LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
ELTON JOHN


 
HOMEFORUMCONTACT

HURTS - UNSPOKEN (SONG)
Year:2010
Music/Lyrics:Hurts [UK]
Producer:Jonas Quant
Hurts [UK]

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:46HappinessMajor Label / RCA
88697 666682
Album
CD
27/08/2010
4:46Happiness [Deluxe]Major Label / Epic
88697970022
Album
CD
28/10/2011
MUSIC DIRECTORY
HurtsHurts: Discography / Become a fan
HURTS IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Wonderful Life35/2010154
Under Control (Calvin Harris / Alesso / Hurts)47/2013524
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Happiness37/2010319
Exile11/2013217
Surrender42/2015133
Desire40/201762
SONGS BY HURTS
Affair
All I Want For Christmas Is New Years Day
Beautiful Ones
Better Than Love
Blind
Blood Tears & Gold
Boyfriend
Chaperone
Confide In Me
Cupid
Devotion
Ecstasy (Calvin Harris feat. Hurts)
Evelyn
Exile
Guilt
Happiness
Heaven
Help
Hold On To Me
I Keep Forgettin' (Every Time You're Near)
Illuminated
Jeanny (Hurts & Falco)
Kaleidoscope
Lights
Magnificent
Mercy
Miracle
Mother Nature
Nothing Will Be Bigger Than Us
Ohne dich
Once
Only You
People Like Us
Perfect Timing
Policewoman
Ready To Go
Rolling Stone
S.O.S.
Sandman
Silver Lining
Slow
Some Kind Of Heaven
Somebody To Die For
Something I Need To Know
Spotlights
Stay
Sunday
Surrender
The Crow
The Road
The Rope
The Water
Thinking Of You
Under Control (Calvin Harris / Alesso / Hurts)
Unspoken
Verona
Wait Up
Walk Away
Weight Of The World
Wherever You Go
Why
Wings
Wish
Wonderful Life
Wonderwall
ALBUMS BY HURTS
Desire
Exile
Happiness
Surrender
 
REVIEWS
Average points: 4.74 (Reviews: 42)
*****
Sehr gut produziert, man achte auf die Feinheiten. Ein Grower auf Happiness.
*****
Macht sich sehr gut, da fehlt nur ein konsequenteres Konzept zum Meisterwerk.

Als Opener ihres Live-Programms eine kluge Wahl.
Last edited: 07.03.2011 10:57
****
Ist gut.
******
Sehr gute Nummer. 6-
Last edited: 18.09.2011 21:16
******
Gehört sicherlich in die Sparte von "Grower"-Songs, da hier viele Strukturen im ersten Hören überladen wirken.

Mich als einfach gestrickter Musikhörer (geprägt vorallem von den 90ies und ner liebe für einfachsten Pop) könnte das leicht "überfordern".

Doch nach zweitem Anhören entfaltete sich der Track schon anders. Aktuell gebe ich "Unspoken" 4 glorreiche Sterne. :-0)

-----

Nun sind es die vollen 6 Sterne, ahnte schon, dass der Song wächst beim öfteren Anhören. Sehr berührende Ballade - besonders die Strophen.
Last edited: 14.11.2010 13:03
*****
Sehr schön und natürlich nur so vor Kitsch triefend, doch ihren Songs haftet immer eine sehr eigene und authentische Schwermut an.
******
Irgendwie ganz verloren und gespenstisch...
Last edited: 04.02.2011 09:23
****
Der ist für mich im Vergleich zu den anderen Songs nicht ganz so eingängig - etwas zu episch und unnötigerweise zu dramatisch - qualitativ natürlich auch hier absolut nichts auszusetzen - toll produziert!
*****
This one builds momentum as the song progresses through, its lovely!
****
Auch hier tiefe Traurigkeit trotz des kitschigen Textes. Das Gesamtpaket überzeugt mich nicht ganz.
****
Nice track.
*****
...es ist einfach immer diese Stimme, die es macht...
...dabei möchte ich aber niemals vergessen, die Streicher(innen) zu erwähnen...
Last edited: 30.10.2011 18:53
*****
Schöne Ballade
****
Nice track.
*****
Man darf es ruhig aussprechen - ein weiterer toller Song auf dem entsprechenden Album
****
Auf Dauer wirken auch ihre Harmonien etwas gleichförmig... 4+
******
no words
******
schön
*****
Für mich war es auch ein Grower. Ich habe erst nach mehrmaligem hören ihre tollen Melodien entdeckt.
****
Hier sehe ich nicht allzu viel drin, ähnelt einigen anderen Songs des Albums, ohne wirklich interessante neue Elemente hineinzulegen. Für mich der einzige echte Füller.
****
...gut...
****
angenehmes Popstück – Augen schliessen und etwas Schönes dazu träumen – 4+...
******
Excelente.
****
...solide vier...
****
Okay
*****
einfach nur toll!
Last edited: 09.07.2011 21:06
******
Great song, like most of the songs on "Happiness" ;)
*****
One of the weaker songs on the album, but still very cool.
******
wunderwundervoll
******
klasse, schwache 6*.
Last edited: 28.07.2011 14:36
****
Weniger eingängig als der Albumrest. Etwas überdramatisch auch an manchen Stellen. Hier reicht eine 4.
*****
Reicht auch noch für eine 5.
****
Unauffälliger Song auf "Happiness", aber dennoch solide.
***
Zzzzzzzzzzzzzz......

3 +
****
So weit okay, Euphorie verspüre ich dabei keine.
*****
Ein weiterer starker Song von Hurts, gefällt mir gut!
*****
Pretty good song
**
Absoluter Tiefpunkt.
Viel zu kitschig und überdramatisch.
Last edited: 25.09.2013 12:48
****
Hört sich an wie ein billiger Abklatsch der Albumhighlights. Leider nicht so meins.
****

Finde ich ein eher langweiliger Song der Beiden....eine 4.
*****
Schön
******
Wunderbar produziert. Eine gewaltige Wand an Sounds und Melodien. Sehr schön!
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds