LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

BRITNEY SPEARS - BREAK THE ICE (SONG)
Label:SONY BMG MUSIC
Entry:15/2008 (Position 17)
Last week in charts:24/2008 (Position 16)
Peak:8 (2 weeks)
Weeks:10
Place on best of all time:869 (88 points)
Year:2007
Music/Lyrics:Keri Hilson
Nate Hills
Marcella Araica
James Washington
Producer:Danja
World wide:
ch  Peak: 63 / weeks: 5
de  Peak: 25 / weeks: 9
at  Peak: 39 / weeks: 9
nl  Peak: 61 / weeks: 1
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 11 / weeks: 18
fi  Peak: 8 / weeks: 10
dk  Peak: 13 / weeks: 16
au  Peak: 23 / weeks: 11
nz  Peak: 24 / weeks: 9

CD-Single
Jive 88697 290262



CD-Single
Jive 88697 272782



Cover


Cover


Cover

TRACKS
04/2008
Promo - CD-Single Jive 88697 272782 (Sony BMG)
1. Break The Ice (Main)
3:16
2. Break The Ice (Instrumental)
3:16
   
02/05/2008
CD-Single Jive 88697 290262 (Sony BMG) / EAN 0886972902623
1. Break The Ice
3:16
2. Everybody
3:16
   
02/05/2008
CD-Maxi Jive 88697 296522 (Sony BMG)
1. Break The Ice (Main Version)
3:16
2. Break The Ice (Kaskade Remix)
5:28
3. Break The Ice (Tracy Young Mix)
6:32
4. Break The Ice (Tonal Remix)
4:52
Extras:
Break The Ice (Video)
   

15/2008: N 17.
16/2008: 8.
17/2008: 10.
18/2008: 8.
19/2008: 9.
20/2008: R 14.
21/2008: 12.
22/2008: 14.
23/2008: 14.
24/2008: 16.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:16BlackoutJive
88697 190732
Album
CD
25/10/2007
3:16Blackout [Japan Edition]Jive / Zomba
BVCP-21572
Album
CD
13/11/2007
3:18Hitzone 45Sony BMG
88697279172
Compilation
CD
18/04/2008
3:16Hits 2008 [Sony BMG]Sony BMG
88697300212
Compilation
CD
28/04/2008
Main3:16Break The Ice [Promo]Jive
88697 272782
Single
CD-Single
04/2008
Instrumental3:16Break The Ice [Promo]Jive
88697 272782
Single
CD-Single
04/2008
3:16Break The IceJive
88697 290262
Single
CD-Single
02/05/2008
Main Version3:16Break The IceJive
88697 296522
Single
CD-Maxi
02/05/2008
Kaskade Remix5:28Break The IceJive
88697 296522
Single
CD-Maxi
02/05/2008
Tracy Young Mix6:32Break The IceJive
88697 296522
Single
CD-Maxi
02/05/2008
Tonal Remix4:52Break The IceJive
88697 296522
Single
CD-Maxi
02/05/2008
3:16Hitbox 2008 Vol. 2 [VL]Universal
5309101
Compilation
CD
30/05/2008
3:16Hitbox 2008 Vol. 2 [WA]Universal
5309098
Compilation
CD
30/05/2008
3:13Now That's What I Call Music! 28 [US]Capitol
2081442
Compilation
CD
03/06/2008
3:15Booom 2008 - The 2. Hit-ExplosionAriola
88697 170722
Compilation
CD
13/06/2008
3:16RTL Sommer Hits 2008Sony BMG
88697 17088 2
Compilation
CD
13/06/2008
3:15So Fresh: The Hits Of Winter 2008Universal
5309379
Compilation
CD
23/06/2008
3:16Now That's What I Call Music! 70Virgin
CDNOW70 / 2276682
Compilation
CD
21/07/2008
3:15Best Of 2008EMI
2373632
Compilation
CD
07/11/2008
3:16Circus + Blackout [Two Original Albums]Sony
88697766972
Album
CD
10/09/2010
3:17The EssentialRCA / Legacy
88883777532
Album
CD
20/10/2014
MUSIC DIRECTORY
Britney SpearsBritney Spears: Discography / Become a fan
Official Site
BRITNEY SPEARS IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
...Baby One More Time16/1999111
Sometimes24/199945
(You Drive Me) Crazy37/199937
Born To Make You Happy50/199958
Oops!... I Did It Again17/200029
Lucky33/2000152
Stronger47/200088
Don't Let Me Be The Last To Know12/2001171
I'm A Slave 4 U43/200148
Overprotected51/200177
I'm Not A Girl, Not Yet A Woman13/2002161
I Love Rock 'n' Roll28/2002191
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)41/2002191
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)47/200356
Toxic07/200485
Everytime21/2004181
My Prerogative46/200413
Someday (I Will Understand)36/2005151
Gimme More41/200764
Piece Of Me03/2008816
Break The Ice15/2008810
Womanizer42/2008116
Circus03/2009157
342/2009610
Hold It Against Me02/2011110
Till The World Ends10/201167
I Wanna Go28/20111014
Criminal42/20111110
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)51/2012118
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
...Baby One More Time09/19991147
Oops!... I Did It Again20/2000234
Britney45/20011920
In The Zone48/20031519
Greatest Hits: My Prerogative47/2004215
Blackout45/2007222
Circus50/2008167
The Singles Collection01/2010491
Femme Fatale14/2011725
Britney Jean49/2013243
Glory35/201682
SONGS BY BRITNEY SPEARS
(Drop Dead) Beautiful (Britney Spears feat. Sabi)
(I Can't Get No) Satisfaction
(I Got That) Boom Boom (Britney Spears feat. Ying Yang Twins)
(You Drive Me) Crazy
...Baby One More Time
3
911
Abroad
Alien
All That She Wants
Amnesia
And Then We Kiss
Anticipating
Autumn Goodbye
Before The Goodbye
Better
Big Fat Bass (Britney Spears feat. will.i.am)
Blur
Body Ache
Bombastic Love
Born To Make You Happy
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)
Boys
Brave New Girl
Break The Ice
Breathe On Me
Brightest Morning Star
Burning Up
Can't Make You Love Me
Change Your Mind (No seas cortés)
Chaotic
Chillin' With You (Britney Spears feat. Jamie Lynn)
Chris Cox Megamix
Cinderella
Circus
Clumsy
Coupure électrique
Crazy (Kevin Federline feat. Britney Spears)
Criminal
Dangerous
Dear Diary
Deep In My Heart
Do Somethin'
Do You Wanna Come Over?
Don't Cry
Don't Go Knockin' On My Door
Don't Hang Up
Don't Keep Me Waiting
Don't Let Me Be The Last To Know
Early Mornin'
E-Mail My Heart
Everybody
Everyday
Everytime
Fall Back
Freakshow
From The Bottom Of My Broken Heart
Gasoline
Get Back
Get It
Get Naked (I Got A Plan)
Gimme More
Gimme More (Britney Spears feat. T.I.)
Girl In The Mirror
Girls And Boys
Hard To Forget Ya
He About To Lose Me
Heart
Heaven On Earth
Hold It Against Me
Hold On Tight
Hot As Ice
How I Roll
I Love Rock 'n' Roll
I Run Away
I Wanna Go
I Will Be There
I Will Still Love You (Britney Spears & Don Philip)
If I'm Dancing
If U Seek Amy
I'll Never Stop Loving You
I'm A Slave 4 U
I'm Not A Girl, Not Yet A Woman
I'm So Curious
Inside Out
Intimidated
Invitation
It Should Be Easy (Britney Spears feat. will.i.am)
I've Just Begun (Having My Fun)
Just Like Me
Just Luv Me
Kill The Lights
Lace And Leather
Let Go
Let Me Be
Liar
Little Me (Just Yesterday)
Lonely
Love 2 Love U
Love Me Down
Lucky
Make Me... (Britney Spears feat. G-Eazy)
Man On The Moon
Mannequin
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)
Mmm Papi
Mona Lisa
Mood Ring
My Baby
My Only Wish (This Year)
My Prerogative
Now That I Found You
One Kiss From You
Ooh La La
Ooh Ooh Baby
Oops!... I Did It Again
Out From Under
Outrageous
Outta This World
Over To You Now
Overprotected
Passenger
Perfect Lover
Perfume
Phonography
Piece Of Me
Pretty Girls (Britney Spears & Iggy Azalea)
Private Show
Quicksand
Radar
Right Now (Taste The Victory)
Rock Boy
Rock Me In
Rock Star
S&M (Rihanna feat. Britney Spears)
Scary
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)
Scream & Shout (Remix) (will.i.am & Britney Spears feat. Hit-Boy, Waka Flocka Flame, Lil Wayne & Diddy)
Seal It With A Kiss
Selfish
Shadow
Shattered Glass
She'll Never Be Me
Showdown
Sippin' On
Slumber Party
Slumber Party (Britney Spears feat. Tinashe)
SMS (Bangerz) (Miley Cyrus feat. Britney Spears)
Soda Pop
Someday (I Will Understand)
Sometimes
Strangest Love
Stronger
Sugarfall
That's Where You Take Me
The Answer
The Beat Goes On
The Hook Up
Thinkin' About You
Tik Tik Boom (Britney Spears feat. T.I.)
Til It's Gone
Till The World Ends
Till The World Ends (The Femme Fatale Remix) (Britney Spears feat. Nicki Minaj & Ke$ha)
Tom's Diner (Giorgio Moroder feat. Britney Spears)
Touch Of My Hand
Toxic
Toy Soldier
Trip To Your Heart
Trouble
Trouble For Me
Unbroken
Unusual You
Up n' Down
Walk On By
We Will Rock You (Britney Spears, P!nk & Beyoncé)
What It's Like To Be Me
What U See (Is What U Get)
What You Need
When I Found You
When Your Eyes Say It
Where Are You Now
Why Should I Be Sad
Womanizer
Work B**ch!
Work Work
You Got It All
ALBUMS BY BRITNEY SPEARS
...Baby One More Time
B In The Mix - The Remixes
B In The Mix - The Remixes Vol. 2
Blackout
Britney
Britney & Kevin: Chaotic, The DVD & More (Britney Spears & Kevin Federline)
Britney Jean
Circus
Circus + Blackout
Femme Fatale
Femme Fatale + Britney Jean
Femme fatale + Circus
Glory
Greatest Hits: My Prerogative
In The Zone
In The Zone + Britney
In The Zone + Circus
Oops! I Did It Again: The Best Of Britney Spears
Oops!... I Did It Again
Oops!... I Did It Again + ...Baby One More Time
Playlist: The Very Best Of Britney Spears
The Essential
The Singles Collection
DVDS BY BRITNEY SPEARS
Britney: The Videos
Greatest Hits: My Prerogative
In The Zone
Live - The Femme Fatale Tour
Live & More!
Live From Las Vegas
Live In Miami
Time Out With
 
REVIEWS
Average points: 4.09 (Reviews: 191)
******
mein favorit der blackout-platte
Last edited: 30.04.2009 07:08
******
HAMMER!!!
******
Britney in Extra-Klasse - wie früher und sogar noch besser wie früher! Einer der grossen Favoriten auf dem Album, muss dringend eine Single werden!
Last edited: 26.10.2007 21:57
*****
Gute Sounds hats hier drin. Bravo Producer!
Rauf auf 5* - bester Blackout Track!
Last edited: 01.11.2007 10:23
******
sackstark !!!
******
Genial!!
*****
Gefällt mir recht gut, erinnert mich vom Beat her an "Ice ice baby", vorerst eine gute 4.

Muss meine Wertung nach oben korrigieren, sehr geiler Song, leider etwas zu kurz geraten.
Last edited: 24.07.2008 22:28
****
Für mich tönt das zu sehr nach Timbo und co...
***
Wäre ohne ihr Gejodel tanzbar und gut.
***
ansprechend..
******
ist für mich ganz großes Kino...irgendwie habe ich das Gefühl Timbaland hat das seine Finger im spiel-.-
wird wahrscheinlich der beste Song auf dem Album...
***
...weniger...
******
Find den Song toll!!!
******
BESTES Lied am Album!
******
KRASS!!!!

Last edited: 03.05.2008 22:39
******
Ein Wahnsinns-Track! Alle Achtung!!! Als Single-Auskoppelung ziemlich geeignet!
Last edited: 01.08.2009 13:27
******
Echt TOLLER TRACK
*****
cool!
***
langweilig
******
Eindeutig ein Highlight auf "Blackout". Das geht voll rein!

Das Video will nicht ganz zum Song passen.
Last edited: 20.03.2008 13:29
****
das "toxic" von blackout - zweite single, bester song auf dem album, sollte die album-verkäufe etwas pushen und ein comeback in den single-charts bringen.
unter'm strich aber nix anderes als der ganze sch* von timbaland, timerlake etc.
*
nein, find ich nich so dolle
******
wirklich genial!
****
Hmm...... biSSL zuu wenIg ryThEm
****
song ist ganz cool, aber der gesang relativiert's dann doch noch ein wenig... unter dem stricht akzeptabel
*****
gut
Last edited: 06.06.2008 17:43
*****
Könnte genau so gut der Opener des Albums sein...
*****
TOTAL SCHWUL! Aber super! Bitchy Electro-Pop für die Gay-Disse. Als Single könnte das durchaus die Tanzflächen füllen!
***
da kann ich diese lobgesänge hier nicht ganz verstehen, klingt wie schon hundertmal gehört
****
Ein bisschen ZU viele Synthie-Klänge. :)
******
J'ai toujours adoré et suis satisfait que ça ait été un single.
Last edited: 02.12.2014 20:02
******
nach dem ersten mal hören schon geil!!!!!!!!!!!!!
****
Gelällt mir, mal was anderes. *4*
****
Könnte problemlos auch von Timbaland stammen, auf jeden Fall qualitativer produziert als andere Album-Artgenossen und durchaus hittaugliches Discofutter.
*****
Sauheißer Dance-Kracher mit Gay-Appeal, der zu den stärksten Britney-Songs der letzen 5 Jahre zählt (okay, so viel hat sie in der Zeit ja auch nicht aufgenommen). Wäre für die zweite Single eindeutig eine bessere Wahl, als das lahme "Piece Of Me" gewesen!
******
Absolut cool! :D
Last edited: 17.09.2011 00:04
******
einer der besten songs auf ihrem neuen album
******
der bester Track auf dem gesamten Album...man kann Britney nur wünschen, dass es bald auch privat aufwärts geht...
****
Ich muss ehrlich zugeben, dass mir ihr neuer Stil komischer Weise gefällt.

edit: nervt mich jetzt
Last edited: 02.01.2009 23:56
****
wenigstens wieder mal ein Lied von B. S. das mich nicht "nervt"!
*****
Auch das darf sich hören lassen. Die neue Britney ist definitiv besser als ihr Ruf.
****
Find ich nicht so so schlecht!
Hab gerade das Video dazu gesehen-eine Zumutung!
Was die Charts betrifft, war dieser Song eine waschechte Bauchlandung!
Last edited: 07.09.2008 13:51
******
einer der 12 besten songs auf dem album
******
Sehr Gut!
****
Bewegt sich zwischen 3 und 3.75..

Und jetzt zwischen 4.75 und 5.25..

Und jetzt zwischen 3.75 und 4.25..
Last edited: 20.09.2008 14:01
**
▓ Vervelende en lamlendige plaat van "Britney Spears" uit oktober 2007 afkomstig van haar album "Blackout" !!! Dreigt nu ook de Hollandse hitlijsten binnen te komen !!! Alstublieft niet !!! Een ster extra voor de muziek, maakt 2 !!!
*****
Luik nummertje van Britney verdient terecht een 5 score
******
Lied **TOP**

video ***FLOP***!!

sorry, britney ist wohl wirklich endgültig zur geldmaschine geworden, aus der mann so viel wie möglich auspressen will. wenn sie unter stress steht und keine zeit für nen videodreh und nen coverfoto hat, dann nehmen wir halt das gleich coverfoto wie schon für 2 andere singles und 1 album. und das video wird halt einfach gezeichnet..

das cartoon video ist grässlich... aber das lied ist einfach hammer geil, deshalb 6*
**
Einfach nur scheiße was Britney macht!Sie sollte sich lieber um ihre Kinder kümmern!
******
Habe gerade das Video bei Viva gesehen. Hätte schlechter sein können. Aber es ist nicht gut...von der Note her eine 3.

Der Song selbst ist jedoch der Hammer.

6*
******
Also das hätte ich ja nicht gedacht das sowas nochmal von Brtiney kommt.Guter Sound erinnert an Toxic
**
Und wiedermal etwas ganz neues und völlig anderes und irgendwie etwas was man lange vermisst hat zu Toxiczeiten. Brintey Spears verzichtet zunächst auf ihr Auftreten und schickt eher ihre animierte Figur ins Video. Trotzdem ist im Hintergrund ein sehr langweiliger zu dominanter Sound der im Refrain mehrmals abgesungen wird und schon aus ein paar Tönen ein Refrain feststeht. Nein, das ist nicht die gute alte Britney Spears, da haben die zwei Vorgängersongs musikalisch mehr Grütze. Plötzlich hört das Lied auf,. und man hat keinen Zwang das Lied nochmal zuhören, und wenn schon, dann kann man nur ein Fan von diesem Sound sein. Mit den Vergleichen von früher ist nichts in diesem Song ansatzweise übrig geblieben. Schade...

******
Hammergeiler Song!!! Go For # 1!!!
****
Sehr nette Musik, aber mir gefällt nicht so richtig, das was (bzw. wie) Britney singt. Der Refrain ist noch in Ordnung, aber das andere eher öde.
******
Schlechter als Piece of me, bessa als Gimme More

Aber das Video ist nicht unbeding das beste: 6
Last edited: 01.05.2008 11:28
****
Ganz ganz armes Video.
**
kann die Nervensäge nicht mal aufhören?
*****
Le Kaskade rmx sonne un peu Italo-Disco. J'aime bien.
**
...hätte eine gute Grundstruktur, aber es wird zu chaotisch für meinen Geschmack....kein guter Track!
*
No Bitch, ehrlich
***
ein bisschen billig, finde ich.
****
Gefällt mir!!
******
Brit <3
*****
4,5.Anime mag ich auch...
****
Tönt billig, aber ist nicht schlecht.
******
HOT!
*
Not my style, anyway.... 1*!
***
Es gab mal Zeiten - und die sind noch gar nicht mal so lange her - da gingen Britney's Songs von Null auf #1.
***
weniger...
******
fantastisch nummer, waarom staat het nog niet in de ultratop?
******
So hot. Break the Charts Spears ;)
***
naja langweilig, aber da es gute Mixes gibt geb ich noch ne Drei
******
Ganz klar, Britneys Musikstil hat sich geändert, aber auf keinen Fall zum schlechten!!!! Ihre neuen Lieder sind echt cool und mal was ganz anderes als der süße Stil von früher!!! Sie hat uns bewiesen, dass sie zurück ist!!! An ihren Problemen muss sie zwar noch arbeiten, aber die Musik hat sie wieder fest im Griff!!! "Break the ice" ist ein Hammer Song mit einem echt coolen Video!!! Schon als ich das Lied das erste mal auf dem Album "Blackout" hörte, gefiel es mir wahnsinnig gut!! Echt eines ihrer besten Songs auf dem neuen Album!! Bringt super Party Stimmung!!!! 6 Sterne sind da schon drin!!!!
****
bin überrascht...recht anspechender Sound
*
ab is chloschter und is exil mit dere tusssi
****
...ganz ordentlicher Britney-Song, durchschnittliche vier...
**
Irgendwie alles gleich eintönig. Ich kann sie und ihre "Musik" einfach nicht ab ;-(
******
Klare 6 für den nächsten Knaller aus dm Hause Spears! Klar produziert für den Dancefloor! Astrein umgesetzt, aber man muss eben schon so Etwas mögen.
****
Diese Soundflächen im Hintergrund - dabei hab ich doch gar nichts von einer Zusammenarbeit mit Timbaland vernommen ...
Jedoch liege ich mit meiner Vermutung richtig, gehört doch Produzent "Danja" auch zu dessen Dunstkreis.
Die ursprüngliche Version enthielt übrigens ein Feature des Rappers Fabolous.
Last edited: 16.07.2016 09:36
**
Deutlich besser als die Vorgängersingle, allerdings war das auch nicht schwer. Jedenfalls weit von einem guten Song entfernt. Keine gute Melodie, und der Beat ist auch nicht meins. 2,5*-.
*****
super
******
Geil!!!
****
Nicht schlecht, aber auch nicht so gut, wie die beiden Vorgänger Singles aus dem neuen Album
***
Kann nichts damit anfangen.
*
ich müsste mir das lied nicht einmal anhören ich weiss das es scheisse ist!
*****
Der Song ist noch erstaunlich gut. Trotzdem, schade, dass die Karriere nun vorbei ist.

So hat es angefangen: Britney anno 1991 bei "Star Search":
http://www.youtube.com/watch?v=AWArAFEfs1I
Last edited: 17.06.2008 13:50
*****
Bester Brit Song seit langem. Sie kanns ja doch noch.
**
Ist Produzent Danja ein Freund von Timbaland? Anscheinend schon. Schwache Nummer, der Nervstimme Nummer 1 im Ami-Pop-Land.
*
echt schwach
****
Cooler Beat und eingängiger Refrain
****
nicht schlecht
***
Vind het maar een raar liedje (weet niet waarom) soms vind ik het goed en dan weer niet
**
totale schissdreck!
***
Britney is getting worse with age, on & off the scene. Pretty average song this!
**
britney sollte aufhören
*****
Nein, ganz im Gegenteil!
Weiter so Britney
***
"it's been a while... I know I shouldn't have kept you waiting... but I'm here now.." -juhee, darauf habe ich ja gewartet!
megamässig überproduziertes machwerk, "gesungen" von einer geldgeilen irren, die wohl nicht mehr so schnell die kurve kriegt. die dramatik in dieser hookline ist kaum zu überbieten... VOR ALLEM bei "I like this part" denkste irgendwie "ah, jetzt wirds vielleicht noch besser..", hahahahahahaha -FALSCH GEDACHT!! gaaaanz knappe drei, ich überlebs.

haha und das mit dem coverfoto hat wirklich was, da war ein shooting mit irgendwie fünf fotos genügend und damit wurden die singles und das album-booklet gefüllt. mit "modernster" technik wurde dann, nach ordentlichem retouchieren, ein bisschen temperatur, farbton und sättigung verändert.

****
Schreibt, was ihr wollt, ich find's ganz passabel: gut produziert, ansprechender Rhyhtmus, eingängiger Mainstream-Hip.
*****
Dieser Song klingt für mich zu sehr nach Timbaland und co., deshalb für mich kein Highlight vom Album. Doch ich habe echt gedacht, dass das ein richtiger Kassenschlager wird, da es doch voll dem momentanen Trend angepasst ist.
**
Nicht so gruslig wie die Vorgängersingle.
**
...weniger...
Last edited: 22.03.2011 21:39
**
3te single ihres letzten albums, UK #15 als erfolgreichsten peak..nervt, aber nur..
****
Na ja, so schlecht find ich den Song gar nicht! 4*!
Last edited: 23.01.2011 11:59
***
geht grade noch in Ordnung!
**
nein, bricht das eis nicht.
***
Schwaches Mainstream-Electropop-Gedöns. Tönt extrem nach diesem Madonna/Timberlake-Song, sprich nach Timbaland!
2.75
***
Ziemlich belangloser Song von Britney.
*
übelster müll. unterstreicht die mäßige qualität von "blackout", wenn so was als single ausgekoppelt wird.
****
Géén hit in Vlaanderen hiermee, wel 4 sterren voor dit nummertje.
*****
Britney geht genau den richtigen Weg!
**
Furchtbares Geplärre.
******

* *
Last edited: 28.12.2008 22:47
***
geht so
***
Dieser Song ist sehr unstörend aber auch relativ unauffällig und nur wenig ohrwurmig. Der Gesang ist gut umgesetzt jedoch.

Aber mir fehlt hier der Kick. Gepflegter Durchschnitt.
Last edited: 13.01.2013 16:34
*
sackschwach
***
Gute Ansätze aber noch weit entfernt von ihren besten Stücken.
*****
Geiler Song, "Piece Of Me" fand ich zwar besser, doch als Singlekandidat war auch dieser hier ne gute Wahl.

Das Video ist halt gewöhnungsbedürftig, komplett Anime halt, aber mir gefiel's.

°° Leider war der Song chartsmässig nicht mehr so erfolgreich.
#28 in DE, #63 in CH, wenigstens noch Top 20 in den UK, #15 °°
*****
Auch wenn es nicht so gut ist wie Piece Of Me muss ich 5 Sterne vergeben.Einen weiteren Pluspunkt gibt es,weil die Strophen so gut wie gar nicht bearbeitet wurden.Leider ab 0:35 setzt man immer mehr auf Auto-TUne.Schade eigentlich.
*****
Schade, fällt irgendwie aus der Reihe, was Britney's Chart Erfolge in der Schweiz angeht (kein Top 20 Hit). Er hätte es aber verdient.
******
........
**
weniger
***
das war ein wenig seltsam
****
Valt wel mee, kan ook beter maar de 2de single is niet goed
***
Gut
Last edited: 29.01.2013 02:44
******
Sehr schön
****
Ik ben erg te spreken over de videoclip!
Last edited: 10.10.2009 19:03
******
BOMBE rien d'autre a dire j'adore
*
Die "moderne" Britney gefällt mir einfach nicht.
****
Valt wel mee
**
Ein paar halbwegs brauchbare Synthesizerklänge, aber ansonsten absolut bescheuerte Drumsounds, flacher Melodieverlauf und einfach 0 % Originalität.
****
Buena.
***
Like the spacious nature of this dance pop track. One of the best from Blackout. UK#15 and Ireland#7.
***
mässige Electro-Pop-Nummer, sie hatte in ihrer Karriere weitaus Mieseres - 3+...
******
Actually this one has gotten much better with age. Another one of the many winners from the Blackout album.
Last edited: 26.03.2014 11:18
***
Geht so.

CDN: #9, 2008
USA: #43, 2008
Last edited: 12.06.2013 16:28
***
Dit nummer - afkomstig uit haar album 'Blackout' flopte volledig in Vlaanderen (haalde niet eens de Vlaamse Ultratop 50), ik vind het anders geen slecht nummer van Britney.
***
Ist das Madonna oder Lady GaGa? Nein, es ist Britney Spears.
******
Eine der besten Britney-Singles! Zudem bester Song aus "Blackout"! Schade wurde das ein Flop...

6*
***
3-4..
****
Knappe 4*, ist mäßig bis gut gelungen. . .
***
liked this one, but it was kind of a let down after piece of me
******
One of my favourite Britney songs. The music, the lyrics, the voice and the dance/pop flavour is great. Blackout was a great album for her. This is an example of why she was potentially at her best (musically speaking) on Blackout.
Last edited: 07.10.2010 05:32
***
Average track.
****
4--
***
Meh
****
süß
*
Britney = passe
******
toller song!
**
niet geheel slecht deze plaat , maar ook niet echt goed
****
Quite a good song this one :)
******
die gibt Gas, die Bitch! Geiles Stöhnen!
****
Pretty good song.
****
This is one of those songs that is 4* today, but then a 2* other days. It's Brit's lucky day...
******
This song is so fantastic! One of her best to date!!!
****
lekker nummer
***
One of her better ones, mostly thanks to the beat.
**
Really not my thing.
******
Tolles Lied und cooles Video <3
*****
Waarom bleef dit in de ultratip
****
niet slecht
*****
Leider schwer underrated. Die Strophen sind super. Knappe 5*
*****
wircklich der Favorit auf dem Album Blackout. Auch die atmospähre gefällt mir. Das Video, naja, Geschmacksache.
Last edited: 21.04.2012 15:35
**
Not good
****
4
****
goeie plaat
*****
Von den veröffentlichen Singles auf "Blackout" ja noch der beste Song.

Insgesamt ein ziemlich schwacher Titel von Britney Spears, da hatte sie davor und auch danach noch deutlich stärkere Songs.

Eine knappe, aufgerundete 5.
******
der song ist absolut megahammer
*****
Nice track.
******
Another great track from Blackout.
*****
find ich gut
****
Was a good track at the time, but I did like the video more so and still do. A different direction for her.
Last edited: 27.10.2014 01:24
******
One of my favourite Britney tracks. Absolutely amazing.
Last edited: 03.11.2013 12:17
*****
hot! 5+
**
ew
******
Nicht nur einer meiner Lieblingstrack von Britney, sondern auch einer der Highlights auf dem Album!
***
da gab es zu dieser zeit wahrlich schlimmeres aus diesem bereich...
***
Great beats and good lyrics.. What went wrong? Well, this song is dated!
**
nun ja. schwacher versuch
******
Une perle de Blackout. C'est sensuel, bien produit. Britney brise la glace lorsqu'elle est motivée pour.
****
Groovt ganz gut, nicht schlecht. Diesmal nur ein wenig überproduziert.
***
...weniger...
******
Masterpiece!
*
Liever zakt ze gewoon door t ijs...
****
Danja is just such a great producer that really bought out the best in Britney. Without him Blackout as an album would not be the same.
She really suits the r'n'b dance tracks he worked on with her, including this one and Gimme more, Get Naked etc.
Last edited: 26.02.2017 09:40
***
Kind of boring. Doesn't stand out. 3*
******
Wow... Besonders der letzte Part ist außergewöhnlich!!
****
Beter besteedt Rootje geen aandacht aan artiesten waar hij een hekel aan heeft.

Wat betreft dit nummer, dit klinkt cool, ik snap niet goed waarom dit het zo slecht deed in de hitlijsten.. zou het door de videoclip komen?
*****
Mochte den Song schon immer sehr gerne. Einer der besseren auf "Blackout". Für mich auch besser als "Piece Of Me".
*****
Gut

das waren noch zeiten mit DANJA und TIMBALAND
***
decent
*****
Gefällt mir überraschenderweise.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.44 seconds