LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

RAINBOW - CATCH THE RAINBOW (SONG)

7" EP
Four Track FT.314


TRACKS
1975
7" EP Four Track FT.314
1. Catch The Rainbow
6:40
2. Snake Charmer
4:30
3. Self Portrait
3:16
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
6:38Ritchie Blackmore's RainbowPolydor
2391 190
Album
LP
04/08/1975
6:40Catch The RainbowFour Track
FT.314
Single
7" EP
1975
6:36Ritchie Blackmore's Rainbow + RisingPolydor
2683 078
Album
LP
1977
15:40On StageOyster
2675 142
Album
LP
07/07/1977
15:40On StageOyster
3577 324
Album
MC
1978
6:35The Best Of RainbowPolydor
2675 223
Album
LP
1981
15:34On StagePolydor
P40P 25017
Album
CD
01/09/1986
6:27Soft Side Of Hard RockMercury
816 684-1
Compilation
LP
1988
Live14:50Live In Germany 1976Connoisseur Collection
DP VSOP CD 155
Album
CD
1990
6:30Rock BalladsPolyGram
845 737-1
Compilation
LP
1991
LiveSuperhits Of Rock 1965-1979L&D
LBSCD 009
Compilation
CD
26/10/1996
6:38The Very Best Of RainbowPolydor
537 687-2
Album
CD
02/09/1997
Live14:03Deutschland Tournee 1976VAP / Virgin
VPCK-85354
Album
CD
24/05/2006
Live14:35Deutschland Tournee 1976VAP / Virgin
VPCK-85354
Album
CD
24/05/2006
Live13:21Deutschland Tournee 1976VAP / Virgin
VPCK-85354
Album
CD
24/05/2006
17:31Live In Munich 1977Eagle
ER 20086-2
Album
CD
2006
13:20Live - Nürnberg MessezentrumAFM
T2CD0111
Album
CD
2007
6:38Colour CollectionPolydor
9844883
Album
CD
23/02/2007
6:38Classic [The Masters Collection]Spectrum / Polydor
5315273
Album
CD
17/04/2009
6:48Star Club präsentiert RainbowPolydor
5321227
Album
CD
10/08/2009
Live15:38Anthology 1975-1984Polydor
5319273
Album
CD
04/09/2009
15:40On Stage [Back to Black ]RCV
RCV023LP
Album
LP
16/07/2010
6:38The Ronnie James Dio Story - Mightier Than The SwordSanctuary
06007 5333308
Album
CD
05/08/2011
6:365 Original AlbumsPolydor
5334370
Album
CD
15/08/2011
Live Japan 197822:03A Light In The Black - 1975-1984Polydor
5348722
Album
CD
23/01/2015
6:29Ritchie Blackmore's RainbowPolydor
825 089-2
Album
CD
 
15:40On StagePolydor
5353573
Album
LP
 
MUSIC DIRECTORY
RainbowRainbow: Discography / Become a fan
RAINBOW IN FINNISH CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Stranger In Us All (Ritchie Blackmore's Rainbow)37/199566
Catch The Rainbow - The Anthology21/2004261
SONGS BY RAINBOW
A Light In The Black
Ain't A Lot Of Love In The Heart Of Me
All Night Long
Anybody There
Ariel
Bad Girl
Black Masquerade
Black Sheep Of The Family
Blues
Bring On The Night (Dream Chaser)
Can't Happen Here
Can't Let You Go
Catch The Rainbow
Cold Hearted Woman
Danger Zone
Death Alley Driver
Desperate Heart
Difficult To Cure
Do You Close Your Eyes
Drinking With The Devil
Eyes Of Fire
Eyes Of The World
Fire Dance
Fool For The Night
Freedom Fighter
Gates Of Babylon
Hall Of The Mountain King
Hunting Humans (Insatiable)
I Surrender
If You Don't Like Rock 'n' Roll
Intro: Over The Rainbow
Jealous Lover
Kill The King
Kill The King (Live)
L.A. Connection
Lady Of The Lake
Land Of Hope And Glory
Long Live Rock 'n' Roll
Lost In Hollywood
Love's No Friend
Magic
Make Your Move
Makin' Love
Man On The Silver Mountain
Midtown Tunnel Vision
Miss Mistreated
Mistreated
No Release
No Time To Lose
Power
Rainbow Eyes
Rock Fever
Run With The Wolf (Blackmore's Rainbow)
Self Portrait
Sensitive To Light
Silence
Since You Been Gone
Sixteenth Century Greensleeves
Snake Charmer
Snowman
Spark Don't Mean A Fire
Spotlight Kid
Stand And Fight
Stargazer
Starstruck (Blackmore's Rainbow)
Still I'm Sad
Still I'm Sad [Version 1995]
Stone Cold
Stranded
Street Of Dreams
Tarot Woman
Tearin' Out My Heart
The Shed (Subtle)
The Temple Of The King
Tite Squeeze
Too Late For Tears
Vielleicht das nächster Zeit
Waiting For A Sign (Ritchie Blackmore's Rainbow feat. Ritchie Blackmore & Ronnie Romero)
Weiss Heim
Weissheim
Wolf To The Moon
ALBUMS BY RAINBOW
Ансамбль Rainbow
5 Original Albums
A Light In The Black - 1975-1984
Anthology 1975-1984
Bent Out Of Shape
Black Masquerade (Ritchie Blackmore's Rainbow)
Boston 1981
Catch The Rainbow - The Anthology
Classic
Colour Collection
Denver 1979 - Down To Earth Tour
Deutschland Tournee 1976
Difficult To Cure
Down To Earth
Down To Earth Tour 1979
Essential
Finyl Vinyl
Historia de la música rock Vol. 55
Live - Nürnberg Messezentrum
Live In Birmingham 2016 (Ritchie Blackmore's Rainbow)
Live In Germany 1976
Live In Munich 1977
Long Island 1979
Long Live Rock 'n' Roll
Memories In Rock - Live In Germany (Ritchie Blackmore's Rainbow)
Memories In Rock II (Ritchie Blackmore's Rainbow)
On Stage
Rising
Ritchie Blackmore's Rainbow
Ritchie Blackmore's Rainbow + Rising
Star Club präsentiert Rainbow
Straight Between The Eyes
Stranger In Us All (Ritchie Blackmore's Rainbow)
Take It! Sessions 63/68 (Ritchie Blackmore)
The Best Of Rainbow
The Best Of Rainbow: 20th Century Masters - The Millennium Collection
The Collection
The Collection [2006]
The Ritchie Blackmore Story (Ritchie Blackmore)
The Singles Box Set 1975-1986
The Very Best Of Rainbow
DVDS BY RAINBOW
Black Masquerade (Ritchie Blackmore's Rainbow)
Live In Munich 1977
Memories In Rock - Live In Germany (Ritchie Blackmore's Rainbow)
Monsters Of Rock Live At Donington 1980
Since You've Been Gone
Stargazers
The Rainbow Story
The Ritchie Blackmore Story (Ritchie Blackmore)
Up Close And Personal
 
REVIEWS
Average points: 5.28 (Reviews: 47)
******
Bei diesem Hammersong aus dem Debutalbum hat Mr. Blackmore die Melodie aber schon bei Hendrix' "Little wing" geklaut. Egal, denn er hat daraus etwas ganz neues kreiert; eine 7min. Hymne. Die schöne Stimme von Ronnie James Dio geht unter die Haut... Umwerfend!
******
Easily one of the most beautiful rock ballads ever, awesome and dreamlike.

We believed we'd catch the rainbow
Ride the wind to the sun
Sail away on ships of wonder
Come the dawn
******
Eine der schönsten Rockballaden aller Zeiten!
****
calm down !
******
Das beste Stück aus dem Rainbow Debütalbum aus dem jahre 1975. Eine herrlich schmachtende Ballade, unterlegt mit Ronnie James Dios verträumten Gesang und Ritchi Blackmores außergewöhnlichem Gitarrenspiel. Toll!
Last edited: 03.08.2006 14:38
****
Ungewohnte Klänge von Rainbow. Tönt fast nach Pink Floyd für mich.
******
Wunderschöne Ballade von Rainbow.
Last edited: 01.05.2006 15:53
******
Schade das ich nur 6 sterne geben kan, Ritchie Blackmore is für mich (nach Alvin Lee) der größte Gitarrist.
Darum vinde ich dies auch einen super song
******
Exzellent. Alles weiter Zutreffende wurde schon erwähnt.
*****
Ich bin erst durch die Reviews meiner Vorredner auf diesen Titel aufmerksam geworden. Darf ich euch dafür recht herzlich danken? Es ist nämlich ein besonders schöner Song.
****
gut
******
eine klassische Ballade. Sie wird getragen von der ruhigen Instrumentierung..ein Genuss, und der Höhepunkt Rainbows!
Last edited: 10.08.2010 20:23
*****
wunderschön
******
Traumhafte Rockballade. Ganz knapp an der 6* vorbei..


edit: Inzwischen sogar mehr als eine 6*. Wunderbar!
Last edited: 03.02.2008 15:33
******
Der Kandidat hat 100 Punkte :-) oder Sterne!!

Dass ich dieses Kunstwerk noch nicht bewertet habe! *schäm*
Also – ich schmeiß mich weg! Dios Stimme *WOW – träum – schmelz* ist grandios! Da krieg ich mich gar nicht mehr ein!!
Und Blackmores Gitarrenklänge – der ultimative Kick :-)
******
Review dazu siehe oben :-)
******
ein Rainbow klassiker
******
Spitzenmäßig!
******
... eine Ballade, bei der sich einem die Haare aufstellen ...
*****
Erinnert mich ein wenig am 2 Jahre zuvor erschienenen ,,Soldier of Fortune" vom Deep Purple Album ,,Stormbringer". Besonders das Klampfensolo.
******
Ich liebe es wie dieser Song am Ende so ausklingt... wirklich wunderschön!
******
Wunderschön :-)
*****
Sehr schöne Ballade, lege ich immer wieder gerne auf.
******
▒ Schitterende "Rainbow" klassieker uit 1975 !!! Super !!! Ook ik ga voor de volle bak ☺!!!
******
Einfach nur umwerfend schön, diese Ballade. Besonders das Solo in den letzten Minuten. Klare 6*!
******
Das Stück geht unter die Haut. Spitzenballade!
****
Nicht schlecht.
*****
sehr schön~stimmig 5++
******
Ich renne an das Ende des Regenbogens, kann ihn nicht fassen! Traumhaft.....
*****
da ich zwei Versionen zur Auswahl habe und nur eine bewerten darf, bewerte ich die bessere und das ist in diesem Fall die 15-min-Version der Live On Stage und was Dio hier aus seiner Stimme rausholt und wie viel Gefühl er reinlegt ist schon eine Klasse für sich, auch bei den anderen Instrumenten passt einfach alles, vor allem Keyboards und Gitarre sind gigantisch - das sind ganz fette 5 Punkte!
******
... das sind sogar locker 6 Punkte ... jedenfalls wüsste ich nicht, warum ich hier was abziehen sollte ... ist doch klasse ...
*****
gute 5*
*****
... tolle Nummer ...
******
Great
****
Netter Kuschel-Rock aus einer vergangenen Zeit für helle Nächte ... soft & warm ... der leider zum Schluß kein Ende findet - vermutlich visionsgeladen unter Pot-Beteiligung ...
****
4+ für diese sanft sich dahinziehende Rockballade aus Mitte der 70er…
******
Ach, is' das schön ;-)
*****
Nun, das Intro klingt dann doch sehr abgekupfert...
Little Wing mit leichtem Pink Floyd-Touch.
Natürlich ist das dann schön, was soll denn auch anderes dabei rauskommen?!?

Die Stimme von Herrn Dio hier noch nicht ganz so theatralisch überkandidelt, wie er das später leider zu tun beliebte, klingt angenehm.
Lyrics allerdings ganz, ganz hart an der Kitschgrenze.

Das ganze Stück ist definitiv zu lang für was es tatsächlich bietet.
4 Minuten hätten es hier auch getan.
Trotz der schönen Gitarre im Outro (2,5 Minuten!!) ist dieses dauernde ahahahahaha dann doch etwas störend.

Gesamtwertung 5 Sterne (4 wären dann doch zu wenig, aber 6 sind absolut zu viel)
*****
wunderbares lied! tendiert mit der zeit ein wenig zur langeweile. ist wohl ein bisschen zu lang geraten...
***
Getraue mich fast nicht den Song hier mit meiner Bewertung herunter zu ziehen, aber ich kann diesem Song einfach nichts abgewinnen, auch wenn ich ansonsten gerne Rainbow oder DIO höre.
**
Bof.
******
Sehr starker Song mit gutem Gesang von Ronnie James Dio. Knappe 6.
******
Die 15-minütige Live-Version auf "On Stage" ist einfach fabelhaft. Die Instrumentalparts sind eine klasse für sich!
*****
Bis auf den Refrain wirklich eine heftige Anlehnung und hoffentlich auch eine Verbeugung vor Jimi Hendrix. "Little Wing" ist auch zu Beginn des Solos noch einmal klar zu erkennen.
Ja, ein schöner Song, aber für mich kein Klassiker der Gruppe.
Knappe 5 Sterne.
***
berührt mich nicht wirklich
*****
Stark
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds