LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

MUSE - FEELING GOOD (SONG)
Year:2001
Music/Lyrics:Leslie Bricusse
Anthony Newley
Producer:John Leckie
Marc Carolan
Muse [Band]
Cover version of:Cy Grant & Cast - Feeling Good
World wide:
fr  Peak: 70 / weeks: 5

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:19Origin Of SymmetryEastWest
5046-68476-2
Album
CD
18/06/2001
3:18Feeling Good / Hyper Music [CD 2]Mushroom
MUSH97CDSX
Single
CD-Maxi
19/11/2001
Live3:01Hyper Music / Feeling Good [CD 1]Mushroom
MUSH97CDS
Single
CD-Maxi
19/11/2001
3:19The Album: Volume 2Virgin
VTDCD 394
Compilation
CD
26/11/2001
3:18Crossing All Over! Vol. 15Supersonic
097
Compilation
CD
07/06/2002
3:18De Afrekening 29 - Best Of 2002Universal
068 124-2
Compilation
CD
25/11/2002
Live at Ahoy, Rotterdam, 6 November 20033:31Sing For Absolution [CD 1 From 3CD-set]Taste
482.2023.122
Single
CD-Maxi
24/05/2004
MUSIC DIRECTORY
MuseMuse: Discography / Become a fan
Official Site
MUSE IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Supermassive Black Hole26/2006101
Uprising33/2009812
Neutron Star Collision (Love Is Forever)21/2010201
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Origin Of Symmetry25/2001301
Absolution39/20031210
Black Holes & Revelations28/200639
HAARP13/200892
The Resistance39/2009350
Showbiz16/2010453
The 2nd Law40/2012124
Live At Rome Olympic Stadium49/2013342
Drones24/2015116
Simulation Theory46/201833
SONGS BY MUSE
Aftermath
Agitated
Algorithm
Animals
Apocalypse Please
Ashamed
Assassin
Balloonatic
Bedroom Acoustics
Big Freeze
Blackout
Bliss
Blockades
Break It To Me
Butterflies & Hurricanes
Can't Take My Eyes Off You
Cave
Citizen Erased
City Of Delusion
Coma
Con-Science
Crying Shame
Darkshines
Dead Inside
Dead Star
Defector
Dig Down
Do We Need This
Dracula Mountain
Drones
Easily
Endlessly
Escape
Eternally Missed
Execution Commentary
Exogenesis: Symphony Part I (Overture)
Exogenesis: Symphony Part II (Cross Pollination)
Exogenesis: Symphony Part III (Redemption)
Exo-Politics
Explorers
Falling Away With You
Falling Down
Feeling Good
Fillip
Follow Me
Forced In
Fury
Futurism
Get Up And Fight
Glorious
Guiding Light
Hate This & I'll Love You
Hoodoo
Host
House Of The Rising Sun
Hyper Chondriac Music
Hyper Music
Hysteria
I Belong To You (+Mon cœur s'ouvre ŕ ta voix)
In Your World
Interlude [Absolution]
Invincible
JFK
Jimmy Kane
Knights Of Cydonia
Liquid State
Madness
Man Of Mystery
Map Of The Problematique
Map Of Your Head
Megalomania
Mercy
Micro Cuts
Minimum
MK Ultra
MK Ultra (MTV Exit & Muse)
Muscle Museum
Nature_1
Neutron Star Collision (Love Is Forever)
New Born
Nishe
Overdue
Panic Station
Piano Thing
Pink Ego Box
Please, Please, Please, Let Me Get What I Want
Plug In Baby
Popcorn
Prague
Prelude
Pressure
Propaganda
Psycho
Reapers
Recess
Resistance
Revolt
Ruled By Secrecy
Save Me
Screenager
Shine
Showbiz
Shrinking Universe
Sign Of The Times
Sing For Absolution
Soaked
Sober
Soldier's Poem
Something Human
Space Dementia
Spiral Static
Starlight
Starlight (Live 2013)
Stockholm Syndrome
Sunburn
Supermassive Black Hole
Supremacy
Survival - Official Song Of The London 2012 Olympic Games
Take A Bow
The 2nd Law: Isolated System
The 2nd Law: Unsustainable
The Dark Side
The Gallery
The Globalist
The Groove
The Handler
The Small Print
The Void
Thought Contagion
Thoughts Of A Dying Atheist
Time Is Running Out
Twin
Undisclosed Desires
Unintended
United States Of Eurasia (+Collateral Damage)
Unnatural Selection
Uno
Uprising
We Are The Universe
Who Knows Who (Muse feat. The Streets)
Yes Please
ALBUMS BY MUSE
Absolution
Black Holes & Revelations
Drones
HAARP
Hullabaloo Soundtrack
Live At Rome Olympic Stadium
Maximum Muse
Muscle Museum
Origin Of Symmetry
Plug In Baby
Random 1-8
Showbiz
Simulation Theory
The 2nd Law
The Resistance
DVDS BY MUSE
Absolution Tour
Hullabaloo: Live At Le Zenith - Paris
 
REVIEWS
Average points: 5.12 (Reviews: 69)
******
wie kann eine band so vielseitig sein?
eine klare 6 für einen gelungenen blues-rock song!
******
Wirklich ein Lied einsamer klasse, gecovert von Nancy (oder wars Frank) Sinatra!!!
*****
Respect!! Sicher eine der gelungeren Coverversionen, welche ich kenne!! Feeeeeling gooooooood! Was hat der Junge nur für ein Talent!
Last edited: 28.11.2005 12:27
******
RESPECT!
******
Shit! *Rückenkaltablauf*
******
Für einmal kann ich hier die Euphorie nicht nachvollziehen ... hier fehlt mir ganz einfach die Einzigartigkeit, das, bei dem erkennt: Das hier sind Muse und niemand sonst. Der eindeutig schwächste Song auf dem sonst genialen "Origin of Symmetry" und zugleich das einzige Cover auf dem Album. Bezeichnend ...?

edit: Jetzt setz ich doch noch einen drauf und finde nicht mehr, dass "Feeling Good" der schwächste Song des Albums ist. Man muss es wirklich Dutzende Male hören, es wird immer besser.
Last edited: 21.01.2007 20:59
*****
Wusste lange gar nicht, dass das ein Cover ist. Umgesetzt à la Muse, sehr gelungen!
******
Aufgerundete 6*, klasse Cover!
******
Blues von Muse?! Ich werd verrückt! Zu Beginn denkt man, was wird denn das?? Und danach....diese Gitarren und dieser schwer stampfende Rhythmus. Klasse! 5-6

Der Basslauf ist übrigens etwas ähnlich wie bei Ray Charles "Hit The Road Jack".

Nein, Moment! Ich muss mittlerweile auch aufrunden! Neben "Plug in Baby" das Beste auf diesem Album. Perfetto! 5>6
Last edited: 03.06.2011 13:54
******
brillanter Song
****
schon recht nett, aber all die begeisterungsrufe kann ich nicht so ganz verstehen
*****
Das habe ich inzwischen einfach zu oft gehört (in Studio- und Livefassungen), um es noch so toll zu finden wie am ersten Tag. Aber auch nach geschätzten Ewigkeiten noch immer eine sehr tolle Nummer und definitiv eines der besten Simone-Covers, welche auf dem Markt verfügbar sind.
Last edited: 26.05.2010 19:19
******
:D
*****
Ist nicht ganz so freakig, wie die meisten anderen Musesachen.
******
Genial
*
OMG
******
Fantastiches Nina-Simone-Cover, viel, viel besser als das Original und die vielen anderen Covers. Sechs dafür.
******
sehr gut "nachgemacht"
Last edited: 18.10.2008 00:53
*****
ein wirklich gelungenes cover. wobei mir michael bubles "feeling good" trotzdem noch etwas besser gefallen hat
*****
Great!!!
****
....Track mit viel Dynamik...schöner Natur-Bass...der Gesang ist zwar ziemlich schlimm...aber das ist wohl das Stilmittel von MUSE....knappe 4
*****
Gut!
******
Une reprise énooooooooorme!!
Mille fois mieux que l'originale!
Et encore mieux que la reprise de Michael Bublé, cela va sans dire..

Le moment où Bellamy se met à chanter dans un mégaphone
C'est incomparable
****
passt schon, finde ich jetzt nicht soo super, aber gut.
******
Geil...!
*****
Nun, ich muss Muse aber eingestehen, die wahrscheinlich bestmögliche Version der alten Kamelle eingespielt zu haben - "Feeling Good" hat einen konsequenten, fesselnden Spannungsbogen und diese geile Verzerrerstelle ab 1:23, in der ich selbst Bellamys Stimme genießbar finde. Gehört zu den Guten!
******
die mit abstand beste version von dem uralten song. da kann bublé ja mal voll abstinken.
******
WIE KANN MAN EIGENTLICH SO GEIL SINGEN?????
SAGT ES MIR!!!!!!

Ooooooh and it's really a new day, a new life for me.
Everytime I hear this song... <33
*****
5+

Sehr gutes Cover
*****
beginnt noch ziemlich nichtssagend, aber dann..did you feel it?
*****
sehr gute Interpretation von diesem bekannten Song. 5*
******
Gefällt mir in dieser Version mindestens genauso gut wie in jener von Nina Simone.
*****
Eine großartige Coverversion. Zählt aber nicht zu meinen Lieblingen von Muse und wie sie sich den Stammplatz in jeder Setlist ergattern konnte, ist mir auch ein Rätsel. Listenable!
Last edited: 23.06.2011 16:50
*****
Der Song mit der Flüstertüte. Very good.
*****
ist natürlich kräftiger und dynamischer dargeboten als die Nina Simone-Version, beide erhalten jedoch die selbe Endnote - eine 5 (wobei Muse etwas besser abschneidet, aber die zeitliche Komponente/technischen Möglichkeiten muss man ebenfalls berücksichtigen)...
******
Excelente.
***
No I still can't get into it which is a shame, a real lowlight on OoS. The only version worth listening to is the one where the 2nd verse is replaced by expletives.
Last edited: 25.09.2012 14:15
******
bombencover hab mich gefreut es in 7pounds zu hören
****
Da finde ich die Version von Michael Buble doch deutlich gefühlvoller und mitreißender. Gut ist auh diese hier, aber die toucht mich nicht so ganz.
*****
Rockin' cover.
****
meh. not as good as the other songs on the album.
******
Wiedermal hammer *_*
******
Ma chanson préférée de Muse.
****
Das oooft gecoverte Stück stammt aus dem Musical "The Roar Of The Greasepaint - The Smell Of The Crowd" und wurde 1965 zunächst von Gilbert Price & The Urchins und ziemlich zügig danach von Nina Simone aufgenommen. Recht gute Rock-Adaption, keine Frage. Ziehe jazzigere Varianten aber vor.
******
Terrific cover.
Last edited: 15.09.2011 11:40
******
Großartig. 6
Last edited: 19.02.2011 16:37
*****
Hab ich heute in "Seven Pounds" gehört. Gelungene Rock-Version.
*****
Das gefällt mir dann schon wieder um einiges besser,
raffinierter Songaufbau, guter Rhythmus....

Knappe 5.
*****
Niet hun beste.
******
Gherkin hier ben ik het niet mee eens dit is 1 van mijn favoriete nummers
******
Fantastic Cover and I also don't mind Michael Buble's cover .
*****
Die pure Dramatik!
****
Nett :-)
******
The original is from a 1964 musical - The Roar of the Greasepaint - The Smell of the Crowd.

The cover is absolutely amazing and a great live version is on Youtube from Glastonbury 2010.
****
Cool cover.
*****
Cool cover song which I base my playing of Feelin' Good of, with a particularly memorable performane of this from a French radio show
****
Geht in Ordnung ... viel lieber und authentischer ist mir natürlich die Fassung von Nina Simone ...
*****
Kann man als Cover absolut so durchgehen lassen.
******
Amazing!
***
Pas mal.
****

Gutes Cover.
******
Muss man gar nicht groß was zu sagen, finde ich....
******
Modern Rock
*****
Ich höre den Song gerade im Film "Sieben Leben" mit Will Smith. Toll.

23.11.17: Interessant, im Filmkontext funktioniert es wohl. Jetzt kann ich damit nicht so viel anfangen, aber ich will den Eindruck von damals nicht zerstören.
Last edited: 23.11.2017 20:12
*****
Zoals verwacht wat meer "rock", deze aanpak van "Feeling good". Maar zeker leuk gedaan!
*****
Geweldige uitvoering van 'Feeling Good'. Het is dan ook uitgevoerd door de beste rockband van dit decennium. Muse. Topmusici.
***
▒ Ik moet eerlijk zeggen dat er betere uitvoeringen zijn van het origineel uit 1964 van: "Cy Grant & Cast" !!! Deze 'overbodige' versie uit half juni 2001, door de Britse formatie: "Muse", scoort toch nog net een voldoende ☺!!!
****
Schöner Muse-Klassiker.
*****
5
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds