LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Sisältää hitin
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...


 
HOMEFORUMCONTACT

AVA MAX - SALT (SONG)
Label:Atlantic Records/warner Music Group
Entry:03/2020 (Position 16)
Last week in charts:13/2020 (Position 12)
Peak:6 (1 weeks)
Weeks:11
Place on best of all time:666 (117 points)
Year:2019
Music/Lyrics:Nicole Morier
Henry Walter
Autumn Rowe
Madison Love
Amanda Ava Koci
Producer:Cirkut
World wide:
ch  Peak: 15 / weeks: 6
de  Peak: 18 / weeks: 6
at  Peak: 23 / weeks: 3
fr  Peak: 65 / weeks: 3
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 35 / weeks: 13
fi  Peak: 6 / weeks: 11
no  Peak: 5 / weeks: 13
dk  Peak: 25 / weeks: 7

Digital
Atlantic 075679829979


TRACKS
13/12/2019
Digital Atlantic 075679829979 (Warner) / EAN 0075679829979
1. Salt
3:00
   

03/2020: N 16.
04/2020: 11.
05/2020: 10.
06/2020: 9.
07/2020: 15.
08/2020: 10.
09/2020: 7.
10/2020: 6.
11/2020: 7.
12/2020: 11.
13/2020: 12.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:00SaltAtlantic
075679829979
Single
Digital
13/12/2019
3:00TornAtlantic
075678650062
Single
CD-Single
10/01/2020
MUSIC DIRECTORY
Ava MaxAva Max: Discography / Become a fan
AVA MAX IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Sweet But Psycho41/2018117
So Am I12/201988
Salt03/2020611
Alone, Pt. II (Alan Walker & Ava Max)03/2020182
SONGS BY AVA MAX
Alone, Pt. II (Alan Walker & Ava Max)
Blood, Sweat & Tears
Clap Your Hands (Le Youth feat. Ava Max)
Freaking Me Out
Into Your Arms (Witt Lowry feat. Ava Max)
Kings & Queens
Let It Be Me (David Guetta feat. Ava Max)
Make Up (Vice & Jason Derulo feat. Ava Max)
My Way
Not Your Barbie Girl
On Somebody
Salt
Slow Dance (AJ Mitchell feat. Ava Max)
So Am I
Sweet But Psycho
Tabú (Pablo Alborán & Ava Max)
Torn
 
REVIEWS
Average points: 4.6 (Reviews: 30)
******
A M A Z I N G :)
******
Wieder mal ein richtig guter Song von ihr.
****
Hört sich beschwingt und melodisch an und ihre Stimme mag ich ja auch - aber so euphorisch benoten, wie es meine Vorredner tun, kann ich diesen neuen Titel nicht. -4.5
****
Da muss ich die Begeisterung auch deutlich zurückfahren. Ein guter Popsong und ein schöner Radiofüller, aber auch maximal kalkuliert und vorhersehbar. Das ist ABBA-Pop, der heute wie damals funktioniert, aber heutzutage eben nicht mehr so sehr von den Stühlen reißt wie in den 70ern.
*****
Keine 6, aber für heutige Charts-Verhältnisse klar überdurchschnittlich. Macht Spass.
****
gut
*****
Ich bin leicht zufrieden zu stellen.
****
Ordentlicher rhythmischer Pop.
****
Echt wel een tof klinkende bedoeling.
***
Wie schon "Torn" ist auch das eher enttäuschend.
*****
Der Song ist schon lange auf YouTube zu hören gewesen. Hatte keine offizielle VÖ erwartet, freue mich aber darüber, weil es einmal mehr ein unverschämter Ohrwurm der guten Ava Max ist.
******
Genau, viel besser als die sonstige Müll-Charts-Hits heutzutage. Sehr gut!
Last edited: 29.12.2019 10:52
******
Na endlich, ich dachte schon, dieser Track hier verschwindet trotz Youtube-Präsenz spurlos. Ist voll der Burner - noch besser als Torn!
****
Ganz klar ihr bisher bester Song.
**
2+
*****
Wieder sehr clever gemacht, schlüpft direkt ins Ohr.
****
Salt ist ganz nett. Gute Melodie.
****
Witzigerweise gefällt mir auch der Song besser als ihr grösster Hit, er erinnert aber vom grundsätzlichen Melodieaufbau etwas zu stark an das noch bessere "Torn". Knapp keine 5.
******
Ava"s best
****
Dieser Song hat genug Pfeffer für eine vier.
***
nicht schlecht, 3-4
*****
...sehr gut...
*****
Oh ja - ihr Musik ist echt gut. Auch dieser Song macht da keine Ausnahme. Würde mir ein Album von ihr wünschen.
*****
.
****
Eine schöne vier kann ich gerne vergeben.
*****
Sehr packender Popsong
*****
Für mich ihre Nummer 1...Schöner Popsong
****
Flott gemachter Pop, ordentlich abgeliefert.
******
Einmal mehr Pop at its best von Ava Max. Sie scheint zu verstehen, was die Pop-Welt aktuell braucht und liefert Song für Song ab. Von daher sehr klug, "Salt" dann doch noch offiziell zu veröffentlichen, nachdem der Song auf YouTube schon im 2018 zu finden war. Schön, dass das nun auch in den deutschsprachigen Ländern zu einem verdienten Hit wird. 6*
*****
Sie weiss wirklich, wie man guten Radiopop macht!
Add a review

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.44 seconds