LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Finnish singles chart archive
Sisältää hitin
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio


 
HOMEFORUMCONTACT

C.C. CATCH - I CAN LOSE MY HEART TONIGHT (SONG)
Year:1985
Music/Lyrics:Dieter Bohlen
Producer:Dieter Bohlen
World wide:
ch  Peak: 19 / weeks: 7
de  Peak: 13 / weeks: 15
at  Peak: 24 / weeks: 4

7" Single
Hansa 107 507 (de)



12" Maxi
Hansa 601 829-213 (de)


TRACKS
29/07/1985
7" Single Hansa 107 507 [de]
1. I Can Lose My Heart Tonight
3:50
2. I Can Lose My Heart Tonight (Instrumental)
3:53
   
1985
12" Maxi Hansa 601 829-213 [de] / EAN 4007196018297
1. I Can Lose My Heart Tonight (Extended Club Remix)
5:53
2. I Can Lose My Heart Tonight (Instrumental Version)
3:53
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:50I Can Lose My Heart TonightHansa
107 507
Single
7" Single
29/07/1985
Instrumental3:53I Can Lose My Heart TonightHansa
107 507
Single
7" Single
29/07/1985
Extended Club Remix5:53I Can Lose My Heart TonightHansa
601 829-213
Single
12" Maxi
1985
Instrumental Version3:53I Can Lose My Heart TonightHansa
601 829-213
Single
12" Maxi
1985
3:50Super Hit-Sensation [1985]Ariola
207 101
Compilation
LP
1985
3:49Hits 85 - Das internationale Doppelalbum - Original 30 Super-HitsAriola
302 594
Compilation
LP
1985
3:46Dino Pop TopsDino
1001
Compilation
LP
1985
3:46Peter's Pop-ShowAriola
207 414-502
Compilation
LP
1985
3:38The Greatest Pop Stars Number 3NSB
30 870
Compilation
LP
1985
3:50Top 13 (85/6) 16 Top Hits November / Dezember 1985Club Top 13
41 665 1
Compilation
LP
1985
Maxi-Version5:54Catch The CatchHansa
257 707-222
Album
CD
28/04/1986
3:50Star Festival Folge 1Ariola Express
297 014-200
Compilation
CD
1987
3:50Diamonds - Her Greatest HitsHansa
259 063
Album
CD
06/06/1988
Extended Club Mix5:53Diamonds - Her Greatest HitsHansa
259 063
Album
CD
06/06/1988
3:50Strangers By NightAriola Express
297 075
Album
CD
1988
3:50ClassicsHansa
260 212
Album
CD
25/09/1989
Extended Club Remix5:57Super Disco Hits [Gold Serie]Ariola Express
295 504
Album
CD
1989
3:50Super 20Hansa
260 169
Album
CD
02/01/1990
The Decade Remix3:58The Decade RemixesHansa
260 677
Album
CD
02/1990
5:54Back Seat Of Your CadillacAriola Express
74321 18418 2
Album
CD
17/01/1994
3:50Fetenhits - DiscoFoxPolystar
565 171-2
Compilation
CD
15/06/1998
3:50Modern 80's - The Best Of DiscopopPolystar
565 473-2
Compilation
CD
28/08/1998
New Vocal Version3:30Best Of '98Hansa
74321 62125 2
Album
CD
05/10/1998
3:49Best Of '98Hansa
74321 62125 2
Album
CD
05/10/1998
New Vocal Version3:30I Can Lose My Heart Tonight '99Hansa
74321 63326 2
Single
CD-Maxi
12/1998
3:50"The Ultimate Collection" - The Best Of C.C. CatchAriola Express
74321 75896 2
Album
CD
18/09/2000
Extended Club Remix5:53In The MixAriola Express
74321 97092 2
Album
CD
12/05/2003
3:50Gwiazdy XX wieku - największe przebojeBMG
82876569102
Album
CD
2003
Maxi Version5:53The 80's AlbumEdel
0164692ERE
Album
CD
16/09/2005
3:49Catch The HitsEdel
164708
Album
CD
16/09/2005
Karaoke Version3:46The 80's AlbumEdel
0164692ERE
Album
CD
16/09/2005
Maxi-Version5:20Maxi Hit Sensation (Nonstop DJ Mix)Edel
0171822ERE
Album
CD
12/05/2006
Extended Remix5:51Disco Fox Classics Vol. IHappy Vibes
00108
Compilation
CD
21/08/2006
Extended Club Remix5:53Ultimate C.C. CatchEdel
0186402ERE
Album
CD
23/11/2007
The Decade Remix3:59Ultimate C.C. CatchEdel
0186402ERE
Album
CD
23/11/2007
3:48SAT.1 - Der letzte Bulle - Die 80er Hits aus der Serie - Vol. 4Sony
88691 92199 2
Compilation
CD
15/02/2013
3:50Fetenhits - Discofox [2014]Polystar
06007 5355270
Compilation
CD
31/10/2014
Maxi Version5:52Kult! präsentiert Modern Eighties - The Long VersionsSony
88875 05216 2
Compilation
CD
13/03/2015
Extended Club Remix5:5380s Euro Disco CollectionZYX
82868-2
Compilation
CD
24/06/2016
Version 20103:48The Album-RemasteredItalo Box
IBM0004CD
Album
CD
10/08/2017
Extended Mix 20105:42The Album-RemasteredItalo Box
IBM0004CD
Album
CD
10/08/2017
3:49The BestEdel
0217452EMU
Album
CD
05/08/2022
MUSIC DIRECTORY
C.C. CatchC.C. Catch: Discography / Become a fan
Official Site
SONGS BY C.C. CATCH
Anniversary Mega-Mix
Another Night In Nashville (Chris Norman & CC Catch)
Are You Man Enough
Are You Serious
Baby I Need Your Love
Backgirl
Backseat Of Your Cadillac
Big Time
Born On The Wind
Can't Catch Me
Can't Get You Out Of My Head
'Cause You Are Young
Dancing In Shadows
Do You Love As You Look
Don't Be A Hero
Don't Shoot My Sheriff Tonight
Don't Wait Too Long
Feels Like Heaven
Fire Of Love
Give Me What I Want
Good Guys Only Win In Movies
Hear What I Say
Heartbeat City
Heartbreak Hotel
Heaven And Hell
Hollywood Nights
House Of Mystic Lights
How Does It Feel
I Can Lose My Heart Tonight
I Can Lose My Heart Tonight 2010 (Juan Martinez feat. C.C. Catch)
I Can Lose My Heart Tonight '99 (C.C. Catch feat. Krayzee)
If I Feel Love
I'm Gonna Miss You
Jump In My Car (Caro K.)
Like A Hurricane
Little By Little
Love Away
Medley 2010
Megamix '98 (C.C. Catch feat. Krayzee)
Midnight Gambler
Midnight Hour
Night In Africa
Nothing But A Heartache
Nothing's Gonna Change Our Love
One Night's Not Enough
Picture Blue Eyes
Shake Your Head 2003
Silence (C.C. Catch feat. Leela)
Smokey Joe's Café
Soul Survivor
Soul Survivor '98 (C.C. Catch feat. Krayzee)
Spirit
Spring
Stay
Stop - Draggin' My Heart Around
Strangers By Night
Stumblin' In (Chris Norman & C.C. Catch)
Summer Kisses
Supernature
Tears Won't Wash Away My Heartache
The Decade Remix
Unborn Love
Unborn Love (Juan Martinez feat. C.C. Catch)
V.I.P. (They're Callin' Me Tonight)
Wild Fire
You Are My World
You Can Be My Lucky Star Tonight
You Can't Run Away From It
You Shot A Hole In My Soul
ALBUMS BY C.C. CATCH
"The Ultimate Collection" - The Best Of C.C. Catch
25th Anniversary Box
Back Seat Of Your Cadillac
Best Of '98
Big Fun
Catch The Catch
Catch The Hits
Classics
Diamonds - Her Greatest Hits
Greatest Disco Hits
Greatest Hits
Gwiazdy XX wieku - największe przeboje
Hear What I Say
Heartbreak Hotel
Hits & More
In The Mix
Like A Hurricane
Maxi Hit Sensation (Nonstop DJ Mix)
Strangers By Night
Super 20
Super Disco Hits
The 80's Album
The Album-Remastered
The Best
The Decade Remixes
Ultimate C.C. Catch
Welcome To The Heartbreak Hotel
 
REVIEWS
Average points: 4.12 (Reviews: 134)
****
Modern Talking's "Resteverwertung", die alle Songs von Dieter Bohlen bekam, die für das Vorzeigeprojekt nicht gut genug waren ...<br>Ein paar ordentliche Disco-Nummern waren aber schon dabei.<br>Erster und erfolgreichster Song der deutschen "Disco-Queen" ...
Last edited: 19.01.2014 13:33
******
Naja, ein bisschen mehr ist C.C. Catch schon wert. Immerhin war sie Mitte der 80er lange Zeit das 2. Standbein für Dieter Bohlen.<br>Dies ist zwar nicht die erfolgreichste Single, aber dafür die erste und eine der besten
*****
gut
******
Neben "Soul survivor" der beste Song von C. C. Catch, schade hat's der nicht in die Charts geschafft...
*****
...sehr gut...
******
Wahnsinns 80-er Dance-Hymne!
*****
Ein gelungener 80's Disco-Fox aus der Feder von Dieter Bohlen. Nette Melodie!
****
Ich glaube, ich sehe nicht recht! Ihr adelt Dieter Bohlen's Abfallverwertung? Gefällt euch denn auch seine aktuelle Abfallverwertung mit DSDS? Ich auf jeden Fall fand C.C. Catch nur durchschnittlich, sie versucht ja momentan bei Pro 7 ein Comeback.
**
Bitteschön, ich werd's dir nicht wieder aufheben, außer wenn du versprichst, nie mehr zu singen.
***
Ganz recht
*****
nett
******
super
***
Einige seeehr überraschende Votes für dieses Liedchen...
******
Eurodisco@it's best! Geile Bohlen-Production!
****
...für eine vier reichts auch bei mir...
*****
sehr gut
*****
naja...als auftakt ihrer karriere war ihre stimme noch nicht so eklig quietschig...noch ganz zart und zerbrechlich...und doch passend zum song. über herrn bohlen will ich mich nicht auslassen (schade um die energie), aber dieser song stimmt einfach. weiss auch nicht. hoffe, ich muss mich für diese wertung nicht schämen. nein, eigentlich nicht.
******
sehr gut<br>
*****
Mitte der 80er Jahre wird C. C. Catch (Caroline Catherina Muller, Geboren 31-07-1963 in Oss / Holland), von dem deutschen Komponisten und Mitglied der Pop-Gruppe Modern Talking, Dieter Bohlen, entdeckt. Im Sommer 1985, genau an C. C. Catch's Geburtstag erscheint die Debüt Single 'I Can Loose My Heart Tonight'. Aber wirklich durchgebrochen ist sie mit ihren Song: "Cause You Are Young". den 6 Sterrn hat bekommen ! Dieser knapp keinen 6 Sterrn....
****
Netter Discopop-Song in typischer Bohlen-Manier
******
gut gesagt peter!
*****
Einer ihrer besten Songs.
*****
SEHR GUT
******
bald besser als einige mt-titel
****
ja ja...so schlecht war das teil nicht...immerhin kann ich einen erinnerungsbonus vergeben und auch die maxi hatte ich mal davon...instrumental hatte ich den song aber lieber...
Last edited: 06.10.2006 10:10
*****
Da muss ich doch gleich mal gegensteuern. Finde das Ding auch stark. ;) Herr Bohlen hat nicht nur Mist gemacht. Ich werde nie müde zu betonen, dass er bei CC Catch immerhin eine komplette Stimme produziert hat. ;-)
****
Das Cover ist ja mal kultig - wie der Song eben auch
******
Die erste Single und gleich ein Kracher!<br>Saustark!
****
Gut. Wenn Bohlen will, kann er auch was Gutes produzieren.
Last edited: 12.02.2008 15:15
*****
5+ minu jaoks
*****
Dieter Bohlen polarisiert sogar, wenn es lediglich der Produzent ist. Tja, das hat er sich auch erarbeitet. Tolles Disco Lied!
***
knappe 3
****
von all den schwachsinn den caroline müller uns später noch servieren sollte, war ihr erster hit sicher einer ihrer besten..
****
Nettes Lied von damals.Nicht mein Favorit von ihr.
*****
Erster Erfolg für Caroline, natürlich vor allem dank der starken Melodie von Altmeister Dieter Bohlen (kann man ja auch als Laie "fast" heraushören). Sehr schönes Plattencover, für solchen 80s Kitsch kann ich mich wirklich begeistern! Muss ich mich genieren? Ich denke nicht! Die Geschmackspolizei fand Bohlen ja schon immer nicht besonders gut, aber das einzige, was an dieser Produktion scheisse ist, ist die Frisur von C C Catch. Die wurde allerdings im Laufe der Jahre selten besser, manchmal sogar noch schlimmer. Resteverwertung von Modern Talking? Ich weiss ja nicht. Man stelle sich diesen Song mal mit der Stimme von Thomas Anders vor. Passt doch überhaupt nicht, diese Produktion ist eindeutig auf eine Frauenstimme zugeschnitten (gab es ja auch auf deutsch: Mary Roos - Keine Träne tut mir leid). Also der erste Hit von ihr, aber auch noch nicht ihr bester.
****
Hm, da muss ich echt überlegen, ob ich 3 oder 4 oder gar 5 Sterne gebe. Bleibe mal bei guten 4 für den Song. Nicht wirklich schlecht, aber auch kein Knaller. Die Maxiversion ist zu langweilig und die Single haut auch niemanden vom Hocker.
**
Ich kann mir nicht erklären, wer das gut findet.
****
...ein noch guter Track von C.C.Catch....kann mich damit nicht so richtig anfreunden....mehr als 4 geht nicht....
****
in Ordnung. Da es ihre erste Single war, kann ich noch 4 Stern geben. Dieses Lied hat so ein bisschen den klang von "You're My Heart, You're My Soul". Aber ich finde das "I Can Lose My Heart Tonight" als Eurodisco-Titel zu langweilig ist. Die '99er-Version hat da viel viel mehr Pepp.
**
Im Allgemeinen mag ich 80er-Sound, schliesslich war das der grösste Teil meiner Hitparadenzeit. Aber auch damals gab’s Grütze, wie dieses Teil. Lord Bohldemort eben.
**
...schwach...
*
DB, alles klar...
*****
...
****
Einer der besseren Tracks von der stimmlichen Nullnummer. Kommt recht eingängig daher, und die Produktion von Bohlen ist auch nicht übel. Knappe 4 Punkte!
*
Ihre erste Single? Interessiert mich wiedermal einen Pfifferling...Sie beschmutzen ihre Namensvetter, Frau Müller...
***
incl. des eunuchen-backgroundgesanges von db...<br>die maxi hat auch ein paar unnötige (nervige) passagen<br>mehr als 3 ist da nicht drin
Last edited: 19.06.2007 23:57
******
Das einzige Bohlen-Lied das damals in meinen privaten Charts auf 1 war ... naja, muß man sich heute auch nicht unbedingt für schämen, oder?
*****
Good...
****
gut
*****
wurde eigentlich alles schon gesagt...kann mich einfach den positiven Worten anschliessen
**
leider nein!
*****
Die Single Ist top, wie die Ganze CD
****
Gute Nummer.
***
<br>mittelmäßig, nichts besonderes
***
weniger schön
Last edited: 15.03.2021 15:26
*****
Ganz ordentlich, kriegt doch ne fuenf.<br>I feel so hypnotized.....
****
Ganz netter Song aus dem Jahr 1985. In 9/85 D #13
***
nett aber suche mir jetzt etwas besseres
****
Schade das der Song vom unausstehlichen Bohlen ist
Last edited: 30.04.2008 21:54
****
Schwer, objektiv zu bleiben, wenn man weiss, wer dahinter steckt. War zugegeben ganz nett, aber das einzige von der, was ich mir je freiwillig anhörte. So oder so kein Knaller.
****
Solides Popliedchen von Frau Müller. Von Ihrer Seite her gibt's nichts zu meckern. Wie oben schon erwähnt bleibt angesichts der Produktion ein bitterer Beigeschmack.
*****
Mir hat dieser Song gut gefallen.
******
Muy buena.
*****
schon ziemlich gut
****
Objektiv gesehen ist eine 4-Sterne-Wertung hier schon noch angebracht.
****
Ganz passabel.
****
Schöner eingängiger Eurodiscotrash. Me like a lot!
**
Kiddy Contest für Erwachsene.
*
kann man das hören, ohne Pickel zu kriegen?<br>
*
ganz schwach
****
in ordnung
****
... so ist es.
****
Eher unterdurchnittlicher Song von Frau Müller.
******
gefällt sehr gut
****
Halt ein typischer Bohlen-Song aus dieser Zeit. Man mag es oder man lässt es.
*****
A very good pop sound of the 80's. A dance pop song by the sensual voice of C.C. Catch. And despite of what they say her voice and looks and talent brought life to her songs.
*****
This is classic song of 80's disco!!!
Last edited: 05.05.2009 00:41
**
Totaler Flop
******
einer der schönsten songs die bohlen je gemacht hat, ich war richtig schockiert als ich lass das er cccatch als resteverwertung betrachtet hat, denke so war das gar nicht, er hat sie wirklich als künstlerin geliebt und ich fand die damals endgeil hammercool aussehend... denke bohlen war selber am boden zerstört als sie mit ihm schluss machte ... höchstgrad dämlicher schritt von ihr! und das ganze mit " resteverwertung" ist halt sein herzschmerz ausbruch, das album hear what i say kaufte ich mir um zu hören wie grottenschlecht es war ... aber der absoluter hammer für mich ist: cc catch released vor paar jahren greatest video hits dvd OHNE i can lose my heart tonight-video... leute! das wäre als rolling stones eine greatest hits ohne "satisfaction" veröffentlicht hätten... boaaaah!
*****
Bestens!
**
toller Pop,Song schreiben kann der Bohlen,aber singen kann er nicht.
***
Ihre erste Single mit Dieter Bohlen hatte für mich leider noch nicht ganz die Klasse der späteren Hits. Gute drei Punkte.
*****
Auch sehr gut, diese erste Nummer von C.C. Catch, aber spätere Werke von ihr und Dieter Bohlen, wie etwa "Strangers By Night" oder "Heaven And Hell" gefiellen mir noch besser. Trotzdem ist dieses Werk auch schwer in Ordnung; es bietet wie auch immer gute Unterhaltung. Toll!
****
Die deutsche Version von MARY ROOS ist viel besser !<br>Trotzdem geht es aber ...
****
@amazon92: Du sagst es
******
Klasse Nummer. Macht richtig Spaß
**
... weniger!
****
noch akzeptabel<br>
*****
noch eine Ergänzung zu amazon92: die deutsche Version von MARY ROOS hieß "Keine Träne tut mir leid"
*
Ich hab schon seit jeher wahnsinnige Lust dem Bohlen mal so richtig ans Bein zu pinkeln und das ist nicht symbolisch gemeint!
*****
gefällt mir knapp sehr gut, auch wenn's aus Bohlen's Feder stammt, 5-<br>
******
Dieters 80er-Masche funktioniert bestens.<br><br>04.01.20: Sehe ich gerade nochmal in der wichtigsten Musiksendung meiner Jugend, Formel Eins vom 17. September 1985. Ach ja, die Caro war schon süß.<br>
Last edited: 04.01.2020 15:01
***
"I can lose my heart tonight..."<br><br>Würde ich eher nicht empfehlen, sonst ist's dann aus die<br>Maus mit dem Rumgehüpfe....<br><br>3 +
***
Kein Wunder, dass Bohlen den Titel nicht unter dem MT-Label verkaufen wollte. Andererseits sind deren Ergüsse ja größtenteils auch nicht besser...<br>Dank eines kleinen Sympathiebonus' gibts für Frollein Müllers Debüt noch 3 Punkte.
****
Dafür, dass es von Bohlen ist, ist das Lied überraschend hörbar.
****
1985, gut<br>d.bohlen production
**
müdes Disconümmerchen aus Mitte der 80er – 2*…
**
nicht wirklich prickelnd ...
******
... Vorsicht "toolshed", wie ich den Dieter einschätze, pinkelt der glatt zurück!!! ...
*****
Super
*****
Wie ich überrascht feststelle, hat der vorliegende C.C. Catch-Initialhit in meiner Verschriftlichung der Musikgeschichte noch keine Erwähnung gefunden; ein Werk, das ich mental-autobiografisch mit der Finalphase meiner Rekrutenschule in Verbindung bringe. Flotter Disco-Fox-Groove der unspektakulären, jedoch damals enorm angesagten Sorte kennzeichnet das Stück. Die wohlwollend aufgerundete Fünf erscheint angebracht.
****
Que retenir de cette chanson ?
*
katastrophal! klingt genau so scheisse wie alles vom bohlen
******
Genial!<br><br>Es klingt so wunderbar wie viele andere Werke des Meisters!
*
Sehr billige Musik.
******
Geiler Auftakt von C.C. Catch' Karriere - ich gebe der Maxi-Version mit den netten Sequenzer-Spielereien ("Kochlöffel-Klappern") eine aufgerundete 6!
****
80er, wie es mehr 80er nicht sein kann.<br><br>Auch wenn es nicht mein Fall ist, so muß man doch respektieren, daß gerade Dieter Bohlen die 80er mitgeprägt hat, wie kaum jemand anderes, ob es gefällt, oder nicht.
*****
Bohlen hatte schon paar gute Songs gemacht ich bin jetzt auch kein grosser Fan von ihm, aber ich würde lügen wenn ich jetzt sagen würde das er nicht viele gute Songs, grad in den 80ern, gemacht hat! Nur was ich an ihm nicht mag - wenn dann jemand nicht mehr mit ihm zusammen arbeiten wollte hat er dann immer ganz mies über die Leute geredet ("Ich machte aus einer Caroline Müller aus der Dorfdisco eine C.C. Catch und jetzt ist sie halt wieder diese Caroline Müller"), sowas in der Art hat er damals von sich gegeben!<br><br>In Spanien war der Song auf #7!
**
Oh nein - hat mir auch damals nicht gefallen.
****
bewärte Melodie, noch ganz okay
*****
Schön!
****
Sicherlich musikalisch auf einem weniger billigen Niveau als die Bohlen-Kreationen heutiger Zeit, aber es erinnert schon auch arg an Modern Talking. Also wars wohl auch damals schon so, dass der Bohlen-Sound schwer verwechselbar war. Geht aber schon in Ordnung.<br><br>Knäppliche 4.
****
Bewerte hier die Maxi-Single und zwar den "Extended Club Mix". Befriedigendes Lied. Auf der B-Seite derselbe Titel als "Instrumental". Desweiteren ist der Song: "I Can Lose My Heart Tonight" auf der MC: "Diamonds - Her Greatest Hits" vorhanden.
Last edited: 28.11.2020 15:04
****
<br>...gut...
*****
Modern Talking mit weiblicher Stimme! Mir gefällts!
****
Doorsnee "Bohlen" gestamp, overigens nog wel aardig.
*****
Gefällt mir gut!
*****
Sehr gut.
*****
******
Das ist der einzige Song von C.C.Catch der mir wirklich gefiel. Der bekommt ne 6
*****
Sie mochte ich noch am liebsten aus dem Hause Bohlen.<br>Ich muss auch feststellen das sie die einzige fünfer für Bohlen Produkte ist.<br>Auch wenn ihr Debut am allernächsten von Modern Talking kommt.
***
Eindeutig Bohlen. Nichts Dolles, aber auch nicht wirklich schlimm.
****
klassischer bohlen-song der 80er, wenn auch kein ganz starker. gefällt mir gut, aber c.c.catch hatte noch deutlich bessere...
***
Haut mich echt nicht um.
*****
Gute Nummer, aber noch nicht der Oberkracher aus dem Hause Bohlen..
*****
Dieters Sternchen mit einem formidablen Dancetrack aus den Achtzigern.
****
Dieter Bohlen Part 233 !
***
Singen kann sie ja, aber dieser Bohlen-Sound...furchtbar! Knapp akzeptabel.
****
In NL nooit in de charts te vinden<br>Modern Talking-sound op en top<br>Vrij aardig
****
War ganz nett
**
Eurotrash. Ja, da kann ich nur zustimmen.<br>Bohlens Handschrift ist hier ganz unverkennbar.<br>Höchstnotierung in den Deutschen Single-Charts auf #13 am 14. Oktober 1985.
****
Catchy ist der Song auf jeden Fall und die Produktion auch nicht schlecht, die einfache Melodie hilft dem Song hier - die vocals sind immer noch nicht gut aber hier kann ichs verschmerzen und solide vier Sterne geben
***
Was ihr Gesangslehrer wohl beruflich machte?<br><br>Singen gehört jedenfalls nicht zu der Kompetenzliste dieser Dame!<br><br>Der Sound geht aber einigermaßen!<br><br>Gerade noch 3* für das Teil!
******
Ein wunderbarer Discohit , schade das es solche Knaller heute kaum noch gibt !
Add a review

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.97 seconds