LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio
Finnish ESC entries on the FI single...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"


 
HOMEFORUMCONTACT

THE PUSSYCAT DOLLS - PCD (ALBUM)
Label:Interscope/Universal
Entry:38/2005 (Position 39)
Last week in charts:33/2006 (Position 35)
Peak:29 (1 weeks)
Weeks:5
Place on best of all time:3612 (79 points)
Year:2005
World wide:
ch  Peak: 9 / weeks: 75
de  Peak: 6 / weeks: 83
at  Peak: 13 / weeks: 48
fr  Peak: 23 / weeks: 104
nl  Peak: 9 / weeks: 96
be  Peak: 5 / weeks: 69 (Vl)
  Peak: 12 / weeks: 50 (Wa)
se  Peak: 21 / weeks: 19
fi  Peak: 29 / weeks: 5
no  Peak: 10 / weeks: 14
dk  Peak: 13 / weeks: 12
it  Peak: 23 / weeks: 30
es  Peak: 27 / weeks: 30
pt  Peak: 12 / weeks: 27
au  Peak: 8 / weeks: 79
nz  Peak: 1 / weeks: 60

CD
A&M 06024 9885655
CD
A&M 988 680-2



CD
A&M 985 864-4
Tour Edition


TRACKS
09/09/2005
CD A&M 06024 9885655 (UMG) / EAN 0602498856550
1. The Pussycat Dolls feat. Busta Rhymes - Don't Cha
4:32
2. The Pussycat Dolls feat. will.i.am - Beep
3:49
3. The Pussycat Dolls feat. Timbaland - Wait A Minute
3:41
4. Stickwitu
3:27
5. Buttons
3:45
6. I Don't Need A Man
3:39
7. Hot Stuff (I Want You Back)
3:46
8. How Many Times, How Many Lies
3:55
9. Bite The Dust
3:32
10. Right Now
2:27
11. Tainted Love / Where Did Our Love Go
3:25
12. Feelin' Good
4:19
13. Sway
3:11
   
24/10/2005
Revised Edition - CD A&M 988 680-2 (UMG) / EAN 0602498868027
14/08/2006
CD Universal 984 102-5 (UMG) / EAN 0602498410257
1. The Pussycat Dolls feat. Busta Rhymes - Don't Cha
4:32
2. The Pussycat Dolls feat. will.i.am - Beep
3:49
3. The Pussycat Dolls feat. Timbaland - Wait A Minute
3:41
4. Stickwitu
3:27
5. Buttons
3:45
6. I Don't Need A Man
3:39
7. Hot Stuff (I Want You Back)
3:46
8. How Many Times, How Many Lies
3:55
9. Bite The Dust
3:32
10. Right Now
2:27
11. Tainted Love / Where Did Our Love Go
3:25
12. Feelin' Good
4:19
13. Sway [Bonus]
3:11
14. Flirt
2:55
15. We Went As Far As We Felt Like Going [Bonus]
3:50
   
26/06/2006
Ltd. Pur Edition - CD A&M 06025 1701197 (UMG) / EAN 0602517011977
1. The Pussycat Dolls feat. Busta Rhymes - Don't Cha
4:32
2. The Pussycat Dolls feat. will.i.am - Beep
3:49
3. The Pussycat Dolls feat. Timbaland - Wait A Minute
3:41
4. Stickwitu
3:27
5. Buttons
3:45
6. I Don't Need A Man
3:39
7. Hot Stuff (I Want You Back)
3:46
8. How Many Times, How Many Lies
3:55
9. Bite The Dust
3:32
10. Right Now
2:27
11. Tainted Love / Where Did Our Love Go
3:25
12. Feelin' Good
4:18
Bonus
13. Sway
3:11
14. Flirt
2:56
   
06/10/2006
Tour Edition - CD A&M 985 864-4 (UMG) / EAN 0602498586440
   
26/06/2009
CD Interscope 060075318725 (UMG) / EAN 0600753187258
   

38/2005: N 39.
39/2005: 29.
41/2005: R 38.
42/2005: 35.
33/2006: R 35.
MUSIC DIRECTORY
The Pussycat DollsThe Pussycat Dolls: Discography / Become a fan
Official Site
THE PUSSYCAT DOLLS IN FINNISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Don't Cha (The Pussycat Dolls feat. Busta Rhymes)32/200577
Beep (The Pussycat Dolls feat. will.i.am)11/2006111
Buttons (The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg)30/2006112
I Don't Need A Man52/2006171
Wait A Minute (The Pussycat Dolls feat. Timbaland)09/200731
When I Grow Up40/200894
I Hate This Part07/2009191
Jai Ho! (You Are My Destiny) (A.R. Rahman & The Pussycat Dolls feat. Nicole Scherzinger)17/2009125
Hush Hush; Hush Hush39/200954
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
PCD38/2005295
Doll Domination40/2008381
SONGS BY THE PUSSYCAT DOLLS
Baby Love
Bad Girl
Beep (The Pussycat Dolls feat. will.i.am)
Bite The Dust
Bottle Pop (The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg)
Bottle Pop (The Pussycat Dolls feat. Devolo)
Buttons (The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg)
Buttons
Don't Cha
Don't Cha (The Pussycat Dolls feat. Busta Rhymes)
Don't Wanna Fall In Love
Elevator
Feelin' Good
Flirt
Grown Man (New Kids On The Block feat. The Pussycat Dolls & Teddy Riley)
Halo
Happily Never After
Hot Stuff (I Want You Back)
How Many Times, How Many Lies
Hush Hush
Hush Hush; Hush Hush
I Don't Need A Man
I Hate This Part
I Love Girls (Sean Paul feat. The Pussycat Dolls)
I'm Done
In Person
Jai Ho! (You Are My Destiny) (A.R. Rahman & The Pussycat Dolls feat. Nicole Scherzinger)
Lights, Camera, Action (The Pussycat Dolls feat. New Kids On The Block)
Lights, Camera, Action! (The Pussycat Dolls feat. New Kids On The Block)
Love The Way You Love Me
Magic
Out Of This Club (The Pussycat Dolls feat. R. Kelly and Polow Da Don)
Painted Windows
Perhaps, Perhaps, Perhaps
Right Now
Santa Baby
Show Me What You Got
Stickwitu
Stickwitu (The Pussycat Dolls feat. Avant)
Sway
Tainted Love / Where Did Our Love Go
Takin' Over The World
Top Of The World
Wait A Minute (The Pussycat Dolls feat. Timbaland)
We Went As Far As We Felt Like Going
Whatcha Think About That (The Pussycat Dolls feat. Missy Elliott)
Whatchamacallit
When I Grow Up
Who's Gonna Love You
ALBUMS BY THE PUSSYCAT DOLLS
Doll Domination
Doll Domination - The Mini Collection
PCD
DVDS BY THE PUSSYCAT DOLLS
Pussycat Dolls: Live From London
 
REVIEWS
Average points: 4.45 (Reviews: 64)
******
That's Hot!
******
hammer album
****
Wie ich finde, ist es ein ziemlich schlechtes Album und gewöhnungsbedürftig....also muss man nicht unbedingt haben
Last edited: 17.12.2005 14:30
*****
super sound, bis uf 2/3 songs fingi aui ächt hammer!!
****
Haben muss man's wirklich nicht, aber gut anhören kann man sich's ohne Zweifel.
*****
wirklich gut!
******
yut, yut!!!
**
Wie erwartet schwach. Plastisch und lieblos ohne Kernbotschaft - eine leere Hülle des Nichts.
******
hätte nie gedacht das dieses album so superhammer mässig ist...fast alle songs haben qualität um als single ausgekoppelt zu werden...!!!
wirklich super debut....
und an die oberen komentare: logisch ist es nicht sehr tiefgründing und ohne botschaft aber ich meine das war ja schon lange klar das es so wird....und die songs sind ja wirklich sehr speziell und extrem gut!!!

die besten songs:
beep
bite the dust
buttons
dont cha
hot stuff
how many times...
stickwitchu
tainted love
sway

also alle kaufe den es lohnt sich wirklich sehr
*****
recht gutes album
*****
finds no cool
******
Geile Lieder auf dem Album
Last edited: 09.12.2005 15:03
******
Endlich mal wieder eine coole CD.
*
Das CD-Cover sieht mehr nach einer Erotik-DVD als nach einem Album aus... Die fünf Bordelltussen müssen schon Covern, um überhaupt 'ne ganze Scheibe voll zu kriegen...
Einfach armselig, grottig, mies, kommerz.

Ein Verbrechen der Musikgeschichte
***
mache lieder passen machne sind zum einschlafen des wer als würd ich grad iergetwie beim scheißen einschlafen oder so da würd ich auch meinen Kopf hengenlassen wie bei diesem Album also das CD cover naja hätten sie sich was besserer eifall lassen können wie einer schin sagte: "sieht wie ein Erotk film aus"
****
Gutes Album der Dolls. Mehr RnB wär keine schlechte Idee gewesen. Das können sie am besten und die besten "PCD" Songs sind genau die.

Highlights: "Don't Cha", "Beep" und "Buttons" (alle 6*)

Durchschnitt: 4.31*
Last edited: 29.07.2006 23:57
****
naja, ein Teil ist gut, vor allem der r&b, aber das letzte ist rockig und ohne melodie. Es hat auch viele Coversongs, welche so swing und jazzbelastet sind.
*****
Perfekter Pop!
Es gab schon ziemlich lange kein Album mehr, das so guten Pop vorweisen konnte. Mit Traumhaften Songs, wie: 'Don't Cha, Beep, Hot Stuff, How Many Times, Bite The Dust und Sway...und weiteren sehr hörbaren Songs!
Last edited: 14.07.2006 08:41
*****
Gutes Album, aber "Beep" ist gar nicht mein Fall!
******
GEIL! RUNDUM!
******
Wow! Die Scheibe hält noch viel mehr als sie verspricht. Optimale Mischung diverser Stile (R&B, Hip Hop, Disco, Pop, Swing, Latin). Abgesehen vom frischen Sound überzeugen die Girls auch mit ihren Stimmen. Tolles Album!

Highlights: Don't Cha / Beep / Stickwitu / Buttons / I Don't Need A Man / Right Now / Sway
Last edited: 18.12.2013 17:54
***
Hat es dieses Album wirklich gebraucht? Wird bei mir im Gestell verstauben!
**
@Werner: Wieso hast du es dir dann besorgt???

ääääm...wo sind wir? 6 superscharfe Katzen, die sich anmächelig bewegen, die knappe Höschen tragen und einen super Frisör haben sind alle soooo gut, dass sie es durch das Casting schaffen....und dann werden 13 Songs aufgenommen, überproduzierte, lieblose Produzentenmusik, die es wie Sand am Meer gibt....und der Gipfel der Frechheit....diese Alben verkaufen sich auch noch gut...die Welt kann so traurig sein...
*****
durchschnitt:5.1

TOP:Flirt(6*)

FLOP:Buttons(1*)
****
Das Album ist mit etwas gutem Willen als durchschnittlich zu bezeichnen. Es lebt sehr stark von den vier ausgekoppelten Hits "Don't cha", "Stickwitu", "Beep" und "Buttons". Sonst bietet es eigentlich wenig bis nichts, einige Songs sind gar erschreckend billig und leer ausgefallen. Würde mich wundern, wenn sie noch eine Single veröffentlichen würden, welche es ebenfalls in die Top 10 schafft.
*
Auch wenns nicht so schlecht ist, das es ne eins verdient hat. Aber ich kanns einfach nicht mehr haben das, dass Aussehen heute mehr zählt als die Musik. Wer sowas braucht soll doch einfach ins nächste Puff gehen, dort ziehen Sie sich wenigstens ganz aus!
Es soll sich doch bitte jeder der dieses Album hier für gut empfindet mal fragen, wie gut er es noch finden würde, wenn im Videoclip ein paar 100 Pfund Weiber durchs Bild "huschten".
******
HAMMER ALBUM
*****
...sehr jut...
Last edited: 30.03.2007 20:02
******
Eines der besten Pop / R'n'B-Alben der letzten Jahre!
Guter eingängiger und tanzbarer Sound mit Nicols schöner Stimme!
Highlights: Don't Cha / Beep / Buttons / I Don't Need A Man / Hot Stuff / Bite The Dust / Tainted Love / Feelin' Good / Sway

Es ist unglaublich wie viele Hits dieses Album vorzuweisen hat, denn die Singles 'Sway', 'Don't Cha', 'Stickwitu', 'Beep' und 'Buttons' waren allesamt weltweite Giganten-Hits und auch die noch nachfolgenden Singles, 'I Don't Need A Man', 'Wait A Minute' und 'How Many Times, How Many Lies' versprechen grosse Hits zu werden, bin schon gespannt obs noch eine 9te Single geben wird...
Last edited: 02.11.2006 13:39
******
SUPER ALBUM !!!!!!! Das Zweite wird bestimmt der HAMMER.
***
▓ Ja deze CD wordt onterecht gewoon tot platina gebombardeerd !!! Hier valt er door de platenmaatschappijen eindelijk weer eens wat aan te verdienen !!! Als men eerlijk is en alles echt beoordeeld, kom je eigenlijk maar tot 3 sterren !!!
******
Un album POP avec un grand P ! Les Pussycat Dolls nous livrent ici un album regroupant quasiment que des tubes, de Beep à I Don't Need A Man, qui n'a pas résisté encore à ces 6 superbes femmes ?

La production est de très bonne qualité, calibré pour nous faire danser sur les pistes de danses. Elles prouvent avec leur succès qu'il faudra désormais compter sur elles dans le domaine de la pop !

J'attend le 2ème album avec grande impatience.
*
shit
*****
Sehr gutes Album!!!

Extrem vielseitig, und wundergeil!!!

Don't Cha, kennt jeder, sehr geil
Wait A Minute, sehr sehr sehr gut, 5. Single in USA
Beep, amazin', so was von cool, wow
Buttons, auch sehr hot, passt alles
Stickwitu, ruhig, schön, winterlich
I Don't Need A Man, tanzbar, saugeil, wow
Sway, genial, das heimliche Highlight der CD, amazin'
Bite The Dust, ist wie Flirt voll hart und rockig
Right Now, der Hammer, 30-Jahre Style, "extremisimus"
Tainted Love, sauberes tadelloses Cover, very hot

Das waren die besten Songs, PCD ist ein richtig gutes Album!
*****
Gutes Album einzige Schwachpunkte "I Don't Need a Man", "Tainted Love" 1*!

Aber das ist jetzt doch etwas zu weit vorne in der Bestenliste :(
Last edited: 29.02.2008 20:56
***
Nicht meine Linie.Gibt aber schlimmeres.
*****
Tipptopp produziert - hat einige gute, catchy Songs auf dem Album. Bin wirklich positiv überrascht, wenn man bedenkt, dass die eigentlichen Pussycat Dolls eine Stripperinnen-Truppe sind...
****
mal hot, dazwischen auch mal lau..aber genau 4* wert.
2004 für mich sogar die #9 der besten alebn des jahres..
Last edited: 15.11.2008 12:30
******
einfach klasse...das allbum ist mega geil euda !!! :D
*****
mega CD
*****
...Sehr Gut...
***
Durchschnittliches Album.
Hätte auch ruhig ein paar abwechslungsreichere Songs bringen können.
Daher eine aufgerundete 3.
******
Après avoir été conquis par les 6 méga tubes des Pussycat Dolls, à savoir "Don't Cha", "Beep", "Wait A Minute", "Stickwitu", "Buttons" et "I Don't Need A Man", je n'ai pas pu résister à l'achat de la galette des miss, subtilement appelé "PCD" !! J'ai découvert le reste de l'album et j'ai tout de suite été séduit par les titres "Hot Stuff" et "Tainted Love", et les chansons restantes m'ont également plu. Je ne m'attendais pas à un opus d'une telle qualité, il aurait été difficile de faire mieux comme premier album, il figure déjà parmi mes préférés !! Vive les Pussycat Dolls ;) 6*
Last edited: 19.04.2008 19:15
******
Kein einziger Schlechter Song (außer vielleicht 'Right Now')
Sehr sehr gutes Debut Album der Miezen!!!
******
Die Höchstnote sollte hier eigentlich Pflicht sein, auch wenn das Album einige schlechte(re) Songs hat.
Highlights: Ganz klar Sway und I don't need a man. Buttons ist auch ganz gut.

6*
**
eigentlich hätte ich lieber eine 1 gegeben, es gibt aber einen pluspunkt für das objektbehaftete. plastischer pop, nicht wirklich was mit tiefe
******
Hééél sterk debuutalbum, hoor!! Proficiat..
******
Geniales Album, mit schönen und sexy Songs! Hab ich zuhause stehen und aufm iPod!
Last edited: 05.09.2009 18:00
**
Teleurstelend was dit!
***
Gegen Ende flacht es etwas zu arg ab, dazwischen finden sich vereinzelt wirklich ordentliche Songs, aber wirklich kein Meisterwerk
Last edited: 24.10.2010 10:41
******
Ein superstarkes Debütwerk lieferten die "PCD" hier ab.

Mit dem slowen R&B-Ohrwurm "Don`t cha" ging es los u. gleich auf Platz 1 der Charts. Mit "Beep" folgte gleich der nächste umwerfende R&B-Pop-Stampfer, dazwischen noch ne herzliche Ballade ("Stickwitu"), die zur stärksten der Truppe zählt. Und mit "Buttons" wurden im Sommer 2006 als Singleauskoppelung erneut alle Dancefloors der Erde erhitzt.

Zudem überzeugen mich die Songs "Wait a minute" u. "I don`t need a man", beides Single-Auskoppelungen, äußerst.

Lediglich im hinteren Teil des Album schwächelt es etwas. Und da wurde alles gecovert, was bei drei nicht auf den Bäumen war.

Gute Covers ("Hot stuff", "Sway") lassen schwächere ("Tainted love", "Feeling good") deutlich hinter sich.

Die restlichen, noch nicht erwähnten Tracks sind über dem Durchschnitt. Insgesamt gebe ich für das Debüt angemessene ******!
*****
Muy buen álbum.
*****
Während ein paar Singleauskopplungen wie "Don't Cha" oder "Beep" reiner Durchschnitt sind (andere sogar unter dem Durchschnitt) kann dieses Album mit einzelnen, wenn auch nur wenigen, Songs überzeugen. Dazu gehören "Stickwitu", "I Don't Need A Man" und die Coverversionen "Feelin' Good" und "Sway", die beinahe etwas Las Vegas-Feeling ins Wohnzimmer bringen.
******
Mon titre preferer de l'album est buttons et je dois dire que ce n'est pas le seul un opus tres frai zu sonoriter r'n'b
****
Klar, das sind schon irgendwie richtige Luder und dementsprechend klingt auch die Musik. Wenn man das Gehirn ausschaltet, kann man aber mit dieser CD einen gewissen Spaß haben. Die Singles waren teilweise stark, die Asufälle halten sich im Rahmen (Donna Summers "Hot Stuff" ist bodenlos).
*****
Ein sehr gut produziertes Album. Hier und da hört man auch mal Carmit und Melody.
Viel besser als der Nachfolger, der ein reines Nicole-Soloalbum ist.
****
Don't Cha *** *
Beep *** *
Wait A Minute *** **
Stickwitu *** *
Buttons *** **
I Don't Need A Man *** ***
Hot Stuff (I Want You Back) ***
How Many Times, How Many Lies **
Bite The Dust ***
Right Now **
Tainted Love / Where Did Our Love Go ***
Feelin' Good **
Sway *** **

3.69 ~ 4*

Ja... was soll man da sagen?
Wenn man sich die Sängerinnen anschaut, möchte man meinen, dass diese sicher nicht singen können. Tja, weit gefehlt. Besonders Nicole Scherzinger und Melody Thornton wissen zu gefallen...

Zum Album selbst: Als Debut-Album der Dolls verkaufte sich "PCD" weltweit über 6 Millionen mal - ein Erfolg! Kein Wunder... wurden doch mehrere erfolgreiche Singles wie "Don't Cha" und "Buttons" ausgekoppelt! Doch aufgepasst: Neben den Singles gibt es leider nur schlechte Songs auf dem Album...

Highlight: "I Don't Need A Man"
****
sehr durchwachsenes album, wobei die erste hälfte insgesamt klar die stärkere darstellt.
***
ongelofelijk dat dit album uit 2005 zo extreen succesvol was. Eigenlijk is alleen ''Don't Cha'' een echte leuke plaat, de rest is stukken minder. Gemiddeld niet meer dan 3 sterren!!!
*****
I didn't think much about this in 2005 (I wasn't into music heavily then), but looking back at this album surprises me because there are very solid tracks on this!

Highlights are Don't Cha, Wait a Minute and I Don't Need a Man.
Last edited: 12.07.2014 14:45
***
Dieses Album werde ich mir so schnell nicht wieder anhören.
**
Eins dieser Werke, welche man sich kauft, wenn man auf sämtliche Teenie-Schmierblätter hört und noch keinen differenzierten Musikgeschmack entwickelt hat. Charakterloser R'n'B, vorgetragen von 6 Tanten, die sich vielleicht alle gut bewegen können... Aber mit dem Gesang sieht's dann doch eher mau aus. Das ist ganz, ganz wenig. Warum zur Hölle fand ich das mal gut?
***
Don't cha und I Don't Need A Man gefallen mir sehr gut. Beim Rest merke ich, dass dies nicht mein Musik ist.
Aber bei so vielen Bewertungen für die Band möchte ich mir ein eigenes Bild machen.
****
Good slick album from them and at the time a new fresh US girlband. Biggest selling non Brit girlband album as of yet.

75 weeks in UK top 100. UK#7 and Ireland#7.

1.2 million copies sold in the UK.

Fifth biggest selling girlband record ever in the UK.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.14 seconds