LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Finnish singles chart archive
Matia Bazar chart placements
Sisältää hitin
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book


 
HOMEFORUMCONTACT

BILLIE EILISH - CHIHIRO (SONG)
Label:Darkroom/Interscope Records/Universal Music Group
Entry:21/2024 (Position 21)
Last week in charts:22/2024 (Position 27)
Peak:21 (1 weeks)
Weeks:2
Place on best of all time:5745 (24 points)
Year:2024
Music/Lyrics:Finneas [US]
Billie Eilish
Producer:Finneas [US]
World wide:
ch  Peak: 4 / weeks: 7
de  Peak: 35 / weeks: 5
at  Peak: 3 / weeks: 7
fr  Peak: 12 / weeks: 4
nl  Peak: 10 / weeks: 8
be  Peak: 21 / weeks: 4 (Vl)
  Peak: 25 / weeks: 4 (Wa)
se  Peak: 20 / weeks: 5
fi  Peak: 21 / weeks: 2
no  Peak: 7 / weeks: 5
dk  Peak: 12 / weeks: 4
it  Peak: 48 / weeks: 2
es  Peak: 24 / weeks: 4
au  Peak: 7 / weeks: 5
nz  Peak: 6 / weeks: 5

21/2024: N 21.
22/2024: 27.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
5:03Hit Me Hard And SoftDarkroom / Interscope
060246522367
Album
CD
17/05/2024
MUSIC DIRECTORY
Billie EilishBillie Eilish: Discography / Become a fan
BILLIE EILISH IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
When The Party's Over47/2018172
Bury A Friend06/201948
Wish You Were Gay11/2019163
Bad Guy14/2019123
All The Good Girls Go To Hell14/2019191
Everything I Wanted47/2019216
No Time To Die08/202034
My Future32/2020191
Therefore I Am47/202028
Your Power18/202123
Happier Than Ever31/2021114
What Was I Made For?30/2023159
Lunch21/202495
Birds Of A Feather21/2024285
Chihiro21/2024212
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Don't Smile At Me31/2018481
When We All Fall Asleep, Where Do We Go?14/20191123
Happier Than Ever31/2021139
Hit Me Hard And Soft21/202415
SONGS BY BILLIE EILISH
&burn (Billie Eilish feat. Vince Staples)
8
All The Good Girls Go To Hell
Bad Guy
Bad Guy (Billie Eilish & Justin Bieber)
Bellyache
Billie Bossa Nova
Birds Of A Feather
Bitches Broken Hearts
Bittersuite
Blue
Bored
Bury A Friend
Chihiro
Come Out And Play
Copycat
Everybody Dies
Everything I Wanted
Getting Older
Goldwing
Goodbye
Halley's Comet
Happier Than Ever
Hostage
Hotline (Edit)
I Didn't Change My Number
I Love You
Idontwannabeyouanymore
Ilomilo
Ilomilo (Live From "Billie Eilish: The World's A Little Blurry")
L'amour de ma vie
Listen Before I Go
Lo vas a olvidar (Billie Eilish / Rosalía)
Lost Cause
Lovely (Billie Eilish & Khalid)
Lunch
Male Fantasy
My Boy
My Future
My Strange Addiction
NDA
No Time To Die
Not My Responsibility
Ocean Eyes
OverHeated
Oxytocin
Party Favor
Ride
Six Feet Under
Skinny
The 30th
The Diner
The Greatest
Therefore I Am
TV
Watch
What Was I Made For?
When I Was Older
When The Party's Over
Wildflower
Wish You Were Gay
Xanny
You Should See Me In A Crown
Your Power
ALBUMS BY BILLIE EILISH
Don't Smile At Me
Happier Than Ever
Hit Me Hard And Soft
Live At Third Man Records
Up Next Session
When We All Fall Asleep, Where Do We Go?
 
REVIEWS
Average points: 4.5 (Reviews: 22)
*****
Dürfte den Großteil ihrer Hörerschaft zufriedenstellen. Und fünf Minuten lang. Das ist für mich zwar noch längst keine Überlänge, aber doch, es fällt auf beim Blick auf die Songinformationen.
***
Hatte es nicht eilish diesen Spong zu hören und bin leider nicht positiv überrascht.
*****
Das war nun nicht unbedingt die Musik, die ich von Billie Eilish erwartet hätte, aber sie gefällt mir. Ein insgesamt schon ziemlich getragener Song mit repetitiven Lyrics, aber musikalisch steht der Titel mit Sicherheit nicht still. Ich kenne diese Soundwechsel bei ihr eher in abgehackterer Form, hier gehen sie eher sanft ineinander über. Hat für mich viel von elektronischem Indie-Pop, der meist eher selten auf die große kommerzielle Bühne tritt, aber immer schön ist. Ich bin mir relativ sicher, dass das in meinen Ohren eher ein Grower sein wird, finde diese musikalische Farbe für sie zwar nicht revolutionär, aber doch etwas überraschend und halte das alles in allem schlicht für entdeckenswert. Ja, auch für entdeckenswerter als "Lunch".
****
buono
******
Finde ich auch besser als "Lunch", aber wohl auch weniger hittauglich. Andererseits sind die Streamingzahlen enorm und so wird "Chihiro" trotzdem zu Chartsehren kommen. Dieser sanfte Electroteppich, der sich immer mehr verdichtet, macht den Song zu einem absoluten Hörgenuss; die Topproduktion übertrifft sogar für einmal Billies stimmliche Präsenz, die unter den Beats bisweilen fast unterzugehen droht. Nichtsdestotrotz liegt hier ein klares Albumhighlight vor.
******
Great
****
.
****
Ist mir eine Minute zu lang - knappe 4
****
Ganz nett.
****
Lieber mehrfach Billie Eilish in den Charts, als so dröges Depri-Dosengeklopfe.
***
Wie gewohnt langweiliges Gejammer dieser Schlafmütze. Wohl primär deprimierte Girlies als Zielgruppe.
*****
In der heutigen Zeit fast schon überlang..die erste Minute hätte man für mich streichen können, den "Chihiro" ist für mich ab der Mitte erst ziemlich stark, vor allem durch die Produktion, im grossen und ganzen ist das für mich aber nicht DIE Nummer wie von vielen behauptet.<br><br>5*-- (da der bestimmt ein Grower sein wird)
****
Solider Albumtrack.
*****
Deutlich spannender als das mässige "Lunch" steigert sich dieser Song je länger er läuft - und auch wenn er nicht an den Animé-Klassiker "Chihiros Reise ins Zauberland" rankommt, überrascht der Track dennoch positiv. Knappe 5.
******
Für mich das absolut klare Highlight von Hit Me Hard And Soft, von daher schön, dass dazu mittlerweile auch ein Video veröffentlicht wurde. Die Atmosphäre, die Chihiro kreiert, ist unvergleichlich - vor allem in der Mitte und am Ende, wenn der Beat so richtig knallt, ist's um mich geschehen. Dass einer der besten Filme aller Zeiten hier für Inspiration gesorgt hat, ist dann noch ein kleiner Bonuspunkt. Klare 6*
******
Dope, but Birds of the Feather has my heart<br><br>Honestly still prefer birds of a feather
Last edited: 03.07.2024 07:16
***
Abgerundete drei.
***
.....und noch eine langweilige Geschichte zu der ich nur sagen kann, dass sie schon eine recht gute, sanfte Stimme hat. -3.5
******
Da lohnt es sich, den Song mit guten Kopfhörern anzuhören… <br>es ist einfach wieder eine traumhafte Reise durch Billie‘s Stimme.<br>6*
*****
Bislang der beste Song, knappe 5.
*****
Wie jemand schreibt, es ist nicht so sehr der Songkern, der heraussticht, sondern viel mehr die grossartige Atmosphäre, in die das Stück eingetaucht wurde. Gerade der Schlussteil fasziniert.
***
da passiert mir zu wenig
Add a review

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.84 seconds