9 / weeks: 15
fr  Peak: 3 / weeks: 54
nl  Peak: 10 / weeks: 12
be  Peak: 7 / weeks: 38 (Vl)
  Peak: 4 / weeks: 41 (Wa)
se  Peak: 19 / weeks: 11
fi  Peak: 16 / weeks: 7
no  Peak: 21 / weeks: 5
dk  Peak: 4 / weeks: 17
it  Peak: 9 / weeks: 1
es  Peak: 10 / weeks: 11
pt  Peak: 28 / weeks: 2
au  Peak: 3 / weeks: 23
nz  Peak: 6 / weeks: 18
mx  Peak: 3 / weeks: 29

CD
Jive 88697 403872


TRACKS
28/11/2008
CD Jive 88697 403872 (Sony BMG) / EAN 0886974038726
1. Womanizer
3:44
2. Circus
3:12
3. Out From Under
3:53
4. Kill The Lights
3:59
5. Shattered Glass
2:52
6. If U Seek Amy
3:36
7. Unusual You
4:21
8. Blur
3:08
9. Mmm Papi
3:22
10. Mannequin
4:06
11. Lace And Leather
2:50
12. My Baby
3:21
13. Radar
3:48
   
28/11/2008
Deluxe Edition - CD Jive 88697 407762 (Sony BMG) / EAN 0886974077626
1. Womanizer
3:44
2. Circus
3:12
3. Out From Under
3:54
4. Kill The Lights
3:59
5. Shattered Glass
2:52
6. If U Seek Amy
3:37
7. Unusual You
4:21
8. Blur
3:09
9. Mmm Papi
3:22
10. Mannequin
4:06
11. Lace And Leather
2:50
12. My Baby
3:22
13. Radar
3:50
14. Rock Me In
3:18
15. Phonography
3:34
Extras DVD:
The Making Of The Circus Album
Womanizer Video (Director's Cut)
Photo Gallery
   
28/11/2008
CD Jive 88697 406982 (Sony) [jp] / EAN 0886974069829
1. Womanizer
3:44
2. Circus
3:12
3. Out From Under
3:53
4. Kill The Lights
3:59
5. Shattered Glass
2:52
6. If U Seek Amy
3:36
7. Unusual You
4:21
8. Blur
3:08
9. Mmm Papi
3:22
10. Mannequin
4:06
11. Lace And Leather
2:50
12. My Baby
3:21
13. Radar
3:48
14. Amnesia
3:57
   

50/2008: N 19.
51/2008: 24.
52/2008: 24.
01/2009: 23.
02/2009: 19.
03/2009: 16.
04/2009: 40.
MUSIC DIRECTORY
Britney SpearsBritney Spears: Discography / Become a fan
Official Site
BRITNEY SPEARS IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
...Baby One More Time16/1999111
Sometimes24/199945
(You Drive Me) Crazy37/199937
Born To Make You Happy50/199958
Oops!... I Did It Again17/200029
Lucky33/2000152
Stronger47/200088
Don't Let Me Be The Last To Know12/2001171
I'm A Slave 4 U43/200148
Overprotected51/200177
I'm Not A Girl, Not Yet A Woman13/2002161
I Love Rock 'n' Roll28/2002191
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)41/2002191
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)47/200356
Toxic07/200485
Everytime21/2004181
My Prerogative46/200413
Someday (I Will Understand)36/2005151
Gimme More41/200764
Piece Of Me03/2008816
Break The Ice15/2008810
Womanizer42/2008116
Circus03/2009157
342/2009610
Hold It Against Me02/2011110
Till The World Ends10/201167
I Wanna Go28/20111014
Criminal42/20111110
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)51/2012118
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
...Baby One More Time09/19991147
Oops!... I Did It Again20/2000234
Britney45/20011920
In The Zone48/20031519
Greatest Hits: My Prerogative47/2004215
Blackout45/2007222
Circus50/2008167
The Singles Collection01/2010491
Femme Fatale14/2011725
Britney Jean49/2013243
SONGS BY BRITNEY SPEARS
(Drop Dead) Beautiful (Britney Spears feat. Sabi)
(I Can't Get No) Satisfaction
(I Got That) Boom Boom (Britney Spears feat. Ying Yang Twins)
(You Drive Me) Crazy
...Baby One More Time
3
911
Abroad
Alien
All That She Wants
Amnesia
And Then We Kiss
Anticipating
Autumn Goodbye
Before The Goodbye
Big Fat Bass (Britney Spears feat. will.i.am)
Blur
Body Ache
Bombastic Love
Born To Make You Happy
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)
Boys
Brave New Girl
Break The Ice
Breathe On Me
Brightest Morning Star
Burning Up
Can't Make You Love Me
Chaotic
Chillin' With You (Britney Spears feat. Jamie Lynn)
Chris Cox Megamix
Cinderella
Circus
Crazy (Kevin Federline feat. Britney Spears)
Criminal
Dangerous
Dear Diary
Deep In My Heart
Do Somethin'
Don't Cry
Don't Go Knockin' On My Door
Don't Hang Up
Don't Keep Me Waiting
Don't Let Me Be The Last To Know
Early Mornin'
E-Mail My Heart
Everybody
Everyday
Everytime
Fall Back
Freakshow
From The Bottom Of My Broken Heart
Gasoline
Get Back
Get It
Get Naked (I Got A Plan)
Gimme More
Gimme More (Britney Spears feat. T.I.)
Girl In The Mirror
Girls And Boys
He About To Lose Me
Heart
Heaven On Earth
Hold It Against Me
Hold On Tight
Hot As Ice
How I Roll
I Love Rock 'n' Roll
I Run Away
I Wanna Go
I Will Be There
I Will Still Love You (Britney Spears & Don Philip)
If U Seek Amy
I'll Never Stop Loving You
I'm A Slave 4 U
I'm Not A Girl, Not Yet A Woman
I'm So Curious
Inside Out
Intimidated
It Should Be Easy (Britney Spears feat. will.i.am)
I've Just Begun (Having My Fun)
Kill The Lights
Lace And Leather
Let Go
Let Me Be
Little Me (Just Yesterday)
Lonely
Love 2 Love U
Lucky
Mannequin
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)
Mmm Papi
Mona Lisa
My Baby
My Only Wish (This Year)
My Prerogative
Now That I Found You
One Kiss From You
Ooh La La
Ooh Ooh Baby
Oops!... I Did It Again
Out From Under
Outrageous
Outta This World
Over To You Now
Overprotected
Passenger
Perfect Lover
Perfume
Phonography
Piece Of Me
Quicksand
Radar
Right Now (Taste The Victory)
Rock Boy
Rock Me In
Rock Star
S&M (Rihanna feat. Britney Spears)
Scary
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)
Scream & Shout (Remix) (will.i.am & Britney Spears feat. Hit-Boy, Waka Flocka Flame, Lil Wayne & Diddy)
Seal It With A Kiss
Selfish
Shadow
Shattered Glass
She'll Never Be Me
Showdown
Sippin' On
SMS (Bangerz) (Miley Cyrus feat. Britney Spears)
Soda Pop
Someday (I Will Understand)
Sometimes
Strangest Love
Stronger
Sugarfall
That's Where You Take Me
The Answer
The Beat Goes On
The Hook Up
Thinkin' About You
Tik Tik Boom (Britney Spears feat. T.I.)
Til It's Gone
Till The World Ends
Till The World Ends (The Femme Fatale Remix) (Britney Spears feat. Nicki Minaj & Ke$ha)
Touch Of My Hand
Toxic
Toy Soldier
Trip To Your Heart
Trouble
Trouble For Me
Unbroken
Unusual You
Up n' Down
Walk On By
We Will Rock You (Britney Spears, P!nk & Beyoncé)
What It's Like To Be Me
What U See (Is What U Get)
When I Found You
When Your Eyes Say It
Where Are You Now
Why Should I Be Sad
Womanizer
Work B**ch!
Work Work
You Got It All
ALBUMS BY BRITNEY SPEARS
...Baby One More Time
2CD: Circus / Blackout
2CD: Femme fatale / Circus
2CD: In The Zone / Britney
2CD: In The Zone / Circus
B In The Mix - The Remixes
B In The Mix - The Remixes Vol. 2
Blackout
Britney
Britney & Kevin: Chaotic, The DVD & More (Britney Spears & Kevin Federline)
Britney Jean
Circus
Femme Fatale
Greatest Hits: My Prerogative
In The Zone
Oops! I Did It Again: The Best Of Britney Spears
Oops!... I Did It Again
Oops!... I Did It Again / ...Baby One More Time
Playlist: The Very Best Of Britney Spears
The Essential
The Singles Collection
DVDS BY BRITNEY SPEARS
Britney: The Videos
Greatest Hits: My Prerogative
In The Zone
Live - The Femme Fatale Tour
Live & More!
Live From Las Vegas
Live In Miami
 
REVIEWS
Average points: 4.34 (Reviews: 98)
******
cools album.. vor allem phonography!!!! meine güte isch das es hammer lied!!!!
Last edited: 17.11.2008 14:59
*****
Suprr!!
**
▒ Om heel eerlijk te zijn: ø !!! Niet meer en niet minder, althans misschien... ☺!!!
Last edited: 05.01.2009 18:06
******
britney
******
britneys nächster knaller!

womanizer *** ***
circus *** ***
out from under *** **
kill the lights *** ***
shattered glass *** ***
if you seek amy *** ***
unusual you *** **
blur *** *
mmm papi *** ***
mannequin *** ***
lace & leather *** ***
my baby *** ***
radar *** ***

5.7 -> *** ***
blur ist nicht so mein fall, ansonsten geniales album!


Last edited: 27.11.2008 23:20
******
SEHR GUT!
******
super album! het beste ooit!!
*****
das wird ein sehr gutes album werden, hab mir mittlerweile alle songs angehört
******
Womanizer: 10/10
Circus: 10/10
Out From Under: 7/10
Kill The Lights: 10/10
Shattered Glass: 10/10
If You Seek Amy: 10/10
Unusual U: 10/10
Blur: 7/10
Mmm Papi: 6/10
Mannequin: 10/10
Lace & Leather: 7/10
My Baby: 6/10
Rock Me In: 7/10
Phonography: 10/10
Amnesia: 9/10
Rock Boy: 8/10
Trouble: 7/10
Quicksand: 8/10
Last edited: 04.12.2008 15:13
******
britney ist echt die geilste! hammermässiges album!

die besten tracks: circus, kill the lights, if you seek amy & lace and leather!

*sabber* britney rulez 4 eva!

de alti pop-schinke madonna cha ipacke!
******
ich finde das album richtig gut
viele tolle songs und keine richtige niete
Britney ist zurück
**
grausam, das album ist ja noch schlechter als der vorgänger. bei keinem song hat britney ihre echte stimme, alles durchn vocoder/synthi-wolf gedreht. zeit zum abdanken, oder einfach verschwinden.
Last edited: 04.12.2008 10:02
******
Vorredner liegt da mal ganz Falsch...

Eine richtig neu erfundene Britney Spears rollt mit einem überaus gutem Album an. Hätte ich persönlich nur erwartet, nach dem ''Blackout-Flop''. ;-)

Nun hat sie es geschafft und mich sprechen alle Platten an. Die eine sticht mehr hervor als die andere. Einfach genial. :D

*Go Britney, Go Britney* :-)

6*

***
Ein eher mattes Album. Besonders süss finde ich ja, wenn jemand wie Miss Spears mit dem Medienzirkus abrechnen will. Also mit all dem, wessen sie ihren Superstar-Status überhaupt zu verdanken hat. Kennst du den 'Zauberlehrling', Britney?: "...und die Geister, die ich rief, werd' ich nicht mehr los!"
Hey, Britney - auch für dich gilt: Bist du berühmt, gehört dein Arsch der Öffentlichkeit! Mach's am besten so wie Madonna und manipuliere den ganzen Zirkus zu deinen Gunsten. Also bitte keine peinlichen MTV-Auftritte, Kahlrasuren oder Pussy-Blitzer mehr!
*****
gut, wenn auch nicht mehr ganz so gelungen wie "blackout".
**
sagt mir überhaupt nicht zu. Pop '08 - unspektakulär eben und dazu übelst unnötig. Verstehe diese Durchschnittsbewertung hier nicht, die Aussage "Sex sells" scheint sich aber wieder mal zu bestätigen. Wüsste nicht, inwiefern dieses Album lobenswert ist.
******
moll!! hei das album fägt! voll geil kein durchhänger... sehr heisss=D
******
Nach dem Dance-Meisterwerk "Blackout", kommt nun "Circus". Schon die erste Single markiert ihre Rückkehr in die oberen Ränge der Charts, obwohl auch Songs vom letzten Album ("Gimme More" und "Piece Of Me") weltweite Hits waren. Es ist ein abwechslungsreiches Pop-Feuerwerk - so wie nur sie es kann!

Highlights: "Womanizer", "If U Seek Amy", "Circus", "Mannequin" und " Shattered Glass"
Last edited: 23.08.2009 01:55
******
Hammer Album!!! Vorallem die Songs Circus, From Under und Unusual You
******
Das Album des Jahres 2008!!

Übertrifft sogar noch Blackout! Britney the Bitch is back!! :D

Highlights auf dem Album: Shattered Glass, Kill The Lights, If U Seek Amy, Phonography, Circus, Womanizer, My Baby, Out From Under
*****
Ein paar lahme Songs, aber die besseren (Favoriten: Amnesia und Womanizer) retten die 5.
*****
Naja, da hoffen mir doch mal, dass dieses Album sicher länger in den Charts hält als "Blackout" und das es besser ausfällt als Platz 4#. Wobei ich denke verdient hat es dieses Album eigentlich nur halbwegs, es gibt wirklich Burner wie "Circus" selber und "Womanizer", aber ein paar Songs sind einfach nur hingeklatscht worden, ohne jene Rücksicht, aber ich schweife wieder einmal ab..
Solide 5 für dieses 2. Comeback-Album der Tittnay, öööhm Brittnay Spears. :)
******
Noch besser als Blackout.
Gute Weiterentwicklung.
Und viele potenzielle Singleanwärter.
*
nix neues von britney .... aber ihre producer machen das beste aus ihr... viel synthy, noch mehr stimmen-verzerrer (was bei dieser dünnen stimme das einzig richtige ist) und dazu die übliche britney publicity ... die frau ist ja noch nicht mal ihr eigener herr, weil der vater ja immer noch die vormundschaft hat!
*
Extrem viel Lärm um extrem wenig.
******
Britney's back!!! Hammer!!!!


Womanizer 10/10
Circus 10/10
Out From Under 9/10
Kill The Lights 10/10
Shattered Glass 10/10
If U Seek Amy 10/10
Unusual You 5/10
Blur 7/10
Mmm Papi 6/10
Mannequin 8/10
Lace and Leather 9/10
My Baby 9/10
Radar 7/10
Rock Me In 7/10
Phonography 10/10
*
wer kauft sowas?
******
Einfach ein tolles Album.
****
Out From Under / Kill The Lights / Shattered Glass / If U Seek Amy / Phonography
**
Von mir wird niemand ein objektives Review zu Ms. Spears erwarten. Mindestens die Hälfte der Songs macht mich rasend wütend, der Rest ist belanglos-nett.
******
Sehr gutes Album!!! Aber wirklich blöd finde ich es, dass "Quicksand" nicht drauf ist :6
Last edited: 04.12.2008 14:02
****
Ob die Bitch nun zur Princess mutiert ist????? - Zumindest scheint es so und das jetzige Werk ist besser als das Gruselwerk aus ihrer desolaten Lebensphase
******
!!!
******
Ach was, ein supergutes Album, mit Höhepunkten! Achtung Achtung Britney erwacht so langsam aus dem Absturz... Meisterwerk
****
Eigentlich haben wir es hier mit einem relativ solidem Pop-Album zu tun. Dass es trotzdem nur für 4 Punkte reicht, hat 2 Gründe:
Erstens muss ich mich doch sehr darüber wundern, dass Tracks wie "Amnesia", oder "Quicksand" nicht zum Standardinventar der Platte gehören und zweitens stört mich, dass Brit's Stimme bei einigen Titeln total bearbeitet ist und demnach einfach zu künstlich wirkt!
Aber wie gesagt: Insgesamt ein nettes Album mit einigen sehr tanzbaren Stücken!
**
Absolut belang- und leblose Produktionen die nun wirklich von jedem stammen könnten. Witzig auch die Inkludierung von dem "Radar"-Schwachsinn.
*****
Bitch Britney is back und besinnt sich nach dem vorwiegend elektronischen Meisterwerk "Blackout" wieder auf alte Tugenden. Eine Entwicklung in diese Richtung wäre zwar interessant gewesen, doch die coolen Ohrwürmer haben mich hier sofort gepackt. Songs wie die erste Single "Womanizer", dass freche "If U Seek Amy" oder die Zuckerschock-Ballade "Out From Under" sind einfach genial komponierter Pop der keine großen Ansprüche stellt, sondern nur auf höchsten Niveau unterhalten will. Was "Radar" auf der Platte zu Suchen hat wird mir zwar für immer ein Rätsel bleiben, alles in allem ist ihr aber (dank genialen Produzenten) ein würdiger Nachfolger gelungen.
Last edited: 08.12.2008 02:15
**
Sie kann's nicht und wird's nie lernen.
*****
britney ist einfach spitze und ich danke ihr für ihr neues album!
*
Für stark beschränkte Typen sehr gut,für die normalen
Leute unhörbar
***
Nu ja, also hörbar ist das Album ja - wirklich einen schlechten Song hat's nicht drauf. Eigentlich würde ich gerne ne 1 geben, aber man soll ja fair bleiben :-)

Aber bitte - für gute Songs braucht es schon etwas mehr als nur irgendein einigermassen wohlklingendes Synthie-Gedudel, über das man die Stimme von Britney drüber mixt.

Vielleicht macht die Lady ja mal ein Unplugged-Album...?

Nu ja, bei der heutigen Jugend wird's wohl ankommen
***
Ich wünsch ihr alles Gute und viel Erfolg!
*
Naja, was Britney Spears gerade durchmacht ist auch reiner Zirkus.
Jetzt mal ehrlich, dieses Album finde ich Scheiße!
*****
Echt gutes Album!
Besonders Womanizer, Circus und Shattered Glass haben es mir angetan und sind richtige Ohrwürmer!!
**
Das Album tönt einfach doof!
Last edited: 12.05.2009 00:22
******
Also ich finds einfach genial! Ali lieder sind sehr hochwertig produziert und textlich und vom Sound her genial! Welcome Back Britney!

Hans Album grad kauft für $2.16

http://www.gomusic.ru/album.aspx?Circus_Britney_Spears=Womanizer&id=95602&ref=10473

*
overrated
**
Müllmusik
Last edited: 22.03.2011 21:45
*
warum kann man nicht 0 punkte geben???
das album ist tatsächlich eine steigerung zu "blackout". es ist noch schlechter! habe ja nicht viel erwartet, aber so eine grottenmiese, billige produktion ohne pfiff und ohne seele ist wirklich enttäuschend.
man sieht wieder mal deutlich, dass der schweizer (massen-) musikgeschmack kein besonders guter ist. die schweiz ist nebst britney's heimat das einzige land, welches dieses album zur nummer 1 gemacht hat. in england ist circus in der 2. woche nicht mal mehr in den top10. ich denke, dass das für die qualität dieser scheibe spricht.
habe zum "comeback" schon bei der vorabsingle stellung genommen. wie schon gesagt, das wird für erfolg und ruhm wie früher einfach nicht reichen.
britney, such dir anständige produzenten! ausser bloodshy kannst du alle in die wüste schicken!
der letzte song "radar" ist nicht ganz so miserable wie der rest. kommt trotzdem niemals an toxic ran!

für alle die dieses album mögen:
geht mal auf youtube und schaut euch eine liveperformance von duffy, kate nash, amy macdonald oder adele an. das sind zum teil ganz simple arrangements. aber diese songs leben von der qualität der stimmen und der charismen und sind dadurch einfach gut. zum teil sensationell!
britney sollte sich einfach mal ein paar dinge von diesen ECHTEN künstlerinnen abschauen. pink, nelly furtado, christina ag. und rihanna machen auch mainstream-pop und sind ja trotzdem nicht sooooo schlecht!
Last edited: 15.12.2008 15:06
*****
Du da über mir, ich mag die genannten Künstler auch. Trotzdem mag ich auch Britney und ihre neue Scheibe.

Nicht so großartig wie "Blackout", aber das war auch ein knackiges Pop-Meisterkwerk. "Circus" hatte wieder einige Perlen wie "Womanizer", "If You Seek Any" und vor allen Dingen der Gay-Dissen-Renner "Circus". Dagegen fallen andere Songs etwas ab, aber dennoch kann ich ohne schlechtes Gewissen die 5 zücken.
**
schwaches album sowie beyonce,wenigstens hat da beyonce ne bessere stimme und bessere performances
*****
Ik vind dit een zeer leuk album in tegenstelling van Blackout dat ik slecht vind
***
Es ist nicht sooooo übel aber in ein Paar Monaten wird sich keiner mehr an dieses Album erinnern.
******
Ihr bisher bestes Album!!!! Jeder Song ist perfekt und absolut genial!

Highlights:
- Womanizer
- Circus
- If U Seek Amy(!)
- Mannequin
- Shattered Glass
- Unusual You
- Out From Under
***
hm... naja! Blackout war bei weitem besser!

Trotzallem wieder einmal totale Stimmenverzerrung und übelste Nachbearbeitung... Nicht mein Ding!

Highlights: Lace and Leather, Mhh Papi, Mannequinn... Circus ist auch ganz gut
**
unter 2.5* wert..naja, meine Nichte hat sich's gewünscht..immerhin, beinhae hätt ich 2x 4* gegeben (Womanizer / Papa)
****
Dann wollen wir mal:

1. Womanizer 5,5/6
2. Circus 5/6
3. Out from under 4,5/6
4. Kill the lights 4/6
5. Shattered glass 5/6
6. If you seek Amy 6/6
7. Unusual you 3,5/6
8. Blur 2/6
9. Mmm Papi 4/6
10. Mannequin 3/6
11. Lace and Leather 4/6
12. My baby 2/6
13. Radar 6/6
14. Rock me in 4/6
15. Phonography 5/6
16. Amnesia 3/6
Bonus +3 (mit insgesamt 16 Tracks ziemlich viel für ein Album)

Gesamt: 70,5/96 (=4,41/6)

Damit gibt es von mir nur eine gute 4 für dieses Album. Die ersten 6 Tracks waren sehr gut, danach sind leider nur noch "Radar" und "Phonography" wirklich überzeugende Tracks. Schade, dieses Album hat eigentlich Potential.
****
****
******
hammer album!
*
Can she get any worse?
Yes.
******
Bestes Album von ihr!

1. Womanizer 6/6
2. Circus 6/6
3. Out from under 100^^/6
4. Kill the lights 5/6
5. Shattered glass 5/6
6. If you seek Amy 6/6
7. Unusual you 4,5/6
8. Blur 4/6
9. Mmm Papi 5/6
10. Mannequin 6/6
11. Lace and Leather 5/6
12. My baby 6/6
13. Radar 5,5/6
******
°-°-° Best-CD ever °-°-°

_-_-_ Ihre definitiv beste CD, toppt sogar "blackout", welches selbst schon ein Hammer war_-_-_

_-_-_ was "womanizer" ist, kann auf dem ganzen Album erwarten werden; dancige Beats, geile Text und Britney's Stimme in Hochform und (fast) nicht bearbeitet_-_-_

_-_-_ das Album bietet auch 2 wunderschöne Balladen; "out from under" und "my baby" (welches sogar von Britney geschrieben wurde)_-_-_

_-_-_ hat sich bereits schon über 1 Mio. mal weltweit verkauft; Tendenz: steigend !!_-_-_

_-_-_ meine Fave's: Circus, Kill the lights, If u seek amy, Mmm papi, Rock me in, Phonography und natürlich Womanizer_-_-_
*****
"Circus" - Spears neue Platte ist das, was ihre Karriere bisher immer bestimmte. Perfekt produzierter Pop auf der Höhe der Zeit.

Mit gefühlsvollen Balladen (Blur, out from under, my baby etc.) die gut zu ihrer dünnen Stimme maßgeschneidert sind, schafft sie einen gelungenen Ausgleich, zu den knalligen Dancesongs (Womanizer, Circus etc.).

Brit ist die Pop-Entertainerin Nr. 1 der jüngeren Generation und ich wage zu behaupten, wenn sie am Ball bleibt, wird sie Madonnas' Erbe antreten können.




*****
Ik zou er eigenlijk nog een halve ster willen bij zetten (****/*). De beste nummers komen in het begin, er zijn geen gebuisde nummers op de cd! En de 5 sterren krijgt Britney nu dan toch!
Last edited: 25.08.2009 18:34
******
GENIAL!!!!
******
Ein sehr gut gelungenes Album! Toll gemacht, Britney! Ich weiß es hört sich bescheuert an sie zu loben, aber das Album ist irgendwie echt geil!
******
ik heb da album en het is super goed
******
Super. <3
*
Britney is passé!!!!
******
brit 4 ever...da ich ein risen grosse fan von iher bin hab ich mir das album als made und deluxe gekauft..es ist so ein schönes album..weiss jemadn ob das album als vinyl rauskommt?????
******
ich muss sagen, früher fand ich sie langweilig aber das neue album ist einfach toll geworden!
meine persönlichen highlights sind:
Circus/Kill The Lights/Shattered Glass/If U Seek Amy/Unusual You

Hammer Album!
******
Alors là, on peut vraiment dire que Britney est de retour. Après l'album "Blackout" au succès mitigé, ce nouvel opus prend la relève et n'échappe pas à la règle du disque d'or en quelques semaines. Boostées par le succès imminent du tubesque "Womanizer", les ventes de l'album décollent à sa sortie. Puis viennent les hits "Circus" et "If U Seek Amy", ce dernier, très controversé, ayant même fait l'objet d'une censure aux États-Unis. L'opus contient aussi de jolies ballades telles que "Unusual You" et "Blur", mais également des tubes potentiels comme "Kill The Lights" et "Radar" (déjà présent sur "Blackout"). Nous voilà face à un album extrêment bien réalisé, avec du son comme on l'aime signé la princesse de la pop, et un côté très sexy et provocant qui réussit toujours aussi bien à Britney. 6 points.
Last edited: 11.05.2009 17:53
******
viel viel besser als blackout
*****
Das Album ist gut, jedoch gefallen mir die vielen verschiedenen Bonustracks zum Teil deutlich besser! Allen voran Trouble
*
Britney the Music Slayer...
******
"Circus", das aktuelle Album von Britney Spears, kaufte ich mir bereits kurz nach dem Release. Kein Wunder, denn die erste Single "Womanizer" kann überzeugen und ist die erfolgreichste Single seit ihrem Debut. Auch die Nachfolger "Circus" und "If u seek Amy" sind Chartsstürmer und sind sehr erfolgreich. Mit "Radar" hat sie nun eine vierte Single gewählt, die wieder Potenzial für einen ersten Platz hat.

Während ich das Album damals im Winter hörte, war ich begeistert, als ich vorgestern mal wieder reinhörte...es packte mich sofort wieder.

Sowohl Dance-, Pop- als auch ruhige Songs sind enthalten. Abwechslung ist gesorgt, schon fast wie im Zirkus...

Meine persönlichen Highlights: Womanizer, Kill the Lights, If u seek Amy, Unusual You und Radar.

Natürlich hoffe ich noch auf eine 5. Single und damit eine Ballade, welche veröffentlicht wird. Schliesslich hätte sie mit "Out from Under" und "Unusual You" gute Kandidaten..

6*
******
Nach "Blackout" und "Femme Fatale" das drittbeste Album von Britney Spears!

Meine persönliche "Circus"-Hitliste:

1. Womanizer
2. Circus
3. Phonography
4. Kill The Lights
5. If U Seek Amy
6. Shattered Glass
7. Lace And Leather
8. Mmm Papi
9. Rock Me In
10. Out From Under
11. Unusual You
12. Mannequin
13. My Baby
14. Blur

Auf Platz 1 wäre eigentlich "Radar", aber für mich ist das eindeutig ein "Blackout"-Song.
Last edited: 27.11.2011 17:56
*****
klasse
***
kein gutes Album von Britney. Dabei ist die erste Albumhälfte durchaus noch ok, aber dann wirds teilweise erschreckend schwach (Mannequin, Lace and leather, My baby). Eine 3 für dieses Album.
Meine Top-3-Highlighs:
1. Mmm papi
2. Radar
3. If u seek Amy
*****
varför inte
******
Ontzettend leuk album! Vorig jaar Sinterklaas kreeg ik 'em, en nog steeds zing ik lekker mee met Britney..!
******
C'est cette album qui ma fait vraiment comprendre que jetait fan de Britney Spears car pendant Blakout j'aimais mais c'etait moyen alors ue la non cellement il ma fait adorer britney mais aussi tous les autres album sinon max martin st de retour pour "If u seek Amy" sinon l'album se fit decouvrir par "womanizer" 1er au bilboard hot 100 10 ans apres "baby one more time" (meilleur performance jusque la) sinon cicus 3 eme au bilboard du jamais vu le u tube de Max Martin "If u seek Amy" 10eme au blboardpuis radar(present sur blakout)arriva 31 eme.Sinon l'album contient des tubes mai qui n'ont pas été sortit comme"Kill the lights" "Shaterred Gllass" "out from under" lalbum contient aussi des ballades comme "My baby"(ecrit par Briney pour ses fils)"unusualyou" 'album lu 1 er au bilboard 200 sinon ses tout
****
nicht so mein fall, aber einige solide und sogar gute tracks hat es drauf.
Last edited: 21.11.2010 17:24
****
Kein schlechtes Album. Sicherlich wieder besser als der Vorgänger "Blackout". Inhaltlich natürlich nicht vergleichbar mit ihren ersten beiden Alben. Zuckersüsse Pop-Ohrwürmer wird es wohl definitiv nicht geben. Mit der Ausnahme von "Circus" und "Out from under" gibt es keine wirklichen Perlen, es gibt auch aber auch keine Ausfälle wie "I'm a slave 4 U" oder "Me against the music".
*
Ma quanto è oscena la copertina??
*****
Muy bueno.
******
war doch sehr überascht fand blackout schon gut aber dieses album übertrieft einfach meine erwartungen wominazer war ein hit und circus war auch schon gut dann das album habs gekauft und nicht bereut highlights: MM PAPI RICHTIG GEIILLL; BLUR MAL WAS ANDERES ABER GANZ GUT; LACE AND LEATHER ZUU GEILL
****
Womanizer *** **
Circus *** **
Out From Under *** *
Kill The Lights *** **
Shattered Glass *** *
If U Seek Amy *** **
Unusual You *** *
Blur ***
Mmm Papi **
Mannequin ***
Lace And Leather *** *
My Baby **
Radar *** **

3.92 ~ 4*

Britney's neuster Streich war ihr lang erwartetes Comeback! Mit "Circus" schlug sie ein wie eine Bombe! So ist auch das Album allgemein... zuerst kann man sich gute bis sehr gute Songs anhören (inkl. der Singles), dann folgen einige eher schlechte Songs. Insgesamt toller Pop à la Britney Spears!

Highlights: "Kill The Lights" und "If U Seek Amy"
*****
A fun Britney album, not as good as Blackout though.
******
Mein erstes Britney Album und gleich ein Volltreffer. Balladen wechseln sich mit tanzbaren Stücken und Midtempo-Songs ab. Sehr starker Albumanfang, in der Mitte zwei kleine Hängerchen, aber dann wieder top. Tolles Album :)
****
I think it's better than Blackout, the vocals are improved and there's less filler on here. It's still nothing fantastic or groundbreaking, but it's decent enough. Womanizer is amazing and If U Seek Amy is quite good too.
***
Elle nous avait laissé avec un album d’une qualité incroyable (Blackout). Elle aurait pu nous laisser croire encore quelques années que la suite de sa discographie serait d’aussi bonne qualité, que Blackout n’était qu’un exemple de ce qu’elle (ou ses producteurs) étaient capable de faire. Mais non. Il a fallu qu’elle nous ponde Circus.
Enregistrée en 6 mois, cette sixième galette aura rapidement fait perdre espoir a ceux qui s’imaginaient que ce serait une suite à Blackout. C’est à ce jour et selon moi le disque le plus mauvais et irrégulier de toute sa carrière.
Si le premier extrait “Womanizer” s’était avéré relativement sympathique et entraînant, et aura permis à Britney d’obtenir un nouveau tube, et nouveau n°1 aux US et en France (exploit qu’elle n’avait pas réalisé depuis 1999 !), on ne peut pas en dire autant du reste de ce disque. Le gros problème de cet album est le même que les hamburgers de McDo : on sent qu’on va se régaler, et au final, on tombe sur quelque chose de mauvaise qualité et d’assez peu digeste. En effet, la grande majorité de l’album laisse à présager de véritables bombes, mais déçoivent par leur platitude et leur impression de bâclé. Ainsi, il m’a été fort difficile d’apprécier “Kill the lights”, au refrain hyper plat, “Shattered glass”, ancienne démo de je ne sais qui et chanson de remplissage, le terrorisant “Mannequin” qui fait fort en matière de nullité, ou encore l’épouvantable “Lace and leather”, brouillon comme pas permis. Mais la palme de la piste la plus déprimante revient sans aucun doute à “My baby”, qui réunit tous les ingrédients idéal pour concevoir un somnifère des plus puissants.
Mais l’album ne se limite cependant pas à ce genre de “chansons” et se rattrape grâce à certains titres, comme le très bon “Out from under”, l’apaisant “Unusual you”, le pétulant “Mmm Papi”, ou encore l’excellent “If U Seek Amy”, à coup sur son meilleur titre.
Etrange paradoxe dans cet album, dans le sens où l’édition deluxe aura su se montrer plus convaincante que l’édition standard. Par conséquent, le très intéressant “Amnesia”, l’entêtant “Quicksand” ou encore le sensuel (pour ne pas dire sexuel) “Phonography” auront su remonter le niveau de “Circus”.
Circus est donc on ne peut plus incohérent. Des démos repêchées de nulle part et des productions molles auront largement suffi pour que ce disque me déplaise. Néanmoins, il contient selon moi un des meilleurs titres de sa carrière, la pépite “If U Seek Amy”.
A la différence de ses autres excellents albums (Blackout, In the Zone...), Circus serait un disque à écouter plutôt lorsqu’on s’ennuie profondément ou si les somnifères que l’on a pris ne s’avèrent pas suffisamment efficace, que pour découvrir une nouvelle facette de la personnalité de miss Spears (si ce n’est la paresse, mais ça on le savait déjà).
****
Net 4 sterren. Aantal nummers zijn helaas erg slecht
****
niet slecht
*****
Sehr gutes Album (Deluxe-Edition: 4,60)

Britney zeigt sich von ihrer besten Seite und präsentiert ein abwechsungsreiches und zeitgemässes Album. Klasse Popsongs, coole Dancetracks und tolle Balladen wie "Out from under". Das lässt aus meiner Sicht keine Wünsche offen und hebt sich qualitativ deutlich aus der Masse heraus. Großartiges Album mit enorm vielen starken Songs.

Bilanz: 11 starke, 1 durchschnittlicher und 3 schwache Songs

Absolute Topsongs:

* Circus
* Out from under
* Shattered glass
* If u seek Amy
* Lace and leather
* Rock me in
**
Schlecht produziertes Album, das bis auf If u seek amy und Circus nichts sagenhaftes zu bieten hat. Doch noch ein spur besser, als ihr Nachfolger. Nette 2*.
*****
5
****
Nicht ihr bestes, aber mit ein paar guten Songs drauf. Blackout war da klar besser!
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.77 seconds