LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
ELTON JOHN


 
HOMEFORUMCONTACT

NIGHTWISH - AMARANTH (SONG)
Label:SPINEFARM
Entry:35/2007 (Position 1)
Last week in charts:03/2008 (Position 18)
Peak:1 (9 weeks)
Weeks:21
Place on best of all time:61 (316 points)
Year:2007
Music/Lyrics:Tuomas Holopainen
Producer:Tuomas Holopainen
World wide:
ch  Peak: 14 / weeks: 10
de  Peak: 16 / weeks: 13
at  Peak: 30 / weeks: 10
fr  Peak: 62 / weeks: 4
nl  Peak: 47 / weeks: 4
se  Peak: 13 / weeks: 13
fi  Peak: 1 / weeks: 21
dk  Peak: 4 / weeks: 4
it  Peak: 10 / weeks: 15
es  Peak: 1 / weeks: 14

Cover


CD-Maxi
Nuclear Blast NB 1926-2


TRACKS
24/08/2007
Version 1 - CD-Single Nuclear Blast 2001-2NB / EAN 0727361200121
   
24/08/2007
Version 1 - CD-Maxi Nuclear Blast 1925-2NB / EAN 0727361192525
   
24/08/2007
Version 1 - 12" Maxi Nuclear Blast 1925-1NB / EAN 0727361192518
   
24/08/2007
CD-Maxi Nuclear Blast NB 1926-2 / EAN 0727361192624
1. Amaranth
3:58
2. Amaranth (Orchestral Version)
3:51
3. Eva (Demo Version)
4:15
   
31/08/2007
Version 2 - CD-Maxi Nuclear Blast 1926-2NB / EAN 0727361192624
   

35/2007: N 1.
36/2007: 1.
37/2007: 1.
38/2007: 3.
39/2007: 1.
40/2007: 1.
41/2007: 1.
42/2007: 1.
43/2007: 1.
44/2007: 1.
45/2007: 5.
46/2007: 7.
47/2007: 11.
48/2007: 10.
49/2007: 8.
50/2007: 15.
51/2007: 13.
52/2007: 6.
01/2008: 5.
02/2008: 15.
03/2008: 18.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:58AmaranthNuclear Blast
NB 1926-2
Single
CD-Maxi
24/08/2007
Orchestral Version3:51AmaranthNuclear Blast
NB 1926-2
Single
CD-Maxi
24/08/2007
3:52The Dome Vol. 43Polystar
06007 53027875
Compilation
CD
07/09/2007
3:51Dark Passion PlayNuclear Blast
27361 19231
Album
12" Picture LP
28/09/2007
3:51Dark Passion PlayNuclear Blast
27361 19232
Album
CD
28/09/2007
3:52Bravo Hits 59Ariola
88697 178392
Compilation
CD
12/10/2007
3:51Bravo Hits 59Sony BMG
88697 01376 2
Compilation
CD
12/10/2007
3:53Szene 1 Hits Vol. 1Universal
06007 5303392
Compilation
CD
19/10/2007
3:54Fetenhits - Best Of 2007Universal
06007 53037737
Compilation
CD
26/10/2007
3:49De Afrekening 43Sony BMG
88697188592
Compilation
CD
30/11/2007
3:51Schattenreich Vol. 5Drakkar
88697 309522
Compilation
CD
23/05/2008
Live4:16Made In Hong Kong (And In Various Other Places)Nuclear Blast
2736119612
Album
CD
13/03/2009
3:51Metal Top 50Mostiko
22 22913-2
Compilation
CD
26/06/2009
Live4:25Showtime, StorytimeNuclear Blast
27361 32068
Album
CD
29/11/2013
3:53Rock The Ring - Dä Sound zum FestivalColumbia
88875076262
Compilation
CD
17/04/2015
3:51Graspop Metal Meeting 1996-2015Warner
2564611527
Compilation
CD
15/05/2015
MUSIC DIRECTORY
NightwishNightwish: Discography / Become a fan
Interview with Nightwish (German)
Official Site
NIGHTWISH IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
The Carpenter43/1997319
Sacrament Of Wilderness50/1998120
Walking In The Air11/1999118
Sleeping Sun34/199929
Deep Silent Complete24/200038
Over The Hills And Far Away24/2001149
Ever Dream19/2002118
Bless The Child30/2002114
Nemo18/2004117
Wish I Had An Angel40/2004110
Kuolema tekee taiteilijan49/200418
The Siren31/200533
Sleeping Sun 200543/2005112
Amaranth35/2007121
Bye Bye Beautiful40/2007513
Eva40/2007141
Erämaan viimeinen (Nightwish feat. Jonsu)50/200714
The Islander22/200813
Storytime46/2011110
The Crow, The Owl And The Dove10/201213
Élan08/201532
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Angels Fall First03/1998315
Oceanborn50/1998535
Wishmaster20/2000116
From Wishes To Eternity - Live12/200177
Century Child22/2002120
Once24/2004150
Highest Hopes - The Best Of Nightwish40/2005128
End Of An Era23/2006710
Dark Passion Play40/2007130
Made In Hong Kong (And In Various Other Places)12/200927
Lokikirja50/2009216
Walking In The Air - The Greatest Ballads46/2011451
Imaginaerum49/2011141
Trials Of Imaginaerum17/2012461
Imaginaerum - The Score46/2012121
Showtime, Storytime49/2013237
Endless Forms Most Beautiful14/2015124
SONGS BY NIGHTWISH
10th Man Down
7 Days To The Wolves
A Crackling Sphere
A Return To The Sea
Alpenglow
Amaranth
Angels Fall First
Arabesque
Astral Romance
Away
Bare Grace Misery
Beauty And The Beast
Beauty Of The Beast
Bless The Child
Bye Bye Beautiful
Cadence Of Her Last Breath
Come Cover Me
Creek Mary's Blood
Crownless
Dare To Enter
Dark Chest Of Wonders
Dead Boy's Poem
Dead Gardens
Dead To The World
Deep Blue Sea (Live)
Deep Silent Complete
Deeper Down
Devil & The Deep Dark Ocean
Edema Ruh
Élan
Elvenpath
End Of All Hope
Endless Forms Most Beautiful
Erämaan viimeinen (Nightwish feat. Jonsu)
Escapist
Eva
Ever Dream
FantasMic
Feel For You
Find Your Story
For The Heart I Once Had
Forever Yours
From G To E Minor
Gethsemane
Ghost Love Score
Ghost River
Heart Lying Still
Hey Buddy
High Hopes
Higher Than Hope
I Have To Let You Go
I Want My Tears Back
Imaginaerum
Know Why The Nightingale Sings?
Kuolema tekee taiteilijan
Lagoon
Lappi
Last Of The Wilds
Last Ride Of The Day
Live To Tell The Tale
Long Lost Love
Master Passion Greed
Meadows Of Heaven
Moondance
My Walden
Nemo
Nightquest
Nymphomaniac Fantasia
Ocean Soul
Once Upon A Troubadour
Orphanage Airlines
Our Decades In The Sun
Over The Hills And Far Away
Passion And The Opera
Planet Hell
Reach
Rest Calm
Romanticide
Sacrament Of Wilderness
Sagan
Sahara
Scaretale
She Is My Sin
Shudder Before The Beautiful
Slaying The Dreamer
Sleeping Sun
Sleeping Sun 2005
Sleepwalker
Slow, Love, Slow
Song Of Myself
Spying In The Doorway
Stargazers
Stone People
Storytime
Sundown
Swanheart
Symphony Of Destruction
Taikatalvi
The Carpenter
The Crow, The Owl And The Dove
The Eyes Of Sharbat Gula
The Forever Moments
The Greatest Show On Earth
The Heart Asks Pleasure First
The Islander
The Kinslayer
The Phantom Of The Opera
The Pharao Sails To Orion
The Poet And The Pendulum
The Riddler
The Siren
The Wayfarer
This Moment is Eternity
Turn Loose The Mermaids
Tutankhamen
Two For Tragedy
Undertow
Walking In The Air
Wanderlust
Wayfarer
Weak Fantasy
Where Were You Last Night
While Your Lips Are Still Red
White Night Fantasy
Whoever Brings The Night
Wish I Had An Angel
Wishmaster
Wonderfields
Yours Is An Empty Hope
ALBUMS BY NIGHTWISH
Angels Fall First
Century Child
Dark Passion Play
Dark Passion Play - Tour Edition
Demo
End Of An Era
Endless Forms Most Beautiful
From Wishes To Eternity - Live
Highest Hopes - The Best Of Nightwish
Imaginaerum
Imaginaerum - The Score
Imaginaerum Tour
Lokikirja
Made In Hong Kong (And In Various Other Places)
Nemo
Oceanborn
Once
Over The Hills And Far Away
Over The Hills And Far Away EP
Showtime, Storytime
Tales From The Elvenpath
Trials Of Imaginaerum
Vehicle Of Spirit
Walking In The Air - The Greatest Ballads
Wishmaster
DVDS BY NIGHTWISH
Amaranth
Bless The Child
End Of An Era
End Of Innocence
From Wishes To Eternity - Live
Heavy Karaoke - Hits Of Nightwish
Made In Hong Kong (And In Various Other Places)
Once Upon A Nightwish
Showtime, Storytime
Vehicle Of Spirit
 
REVIEWS
Average points: 4.65 (Reviews: 133)
*****
Ein weiterer Soundsample zum neuen Album von der Nightwish Homepage. Die Band versteht ihr Marketing. Wer was wie Eva ewartet liegt wohl falsch, knallt schon mal ganz schön. Die Endgültige Bewertung spare ich mir bis zum Release auf, aber die Daumen gehen nach oben. Ach ja und ich vermisse auch hier Tarja 's Stimme NICHT. Anette passt super rein, und der Sound ist immer noch eindeutig Nightwish. Tendenz zur 6 ist schon mal gegeben.
*****
Nach dem Download Only Release 'Eva' hier die erste offizielle Single aus Dark Passion Play. Irgendwie überzeugt's mich nicht vollends. Klingt sehr schrill, folklorig und schlagerhaft, da retten die Riffs auch nicht mehr viel. Rückschritt!
*****
klingt sehr gut, die Stimme passt wie ich finde auch
Last edited: 03.08.2007 23:45
******
Voll geil! Hat Zeit gebraucht, bis ich den Song wirklich arschgeil fand, jetzt ist es soweit!
Last edited: 05.10.2007 19:24
*****
NW goes ABBA... Naja, schlecht finde ich es ganz und gar nicht, auch wenn sie lieber ganz auf die Karte Filmmusik-Metal gesetzt hätte.
Klar, dass der Song mit seinem popigen Refrain die breitere Masse
ansprechen soll, genau wie damals Nemo. Ob der komerzielle Erfolg damit wiederholt werden kann, bezweifle ich allerdings.
Nur schon der Vergleich der beiden Videos zeigt den Abstieg der Band deutlich auf...
Last edited: 12.08.2007 02:04
******
Das Video weiß eher nicht zu überzeugen. Der Song, was soll ich dazu noch sagen (bzw. schreiben? :D)? Meine Vorschreiber haben praktisch alles geschrieben. Und an der 6 ist dieser Song weit weg. dennoch 5er Bereich.

EDIT: So, mittlerweile muss ich aber auf 6 erhöhen... :D
Last edited: 17.09.2009 19:19
******
ich liebe das lied es ist total schön!!
****
erstmal eine 4
******
Bin zwar noch kein eingefleischter NW-Fan, aber da mich 'Once' so begeistert hat, musste ich mir dieses Stück einfach anhören. Määin Fazit : Weltklasse! :D Das Album lege ich mir sehr wahrscheinlich zu. 6*!
Last edited: 16.11.2011 22:23
*****
Sehr schöner Refrain, extrem melodisch und harmonischer Song, da kann man gespannt sein, was die "neuen" Nightwish auf dem kommenden Album zu bieten haben!
*****
▓ Prima "operametal" muziek van "Nightwish" uit eind augustus 2007 (Holland) !!! De groep komt er nieuw mee binnen in de NL Single Top 100 van 01-09-2007 !!! Héel mooi !!! Nog net 5 sterren !!!
******
Hatte heute endlich mal Zeit, rein zu hören...und ich bin immer noch dran, den Song zu hören : )
Amaranth ist einfach der Hammer...Tarja hätte nicht zum Song gepasst, obwohl sie besser singen kann. Aber ich glaube, ich gebe Anette mal eine Chance und ich bin mir sicher, dass NW damit in die Schweizer Top 100 kommt.

6*

Wow! Direkt auf die 14! Das ist ja ein sehr guter Start für Anette, bisher haben NW nur 3 Singles in die Top 100 gebracht und mit Nemo Platz 14 gesichert...und nun sind es 4!
Last edited: 06.09.2007 07:39
**
Absoult nichts für mich.

EDIT: So, nun einen runter, sehr gerne sogar.


Last edited: 12.09.2007 01:55
******
Gefällt mir - das Lied passt zur neuen Sängerin
******
die vorige sängerin war klar besser

der song hat bei mir 2 jahre gebraucht um ins ohr zu finden, aber da geht er nicht mehr weg.

stufe von 3* auf 6* hoch
Last edited: 13.02.2010 23:59
****
...solide vier...
******
ganz klar, tarja war eine aussergewöhnliche sängerin, und stimmlich kommt anette nicht an tarja ran.

aber anette macht einen sehr guten job und ihre stimme ist optimal integriert in dieses stück. sehr eingängige melodie, wunderbares lied.
schön ist nightwish, wenn auch ein wenig anders, wieder zurück.
bravo
***
Eben, immer noch "opera metal". Aber für die Magenregion gab's schon schlimmeres von Nightwish.
****
gut
*****
gut
******
good song. I like the synth melodi
****
gerade noch gut
******
zum glück sind sie sich trotz der neuen sängerin treu geblieben. guter song!

edit: quatsch, verdiente 6 sterne! geil!
Last edited: 30.01.2008 00:03
*****
gut
*****
Sehr guter Song von Nightwish^^
Wenn jetzt noch tarja gesungen hätte hätts auf alle Fälle die 6* gegeben so 5*
****
absolut gut!! schade, ein wenig double bass-drum wäre noch cool gewesen . ich muss abrunden. der refrain ist gut.
Last edited: 18.07.2008 13:56
****
Sehr gefällig, aber ohne jeglichen Tiefgang. So bleibts eben ziemlich beliebig und unfassbar.
***
Ziemlich monoton geraten. Nichts Spezielles. Knappe 3.
***
Recht einfallslos und uninspiriert geraten.
****
Ich finde diesen Song an sich gut. Dieses Arrangement will mir hingegen nicht so richtig gefallen. Knapp an 5* vorbei.
****
Nighwish braucht für Ihre Songs ein aussergewöhnliche Stimme, die sofort heraussticht...nun mit der neuen Sängerin ist eine Stimme da, die durchn ihre Helligkeit heraussticht, aber ob das genügt...zu diesem echt ein bisschen Abbamässigen Titel passt die Stimme gerade noch, ordentliche 4
****
das erste und einzige Lied das ich von denen mag
*****
mhmmm was soll ich sagen?! also die musik ist nightwish mässig kein zweifel, aber ich vermisse tarjas stimme bei nightwish. ;( aber der song macht süchtig anette singt nicht schlecht, aber ran am tarja wird sie wohl nie kommen! aber wir müssen der neue sängerin ne chance geben, trotz das es nicht mehr opermässig ist!!! mal schauen wie den die cd ist mit der anette zusammen. ich bin gespannt ;)
**
Ein Gitarrengewitter geht über uns nieder, während eine dünne Stimme über Hirse singt. O.K. - hat bestimmt viel Bedeutung.
Last edited: 13.09.2007 21:04
****
GUT
________

4* -> 5* ! Hab übrgens die CD mit'n dunklen Cover ;-)
Last edited: 28.09.2007 19:20
*****
Selber Müll ... schöner Track von Nightwish, auch das Video ist ihnen gelungen. Steh sonst nicht so auf diese Musik, das hier gefällt mir aber sehr gut.
**
Haben die ne neue Frontfrau?????????'
Hab bei sehen des Videos ,gar nicht bemerkt das es Nightwish ist.So so.Ohne die original Frontfrau,die den song Memo und andere sang ist Nightwish nur halb so gut.
Last edited: 23.09.2007 14:10
****
nicht übel - die neue Stimme ist nicht ganz so toll wie die von Turunen aber soundmässig hab ich da wenig aus zu setzen.
*****
Das war jetzt sehr gut, aber tendiert eher nach Radiomusik!
******
total catchy...und total interessanter, tiefgründiger songtext - muss man erstmal begreifen.
***
weniger..einer ihrer schlechtesten songs bis jetzt..
******
Sehr geil...
Last edited: 30.09.2007 23:19
***
ok
******
einfach abnormal geil!mega cool!
*****
woooow
**
Mit Metal fing es vor langer Zeit an, und mit der neuen Sängerin vollführt man bei Nightwish nun einen weiteren Schritt in Richtung belangloser Popsumpf. Sehe ich da schon LaFee am Horizont winken?
****
Durchschnittlicher Song,mehr nicht.
****
Zeitmäßer Sound, mit dem man offenbar wenig falschmacht, wenn es um Chartsnotierungen gehen soll. Hat einige gute Passagen.
******
genial
***
eigentlich cooles lied, aber die sängerin naja...
*****
Gefällt mir gut, mit dem folkigen Refrain.
*****
Schöner Song, geht gut ins Ohr.
***
Die Stimme von Tarja war doch speziell.
Hört sich jetzt an wie alle anderen Bands dieses Genres...
Massenkompatibel.
*****
sehr gut
****
Nicht schlecht - aber wenn ich richtigen Gothic-Pop will ("Rock" kann man das ja nicht wirklich nennen), zieh ich mir Evanescence rein.
****
Ist nicht von schlechten Eltern
******
Einfach nur der Hammer!!!

Ihr allerbester Song!!!!!!
Last edited: 15.07.2009 17:28
****
finde ich sehr genial umgesetzt.. sie steht ihrer vorgängerin betreffend ihrer stimme in nichts nach..
******
Wunderschön! Klare 6.
******
mit jedem weiteren hören gefällt er mir besser
***
durchschnittlich
*****
richtig geniales Brett das ist aber auch schon alles!

Amaranth heißt Tausendschön und kommt aus dem botanischen ist also nen Pflanzengattung die Pflanze die auf dem Single Cover zu sehen ist!
Last edited: 01.11.2007 17:46
*****
***
Wie süss! Unterhaltung für die ganze Familie!
******
Habe Nightwish vor dem Song (glaub ich zumindest) gar nicht gekannt!
Aber wenn alles so klingt wie das hier,find ichs einfach nur GEIL!!!

Erinnert mich doch stark an Within Temptetion und Evanescence,wobei ich die beiden Gruppen doch noch lieber mag als diese hier,da beide Sängerinnen eine absolute Ausnahmestimme haben und einfach nur genial sind!
Wobei diese Sängerin ja nun wirklich auch sehr gut klingt!

DIESER Song bekommt mal ne klare 6 von mir!
****
Guter Beginn,aber anschließend schwächer werdend.Gehobener Durchschnitt.
***
Oo Was ist den da passiert? Mit Frau Olzon am Mikrofon klingt dieses Lied doch sehr seltsam für Nightwish. Leider nicht genügend.
****
...gut...
****
Wer mit dem R'n'B/Hiphop-Quatsch nichts anfangen kann und auch nicht auf alternativen Bifidusrock steht und trotzdem die Charts hören will, bedient sich eben dieser dritten Gruppe: der kitschigen Weltuntergangsmetal-Szene. Ja, am ehesten! 3-4
******
der hammer
*****
Cool und knapp keine 6.
******
Geiler Song! Ein echter Ohrwurm! Die neue Sängerin kommt zwar nicht an Tarja ran, aber trotzdem geil!!! :-)
***
Ihre Musik gefällt mir einfach nicht.
***
..kann mich mit dieser Art Musik auch nicht recht anfreunden, wenn's auch erbauliche Teile hat, welche vor allem sehr gut gemacht sind...auch sehr gute Frauenstimme(n)....der Stil ist halt nicht mein Ding...so muss ich hier unter die 4 gehen....
******
Ich finde ihn sehr gelungen
******
super Song!!!!!!

6+
*****
Gefällt mir
***
nervend: 3-
*****
Gut
Last edited: 10.10.2009 20:44
*****
Ist mir immer noch einer der liebsten Songs von Dark Passion Play.
****
oke...
****
Die Strophen gefallen mir sehr gut. Doch denn Refrain finde ich etwas zu poppig. Und auf dem Album gibt es viele Song die mir beser gefallen. Aber um die Charts zu erobern war es sicher die richtige Wahl.
******
gut
*****
Nigthwish gibt wieder richtig gas! auch der Sängerinenwechsel stört mich nicht. Die sind beide gut!
*****
im Allgemeinen ein starker Song

zumal mir die neue Sängerin von denen mir eh besser gefällt als die Alte
****
Durschnittlicher Titel. Stimmlich völlig in Ordnung, aber kein Ohrwurm für mich. Gute 4 Sterne auf alle Fälle
*****
schlägt ein
******
Superzàlige plaat van Nightwish! De nieuwe zangeres van Nightwish is oh zo veel beter! Jammergenoeg werd het geen hit in België, maar ja..
*****
Das Rockt!
***
ist mir zu chaotisch bzw. stressig 3+
****
kurz und bündig: gut
******
Bester Rock-Song seit vielen Jahren! Das Ding geht ab wie ein geölter Blitz!!! Super Gesang, megageile Mucke! Einfach spitzenmegadupersuperklasse!!!!
Last edited: 01.01.2009 16:47
******
Na das war mal ein "Comeback" für mich. Nach "Nemo" waren ihre Singles aus meiner Sicht eher qualitative Schonkost. Nicht schlecht, hört man mal drüber und 5 Minuten später hat mans schon wieder vergessen. Das passiert hier mit Sicherheit nicht.
******
Einfach gesagt: Durchschnitt. Ohne Tarja ist diese Band nicht mehr gut.
Muss mich da korrigieren: Finde diesen Song sehr gut. Klare 6
Last edited: 13.05.2010 08:49
****
Song ist gut, aber oft kann ich diese Art von Musik nicht hören. Das wird mir schnell zu viel.
****
Der Chorus ist immerhin gut!
*****
Sehr schöne Nummer!
*****
Muy buena.
****
Leuke single! Deze groep krijgt enkel hun albums in de hitlijsten hier bij ons!
*****
super Stimme
*****
gut, da haben Nightwish aber bessere auf Lager. 4*
edit: natürlich sind das 5*, auch wenn sie noch bessere Songs haben, auch dieser ist sehr gelungen
Last edited: 23.10.2009 18:27
***
Muss nicht sein.
***
mittelprächtig
*****
gut
******
Meiner Meinung nach viel besser als Nemo. Anette hat allgemein eine bessere Stimme für eine Metal-Band finde ich, wie sie Nightwish ist. Ich kann einfach diesen Song-Titel nicht aussprechen xD
*****
Ich fand diesen Song auch überraschend gut gelungen. Zugegebenermaßen musste ich mich erst an ihn gewöhnen, aber dann fand ich ihn toll. Sehr melodiös und die Stimme der neuen Sängerin Anette Olzon finde ich schön und passend zur Band, auch wenn sie Tarja Turunen natürlich nicht ersetzen kann. Eine gute 5.
Last edited: 02.05.2010 21:40
******
Geniale Single, gut gewählt dies als erste Singleauskopplung zu veröffentlichen, war dann ja auch überraschend erfolgreich. Für mich nach wie vor das DPP-Highlight sowie einer der besten NW-Songs aller Zeiten. Cover sieht auch super aus.

6*
*****
Starker Song
******
Anette überzeugt, wie so oft, auf ganzer Länge!
Last edited: 28.07.2010 22:08
******
Briljant!
*****
top song
Last edited: 05.06.2011 12:21
****
bin sonst nicht so der nightwishler, aber dieses lied gefällt mir sehr gut! wow! tönen streckenweise wie eine metal-fassung von mike oldfield...

edit: mittlerweilen ist es mir recht ausgefahren. und textlich weiss ich auch nicht ganz, was ich noch davon halten soll...
Last edited: 23.01.2017 23:19
****
... gut ...
*****
Voor de strofes geef ik een 4 omdat het nummer dan soms wat stilvalt,maar het refrein is gewoon super en dus 6 waard. Wat maakt dat dit nummer in totaal een dikke 5 waard is.
****
een unplugged versie hiervan zou waarschijnlijk nog beter zijn
*****
melodischer symphonic pop-rock, gut.
**
Nicht mein Fall, zu anders, schon allein der merkwürdige Name, Amaranth, was das wohl heißen mag?
*****
Gut - auch wenn es von dieser Band bessere Sachen gibt.
******
Geil!
******
Top, top, top! Anette ist wirklich gut, schade, dass es soviel Hater für sie gibt. 6*
******
Eine wirklich gelungene Comebacksingle. War doch damals recht gespannt, was die Band auf die Beine stellt, nachdem Tarja Turunen weg war.

Die Sängerin hat eine gute Stimme, allerdings nicht ganz so einprägsam wie von Tarja. Aber immer noch wirklich gut.

Jedenfalls ein guter Rocksong mit guten Vocals und einer eingängigen Melodie.
Last edited: 15.04.2012 22:16
*****
Only good song from Nightwish
******
Bombastisch - das war ein sehr gelungenes Comeback damals!
******
Sehr gut!
******
Bombast-Symphonic-Metal, irgendwo zwischen düster und Ohrwurm. In der Qualität macht denen das keiner so schnell nach.
****
Assez bien somme toute.
Last edited: 28.01.2014 10:47
**
diese band wird mir nie gefallen.
******
Super!
******
Sehr Gut
Last edited: 09.01.2017 21:36
****
Recht gut aber nicht der Überflieger. Gute Vier, für diese Gothic? Musik.
****
Musikalisch gut, die Stimme ok.
***
geht so,die war besser mit Tarja Turunen
****
Etwas poppiger und eingängiger als der übliche Sound von Nightwish, aber trotzdem ein echt schönes Lied, was vielleicht auch dem ein oder anderen den Weg zu Nightwish ermöglicht hat ;-)
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.17 seconds