LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Sisältää hitin
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...


 
HOMEFORUMCONTACT

AVA MAX - SO AM I (SONG)
Label:Atlantic Records/warner Music Group
Entry:12/2019 (Position 10)
Last week in charts:19/2019 (Position 20)
Peak:8 (1 weeks)
Weeks:8
Place on best of all time:1235 (63 points)
Year:2019
Music/Lyrics:Henry Walter
Victor Thell
Maria Smith
Amanda Koci
Gigi Grombacher
Rollo Spreckley
Producer:Cirkut
World wide:
ch  Peak: 18 / weeks: 10
de  Peak: 21 / weeks: 10
at  Peak: 26 / weeks: 9
fr  Peak: 77 / weeks: 5
nl  Peak: 35 / weeks: 4
be  Peak: 14 / weeks: 5 (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 16 / weeks: 10
fi  Peak: 8 / weeks: 8
no  Peak: 2 / weeks: 10
dk  Peak: 16 / weeks: 8
au  Peak: 14 / weeks: 7
nz  Peak: 23 / weeks: 5

Digital
Atlantic 075679854629



Digital
Atlantic 075679847980



Digital
Atlantic 075679847997



Digital
Atlantic 075679847966


TRACKS
08/03/2019
Digital Atlantic 075679854629 (Warner) / EAN 0075679854629
1. So Am I
3:04
   
18/04/2019
Digital Atlantic 075679847997 (Warner) / EAN 0075679847997
1. So Am I (Majestic Remix)
4:21
   
25/04/2019
Digital Atlantic 075679847980 (Warner) / EAN 0075679847980
1. So Am I (Deepend Remix)
2:42
   
09/05/2019
Digital Atlantic 075679847966 (Warner) / EAN 0075679847966
1. So Am I (Jengi Remix)
2:52
   

12/2019: N 10.
13/2019: 8.
14/2019: 13.
15/2019: 14.
16/2019: 13.
17/2019: 13.
18/2019: 14.
19/2019: 20.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:04So Am IAtlantic
075679854629
Single
Digital
08/03/2019
Majestic Remix4:21So Am IAtlantic
075679847997
Single
Digital
18/04/2019
Deepend Remix2:42So Am IAtlantic
075679847980
Single
Digital
25/04/2019
Jengi Remix2:52So Am IAtlantic
075679847966
Single
Digital
09/05/2019
MUSIC DIRECTORY
Ava MaxAva Max: Discography / Become a fan
AVA MAX IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Sweet But Psycho41/2018117
So Am I12/201988
SONGS BY AVA MAX
Clap Your Hands (Le Youth feat. Ava Max)
Into Your Arms (Witt Lowry feat. Ava Max)
Let It Be Me (David Guetta feat. Ava Max)
Make Up (Vice & Jason Derulo feat. Ava Max)
My Way
Not Your Barbie Girl
So Am I
Sweet But Psycho
 
REVIEWS
Average points: 3.51 (Reviews: 41)
***
De opvolger van Sweet but Psycho 2.0,lijkt teveel op de vorige single.
****
Sie geht also kein grosses Risiko ein und fährt auf derselben Schiene weiter wie bereits bei ihrem grossen Hit.<br>Eine weitere süsse Pop Nummer, bei der mir die Lyrics gut gefallen!<br><br>Wird das ihr nächster grosser Hit in Europa?<br>4*+<br><br>
*****
Auch an diesem Song von Ava Max habe ich meine Freude. Ich fühle mich gut unterhalten auch wenn es kein Meisterwerk ist. Ihre Stimme finde ich, genauso wie bei SBP, auch hier "sweet". +4.5
**
Wel een leuk popdeuntje maar het refrein, de melodie, de opbouw van het nummer, de breakdown erin is allemaal exact hetzelfde als haar vorige nummer. Helaas niet echt orgineel dus.
***
Sweet But Psycho part 2. Not as sweet
****
<br>Ein Song der sehr schnell ins Ohr geht, aber auch sehr schnell wieder verleiden kann... 4-
****
Ook de opvolger van grote hit Sweet But Psycho kan ik eigenlijk prima smaken.
****
Ihre stimmlichen Fähigkeiten sind die eines großen Popstars, und wie schon bei ihrem ersten großen Hit überzeugt die Produktion. Der Song an sich ist sympathisch und eingängig, wenngleich noch simpler als "Sweet But Psycho". Seltsam, dass man immer noch so wenig über die junge Dame weiß. So weit mag ich sie und hoffe, sie verweilt noch länger in der Popszene und packt mit der nächsten Single eventuell auch eine zumindest kleine Überraschung aus. Hierfür spendiere ich eine gute 4.
Last edited: 08.03.2019 21:17
**
Der erste Hit war eine Granate, aber dieser hier kommt, trotz all ihrer Versuche, nicht an den grossen Hit heran
***
Gefällt mir etwas besser als dieser Psycho-Song. Allerdings ist der Refrain auch irgendwoher geklaut, komm' aber nicht drauf. Knapp 3*.
***
Wird schwer an ihren groß Hit anzuknüpfen. Mal sehen wo das in den Charts landen wird. Es klingt zu sehr nach dem 1. Hit.
****
So recht hat sich mir die Massivität des Erfolgs von "Sweet But Psycho" ja schon nicht erschlossen - gute Popnummer, klar, aber für mich eigentlich kein großer Wurf. Die Nachfolge-Single ist meinem Eindruck nach aber noch ein deutlich kleinerer Wurf, da die Nummer zwar eingängig und gefällig daherkommt, aber wenig Atmosphäre hat. Zudem sind die Ähnlichkeiten zum Vorgänger wirklich kaum überhörbar.<br><br>Soeben noch 4.
***
A rather average follow-up to "Sweet But Psycho". If this song had a little more personality or the beat wasn't Sweet But Psycho 2.0, it'd be much better. It's a barely passable effort.<br><br>EDIT: Actually, I don't mind this now. It's just sort of inoffensively catchy. She actually shows off her vocals a bit here, so it's not too bad...
Last edited: 31.03.2019 01:33
*****
Vielleich nicht unbedingt ein Song, der die Pop-Welt revolutionieren wird. Ist aber flott, eingängig und gut gesungen.
****
Für mich die wohl vielversprechendste Newcomerin zurzeit: dank der Stimme und dem "Psycho"-Hit (dazu kommt die starke, aber wenig bekannte Pop-/Rap-Kollabo "Into Your Arms", bei der sie das Feature ist).<br>Dem wird diese neue Single nicht gerecht: zwar ist nachm 2. Hören der Ohrwurm auch bei mir angekommen (und im ruhigen Intro brilliert sie wieder gesanglich), aber das klingt doch eher nach einer durchschnittlichen Lady-GaGa-Nummer (mit der sie ja oft verglichen wird) - von vor 10 Jahren. Immerhin: Tanzen kann sie, wie sie im Video zeigt, auch.
Last edited: 10.03.2019 22:31
*****
Wenn das kein Hit wird ...
****
Mit 4 Sternen gut beurteilt. Yet another Albanian babe.
**
Basically a discount Sweet But Psycho mixed in with every other boring motivational song in it for good measure. It's surely going to be a hit but it really shouldn't.
****
Klingt schon sehr nach "Sweet But Psycho", aber nach einem Hit ist es ja auch eher ratsam, noch keine Risiken einzugehen. Sollte auf alle Fälle die Charts in einigen Ländern erreichen und ein kleiner Hit werden, mal schauen ob es auch für mehr reicht. Wäre aber schön, wenn Pop endlich so richtig zurück kommen würde... gute 4*
***
Klingt so Ahnlich wie "Sweet But Psycho". Für mich vorerst nur Durchschnitt.
****
ok
*****
Geht schon i.O.
****
3-4
**
für mich nur 'egal-musik'.<br>aber die radiostationen sind dankbar.<br>
*****
OK - more of the same, and I like it!<br>Mir ist's egal, wenn das Teil ähnlich tönt wie SBP. Den fand ich schon Hammer, diesen hier auch . Alles palletti, bitte noch mehr davon!
***
Psycho Teil 2.
**
This reminds me of when Meghan Trainor did Lips Are Moving, a rehash of AATB which nobody asked for, except this one lacks fun. Also this type of song has been overdone by now and it's not very convincing either. A miss for me.
****
Genauso harm- und belanglos wie ihr grosser Hit, von dem ich immer noch nicht weiss, wieso der so erfolgreich war - aber das ist vermutlich wie der Einäugige, der unter den Blinden König ist. Gute 4.
****
Diese Melodie kommt mir sehr vertraut vor.
****
Solide Nachfolgesingle.
****
I was impressed by this somewhat, pretty catchy and original. 3.5
****
.
***
Solide Nachfolgesingle.Jedoch zu sehr,bei ihrem eigenen Song Sweet But Psycho abgekupfert.Eine Britney Spears warf in ihren Anfangsjahren nach Baby One More Time,zwar auch einige Klone hinterher(You Drive Me Crazy,Lucky,Ooops i did it again).Jedoch klangen die wesentlich pfiffiger und hatten mehr Pepp.<br>
***
Seichtes Liedchen, und irgendwo geklaut.
****
Het succes van haar megahit 'Sweet But Psycho' ooit nog herhalen zal bijzonder moeilijk worden voor Ava Max, maar deze 'So Am I' klinkt alvast erg goed!<br>4+
****
recht gut<br>4+
****
Netter Dancetrack.
**
You're not different, you're doing what everybody else did but 10 years too late.
**
So armselig zusammengeklaut, das gefällt selbst mir nicht.
****
Sweet but psycho 2.0 but i still like it and i really don't know why
**
schwach
Add a review

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.33 seconds