LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
ELTON JOHN
Missing charts
Finnish singles chart archive
A peek into a Studio


 
HOMEFORUMCONTACT

GWEN STEFANI - LUXURIOUS (SONG)
Label:INTERSCOPE/UNIVERSAL
Entry:01/2006 (Position 2)
Last week in charts:02/2006 (Position 8)
Peak:2 (1 weeks)
Weeks:2
Place on best of all time:1613 (32 points)
Year:2004
Music/Lyrics:Gwen Stefani
Tony Kanal
Ernest Isley
Marvin Isley
O'Kelly Isley
Ronald Isley
Christopher H. Jasper
Producer:Nellee Hooper
Tony Kanal
World wide:
ch  Peak: 39 / weeks: 10
de  Peak: 65 / weeks: 9
at  Peak: 66 / weeks: 2
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
fi  Peak: 2 / weeks: 2
au  Peak: 25 / weeks: 8
nz  Peak: 17 / weeks: 10

Cover


Cover

TRACKS
16/12/2005
CD-Maxi Interscope 06024 9888344 (UMG) / EAN 0602498883440
1. Luxurious (Album Version)
4:27
2. Gwen Stefani feat. Slim Thug - Luxurious (Remix)
4:05
3. Cool (Richard X Remix)
6:36
Extras DVD:
Luxurious (Video)
   

01/2006: N 2.
02/2006: 8.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:25Love.Angel.Music.Baby.Interscope
0075021031753
Album
CD
23/11/2004
4:24Love.Angel.Music.Baby.Interscope
B0003469-01
Album
12" Picture LP
23/11/2004
Album Version4:27LuxuriousInterscope
06024 9888344
Single
CD-Maxi
16/12/2005
4:26So Fresh: The Hits Of Autumn 2006Sony BMG
82876801982
Compilation
CD
26/03/2006
4:25Hits 2006: Spécial étéU.L.M.
984 031-1
Compilation
CD
02/06/2006
Hustlin Mix / AMWDJ's Rmx1:24Heavy Rotation All-Star Compilation V. 6 Terror Squad TakeoverPhat Farm
MT150028
Compilation
CD
20/10/2006
MUSIC DIRECTORY
Gwen StefaniGwen Stefani: Discography / Become a fan
Official Site
Official Page of Gwen''s band No Doubt
GWEN STEFANI IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Let Me Blow Ya Mind (Eve feat. Gwen Stefani)40/2001192
What You Waiting For?46/200446
Rich Girl (Gwen Stefani feat. Eve)11/200573
Hollaback Girl22/200583
Cool35/2005181
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)45/2005101
Luxurious01/200622
Wind It Up51/200663
The Sweet Escape (Gwen Stefani feat. Akon)11/200781
4 In The Morning29/2007101
Early Winter04/2008143
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Love.Angel.Music.Baby.52/2004341
The Sweet Escape50/2006157
SONGS BY GWEN STEFANI
4 In The Morning
All Nighter (Elan Atias feat. Gwen Stefani)
Baby Don't Lie
Breakin' Up
Bubble Pop Electric (Gwen Stefani feat. Johnny Vulture)
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)
Candyland
Cool
Crash
Danger Zone
Don't Get It Twisted
Early Winter
Fluorescent
Harajuku Girls
Hollaback Girl
Let Me Blow Ya Mind (Eve feat. Gwen Stefani)
Long Way To Go (Gwen Stefani feat. André 3000)
Luxurious (Gwen Stefani feat. Slim Thug)
Luxurious
My Heart Is Open (Maroon 5 feat. Gwen Stefani)
Need You Tonight (Mash Up) (INXS vs. Gwen Stefani)
Now That You Got It
Now That You Got It (Gwen Stefani feat. Damian Marley)
Orange County Girl
Rich Girl (Gwen Stefani feat. Eve)
Saw Red (Sublime feat. Gwen Stefani)
Serious
Slave To Love (Elan Atias feat. Gwen Stefani)
South Side (Moby feat. Gwen Stefani)
Spark The Fire
The Real Thing
The Sweet Escape (Gwen Stefani feat. Akon)
Together (Calvin Harris feat. Gwen Stefani)
U Started It
What You Waiting For?
Wind It Up
Wonderful Life
You're The Boss (Brian Setzer feat. Gwen Stefani)
Yummy (Gwen Stefani feat. Pharrell)
ALBUMS BY GWEN STEFANI
Love.Angel.Music.Baby.
The Sweet Escape
DVDS BY GWEN STEFANI
Harajuku Lovers Live
 
REVIEWS
Average points: 3.65 (Reviews: 109)
****
ok
****
Da steckt ein Song der Isley Brothers drin. Guter langsamer groove.
****
...gut...
***
ist mir zu lahm
****
das klingt wie 100 Soul Songs aus den 90s.. passt nicht ganz zu Gwen aus meiner Sicht, aber trotzdem ists nicht schlecht
*****
t'es si jolie, c'est pas facile...

der name isley (u.a. 'at your best') genügt, hier ist ein wirklich gemütlicher song entstanden...

wird wohl die nächste single, warum sie bloss bubble pop electric ausgelassen hat -no idea...

Last edited: 28.10.2005 19:19
*****
neue single, und wieder ein anderer sound. echt cool!
****
...der erste ruhigere Song auf 'Love, Angel,...', knappe vier...
****
wow schon die 5. singleauskopplung aus L.A.M.B!!! grovvt auch wieder ganz gut aber es kommt nicht ganz so gut wie z.B rich girl..
Last edited: 26.12.2005 21:37
*****
chi-chin......and here it comes the final single from L.A.M.B Quite catchy, radio will love it!
****
4 sollte reichen
*****
irgendwie schon gehört.. aber gut.. sinnlich
**
Sorry Leute, aber das ist ein totaler Schuss in den Ofen. Eine weitere "Sparsingle" vom enttäuschenden und über (oder unter-?) produzierten Album...nei, bisher sogar die schlechteste! basta!
*
Oh je!
***
nicht so überzeugend bis jetzt. wirkt mir zu monoton und einfach.
****
****
**
...pfff...
**
weeeh, gefällt mir gar nicht. Dachte zwar nach "Cool", dass sie sich steigert, doch dem war wohl nicht so...
*****
Gefiel mir zu erst gar nicht mal so, als ich mir das Album kaufte, jedoch mitlerweile überzeugt es mich wirklich!
*****
Super.Das groovt!!
***
Langweilig.
***
Gefällt mir nicht besonders, und für mich ist der Song auch kein Single Material. Da gäbs viel bessere auf ihrem Album, "Serious" zB.
******
supper geiler song
*****
sehr gut
******
mega guet
******
huere geil seg ich da nur!!!
***
naja
*
sie hatte mal besser bei No Doubt bleiben soll
***
stimmt, so einen schlechten Song hätte No Doubt niemals abgeliefert
****
ich find den song gut..aber en bissel langsam..
**
Viel zu lahm & langweilig von Gwen Stefani & Slim Thug !!! Nach mehr dann ein Jahr, einfach nur auf CD-Single rausgebracht !!! Swach, swach, swach !!! Billig !!! Neu rein in die Holländische Top 40 von 11 Februar 2006 !!!
Last edited: 11.02.2006 15:03
***
na, das geht aber besser
***
Langatmig und ermüdend ... aber ich bin mal großzügig ...
**
ermüdend ist die ideale Beschreibung dafür!

Nervig wäre aber genauso zutreffend
Last edited: 26.02.2006 20:49
**
nicht mein ding
**
ein Witz von einem Song, zum übel werden.
Last edited: 10.03.2007 16:41
***
naja...
****
Finde das Teil gar nicht so übel, verglichen mit "Hollaback Girl"... habe den Song einige Male schon am Radio gehört, hat einen schönen Groove, eine angenehme Melodie...ja, eine gute 4.
**
Komisch, dass Gwen (oder die Plattenfirma) aus dem wirklich hervorragenden Album LAMB ausgerechnet die Totalausfälle als Singles auskoppelt. Das war bei Hollaback Girl schon so und jetzt das auch noch. Serious oder Real Thing hätten mir besser gefallen, zum Glück kommt als nächstes vor der Familienpause das ebenfalls gute Crash raus. Was ist eigentlich mittlerweile aus den Harajuku Girls geworden? Ausrangiert?
Aber... hab ich jetzt erst entdeckt - ein wirklich schönes Plattencover.
Last edited: 05.02.2006 18:11
******
Gefiel mir am Anfang nicht besonders, jetzt jedoch immer besser. Hat was Erotisches. Auf alle Fälle am besten zu zweit anhören.

Muss jetzt sogar auf 6 aufrunden.
Gefällt mir momentan von allen Airplays am Radio am besten.
Last edited: 06.03.2006 16:05
**
Ist mir irgendwie zu fade.
****
Mir gefällt dieses Stück recht gut, sehr orriginell und abwechslungsreich!
Mir fehlen die Worte, deshalb sag ich nur: Guter Song!
****
schön
*****
Toller entspannter R&B Song wo Gwen's Stimme sehr sexy klingt. Finde aber nur die Albumversion gut.
*****
Gefällt mir gut! Nicht zu viel hören, den dann ziemlich schnell nervig! Aber im Moment eine knappe 5!
****
Dieses Jahr mal knapp in der Top 40 in der Schweiz, ein paar weitere Wochen im unteren Teil herumgetümpelt, dann schnell weg. Dieser Song ist nicht schlecht, aber er läuft so an mir vorbei, so ein Nebenbei-Song.
*****
Gefällt mir sehr sehr gut!!!

Ist der 3. beste Song vom Album!!!
Hat sehr viel Flow und Coolness! Einfach geil
******
Ihr Bester.
Last edited: 12.09.2011 19:31
******
Wieder mal genial. Man kann dazu nichts anderes sagen. ;) 6*

remember? Soll ich noch eines drauflegen?

Ich finde Gwen einfach bezaubernd, ihre Lieder haben Inspiration. ;P Und ich habe einen Geschmack. LOL
Last edited: 22.04.2007 07:13
*
des war nix
***
was für einen geschmack kann man haben, wenn man sowas genial nennt? für autobahnraststädten geeignet trifft es eher..
****
Okay, aber schon besseres von ihr gehört ...
*****
anfangs hasste ich es, doch das hat sich mit der zeit rapide geändert!
Last edited: 29.09.2008 16:56
***
...weniger...
****
jajaaaa
*
oje
****
4++ Nicht so mein Lieblingssong von Gwen... Track 6 von L.A.M.B.
***
meiner Meinung nach einer der schwächsten Singles von Gwen....da hat sie viel besseres.
****
Ok
Last edited: 04.12.2008 15:38
****
cool aber nicht der beste von gwen
*
tut mir leid, ist doch nur müll
****
Nicht schlecht, der Song...aber irgendwie nur durchschnittlich.

4*
*****
Haut mich nicht direkt vom Hocker, aber da ich mich immer noch etwas im Delirium vom gestrigen Konzert befinde, gibt's locker 5*
*****
find ich gut. toller clip
****
gut
**
Scheiße!
*****
Langoureux comme je l'aime.
Last edited: 20.10.2014 12:52
*
...
*****
schön
Last edited: 27.01.2009 11:06
*****
Het verbaasd me dat dit nummer niet in de ultratop is gekomen. Iets mis met de promotie ervan?
*****
...sehr gut...
*****
wunderbar!
****
geht so
****
Ok
*
ne is zu lahm
******
<3
***
weniger
****
Geht in Ordnung.
****
Gaaaanz knappe 4, weil es Gwen ist, ansonsten keine große Kunst. Recht netter Groove, nicht zu viel Hip-Hop.
*****
Gwen Stefani hat sehr viel Ahnung von guter Musik
*****
Einer der besten Songs von Gwen Stefani.
*
qualvoll
*****
...sehr gutes lied von miss stefani...
**
Mala.
***
naja überzeugt mich nicht so sehr!!
***
bewertet wird hier der Hustlin Rmx: ebenfalls nicht besonders berauschend...
****
Gemütlich halt.
******
Bei diesem Track muss ich ihr einfach 6 Punkte geben. Herrlich verträumter/chilliger Beat, zudem hübscher Videoclip.

***
Tegenvallende plaat van Gwen Stefani. Ik geef liever de voorkeur aan de wat opwindende platen zoals "What you waiting for". Bij deze val ik na een minuut in slaap.
****
Es geht
****
Der Beat ist seeeehr schleppend u. so ein Slow-Tempo hat Gwen nicht oft in ihren Songs anzubieten außer bei Balladen.

"Luxurious" ist aber eher ein chilliger R&B-Song. Angenehm anzuhören aber deutlich schwächer wie viele andere Tracks auf "L.A.M.B.
******
Really love this track. Definitely another favourite of hers for me.
****
Smooth stuff from Gwen, cool track.
**
Poor effort.
****
Really liked this track from her, a rare highlight in an otherwise poor solo carrer.
****
ok
*
Een nummer van Gwen Stefani dat de ultratop niet haalde... eigenlijk wel terecht, want het stelt niks voor.
**
Quite crap
***
Kaum auffallende Single von Gwen, zurecht gefloppt.

-3*
****
Cool track
***
this was a poor single choice - i would have gone for serious or the real thing (Remix) but it's gwen and i love this album so...
***
... austauschbares "Sex-sells"- Liedchen ...
***
I actually don't mind this in hindsight.
**
Ging an mir vorbei
***
...sie kanns doch viel besser...
****
I have always disliked this but I finally like it. Very intriguing and interesting production. But still a bit of a disappointment after the previous four singles.
Last edited: 09.04.2014 09:44
****
I actually bought this on CD when i already had the album because I loved tis song so much. I dont love it as much now but its still a great track
**
2 stars
*****
knappe 5

CDN: #10, 2005
USA: #21, 2005
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.23 seconds