LOGIN
  SEARCH
  

FINNISH CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Finnish singles chart archive
Sisältää hitin
Bug Report
Mitä Suomi Soittaa (1954-1987) - book
A peek into a Studio


 
HOMEFORUMCONTACT

THE STRANGLERS - GOLDEN BROWN (SONG)
Year:1981
Music/Lyrics:Hugh Cornwell
Jean Jacques Burnel
Dave Greenfield
Jet Black
Producer:Hugh Cornwell
Jean Jacques Burnel
Dave Greenfield
Jet Black
Steve Churchyard
World wide:
de  Peak: 63 / weeks: 3
nl  Peak: 10 / weeks: 8
be  Peak: 7 / weeks: 9 (Vl)

7" Single
Liberty BP 407 (uk)



CD-Single
Old Gold 12623 63392 (uk)



7" Single
Epic 656761 7 (uk)



CD-Maxi
Epic 656761 2 (uk)


TRACKS
10/01/1982
7" Single Liberty BP 407 (EMI) [uk]
1. Golden Brown
3:28
2. Love 30
3:57
   
18/03/1991
Reissue - 7" Single Epic 656761 7 [uk] / EAN 5099765676174
1. Golden Brown
3:29
2. You
3:09
   
18/03/1991
Reissue - CD-Maxi Epic 656761 2 [uk] / EAN 5099765676129
1. Golden Brown
3:31
2. You
3:08
3. Peaches (Live)
3:59
4. Skin Deep (12" Version)
7:09
   
1995
CD-Single Old Gold 12623 63392 [uk] / EAN 5012623633928
1. Golden Brown
3:25
2. No More Heroes
3:25
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:30La folieLiberty
LBG 30342
Album
LP
09/11/1981
3:28Golden BrownLiberty
BP 407
Single
7" Single
10/01/1982
3:28The Collection 1977-1982Liberty
LBG 30353
Album
LP
03/09/1982
3:28Musical Times Ausgabe 2'82EMI
P 528202
Compilation
LP
1982
3:28Hit Szene No. 1Arcade
ADE G 149
Compilation
LP
1982
3:29FelineEpic
BFE 38542
Album
LP
1983
Bands Of Gold - The Electric EightiesStylus
SMR 728
Compilation
LP
1987
A Series - 25 Years Of Rock 'n' Roll 1982Connoisseur Collection
YRNR LP82
Compilation
LP
1988
3:29Eighties AccessDino
DIN TV 4
Compilation
LP
1989
3:31Singles - The U.A. YearsLiberty
CDP 7 91796 2
Album
CD
02/1989
3:27Story Of The 80's - Hits Of A DecadeTelstar
IFS 003
Compilation
CD
1989
3:27Greatest Hits 1977-1990Epic
467541-1
Album
LP
16/11/1990
3:30Top Ten Hits Of The 80'sAxis
7017282
Compilation
CD
1990
3:27Hit History - Vol. 28: 1982EVA
PD74798
Compilation
CD
1990
3:28The Best Of 1980-1990 Vol. IIEMI
7 94923 2
Compilation
CD
1990
3:31The Decade One - Trends & Bands Of The 80'sElectrola
186-7 96709 1
Compilation
LP
1991
3:29Golden Brown [Reissue]Epic
656761 7
Single
7" Single
18/03/1991
3:31Golden Brown [Reissue]Epic
656761 2
Single
CD-Maxi
18/03/1991
3:27Rock & Pop Diamonds 1981Sono Cord
281/46 040-2
Compilation
CD
1991
3:29Time Life: The Rock Collection - Rock StarsTime Life
TL 527/01
Compilation
CD
1991
3:26De Pré Historie 1982EVA
261.782
Compilation
CD
03/02/1992
Live3:57Saturday Night Sunday MorningEssential
ESSCD194
Album
CD
06/1993
3:25Golden BrownOld Gold
12623 63392
Single
CD-Single
1995
3:28Best Sellers Of The 80's Vol. 4Disky
DC 866412
Compilation
CD
1996
LiveIn Heaven She Walks [CD 1]When!
WEN X 1018
Single
CD-Single
03/02/1997
3:28Pop & Wave Vol. 7 - The Sound Of The 80'sSMM
487589 2
Compilation
CD
05/1997
3:28A Time To Remember - 1982EMI / CDCard
ATTR 1982 / CD528
Compilation
CD
01/08/1997
3:28Hits Of A DecadeDisky
DC 881472
Compilation
CD
03/10/1997
Live4:13Friday The ThirteenthEagle
EAGCD006
Album
CD
1997
3:28Greatest Hits Of The 80's (8 CD-Box)Disky
HR 853222
Compilation
CD
26/10/1998
3:2820th Century Hits For A New Millennium (1980-1984)Disky
852 822
Compilation
CD
1998
3:30Cult Classics From The 80'sDisky
DO 854322
Compilation
CD
19/03/1999
3:26Now That's What I Call Music! 1982 [The Millennium Series]Virgin
NOWMIL-1982 / 5202592
Compilation
CD
21/06/1999
3:28Wickie, Slime und Paiper Vol. 1Columbia
494687 2
Compilation
CD
1999
3:24SnatchUniversal
5249992
Album
CD
04/09/2000
3:28Was het nu 70, 80 of 90? file 2Virgin
8505072
Compilation
CD
23/03/2001
3:2880s - 8CDsDisky
644452
Compilation
CD
13/04/2001
3:30La folie [Reissue]EMI
534 6882
Album
CD
20/08/2001
3:27Peaches - The Very Best Of The StranglersEMI
5402022
Album
CD
10/06/2002
3:30De perfecte autoradio CDMagic
180425-2
Compilation
CD
27/06/2005
3:271981 - Ein Jahr und seine 20 Songs (SZ Diskothek)Süddeutsche Zeitung
4018492240046
Compilation
CD
24/03/2006
3:28Rock Ballads (Best Of Radio 10 Gold)Disky
DC 903610
Compilation
CD
15/05/2006
3:28The Very Best OfSony BMG
82876 86209 2
Album
CD
12/06/2006
Live4:13Friday The Thirteenth [Reissue]Pure Gold
TKCW-32149
Album
CD
01/2007
3:32Radio Veronica - Rock BalladsEMI
5071512
Compilation
CD
01/10/2007
3:08Smash Hits - The '80sRhino / EMI TV
WMTV072
Compilation
CD
05/05/2008
3:26Top Of The Pops: Year By Year Collection 1964 - 2006EMI Gold
2280872
Compilation
CD
07/07/2008
3:29This Is... 1982EMI
2279002
Compilation
CD
08/08/2008
3:2680's Dance Classix Top 100Mostiko
22 22577-2
Compilation
CD
26/09/2008
3:26De beste liefdesliedjes ooitEMI
2434292
Compilation
CD
03/10/2008
3:26Gezellig thuis met de mooiste sfeermuziekEMI
2434342
Compilation
CD
21/11/2008
3:29Donna Top 5000 - De 100 grootste hits uit de langste lijst!Sony
88697295362
Compilation
CD
28/11/2008
3:25100% 80'sEMI
2431092
Compilation
CD
05/12/2008
3:07Final Song #01Get Physical
GPMCD026
Compilation
CD
09/02/2009
3:26Radio 2 - De Topcollectie '80EMI
9648882
Compilation
CD
22/05/2009
3:28Special 80'sEMI
9642372
Compilation
CD
25/05/2009
3:29Decade: The Best Of 1981 - 1990Camden
88697556802
Album
CD
27/07/2009
3:2810 Great SongsEMI
3091962
Album
CD
16/11/2009
3:09Original Hits - JukeboxEMI Gold
6884242
Compilation
CD
08/03/2010
3:26Joe FM Hitarchief Top 2000 Volume 2ARS
5330251
Compilation
CD
17/09/2010
3:26Men@Work vol. 1EMI
6467822
Compilation
CD
01/11/2010
3:27Original Hits - Top Of The PopsEMI Gold
9061382
Compilation
CD
15/11/2010
3:26Brits In The EightiesEMI Gold
0702032
Compilation
CD
11/02/2011
3:29Massive Hits! EightiesEMI Gold
0945382
Compilation
CD
18/04/2011
3:25Top 40 Hitarchief - 1982EMI
0267592
Compilation
CD
20/05/2011
3:29Top Of The Pops - EightiesEMI Gold
0289282
Compilation
CD
17/06/2011
3:24Joe FM Hitarchief Top 2000 Volume 3ARS
5335701
Compilation
CD
26/08/2011
3:26EssentialEMI
6802332
Album
CD
09/09/2011
3:28Testament van de EightiesUSM
533 349-2
Compilation
CD
11/11/2011
3:28100 Hits - 80s ClassicsDemon
DMG 100 086
Compilation
CD
25/11/2011
3:27Alle 40 goed - 80's vol. 2EMI Catalogue Marketing
3272452
Compilation
CD
24/02/2012
3:27Sight & SoundEMI Gold
6360622
Album
CD
24/08/2012
3:28All The BestEMI
7218382
Album
CD
23/11/2012
3:28Alle 40 goedEMI Catalogue Marketing
7237232
Album
CD
23/11/2012
3:271000 klassiekers Radio 2 - De absolute top vol. 4Sony
88765426122
Compilation
CD
03/12/2012
3:30The Old Testament - The U.A. Studio Recordings (1977-1982)EMI
9750222
Album
CD
24/05/2013
3:26Fade To Grey 1980-1984 - The Music That Changed EverythingUMTV
5345806
Compilation
CD
30/09/2013
Live3:27Written In RedLet Them Eat Vinyl
LETV332LP
Album
LP
10/10/2014
3:27Smash Hits Years - 1982Rhino
2564616759
Compilation
CD
16/03/2015
3:26Joe FM - 80's Top 800 volume 3Universal
536.117-4
Compilation
CD
18/05/2015
3:29The Best Ever - Time To RelaxRhino
2564607047
Compilation
CD
04/09/2015
3:26The Other Side Of The 80s: The Alternative Soundtrack Of The DecadeRhino
190295 984250
Compilation
CD
01/04/2016
3:32Top Of The Pops 1980-1984Spectrum / UMC
5369971
Compilation
CD
02/09/2016
3:29Best Of The 80's [2017]Warner
5054197-5130-2-2
Compilation
CD
10/03/2017
3:25Top Of The Pops - 1982 [3CD]Spectrum / UMC
5379920
Compilation
CD
13/10/2017
3:30La folieParlophone
9029589244
Album
CD
02/03/2018
3:29Pop Giganten - 80erPolystar
0600753856864
Compilation
CD
04/01/2019
3:27Het allerbeste uit Radio 1 Classics 1000 [2019]Universal
538.716-0
Compilation
CD
29/03/2019
3:27Classic 21 - 15 ansUniversal
538.723-3
Compilation
CD
03/05/2019
3:27Now Yearbook '82Now
CDYBNOW82
Compilation
CD
11/02/2022
MUSIC DIRECTORY
The StranglersThe Stranglers: Discography / Become a fan
SONGS BY THE STRANGLERS
(Get A) Grip (On Yourself)
(The Strange Circumstances Which Lead To) Vladimir And Olga (Requesting Rehabilitation In A Siberian Health Resort As A Result Of Stress In Furthering The Peoples Policies)
¡Viva Vlad!
15 Steps
5 Minutes
96 Tears
A Soldier's Diary
Achilles Heel
Adios (Tango)
Ain't Nothin' To It
All Day And All Of The Night
All Roads Lead To Rome
Always The Sun
Always The Sun (Sunny Side Up Mix)
And If You Should See Dave...
And The Boat Sails By
Another Camden Afternoon
Anything Can Happen
Aural Sculpture Manifesto
Barbara (Shangri-La)
Baroque Bordello
Bear Cage
Bed Of Nails
Big In America
Big Thing Coming
Bitching
Bless You (Save You, Spare You, Damn You)
Blue Sister
Blue Sky
Boom Boom
Brainbox
Breathe
Bring On The Nubiles
Burnham Beeches
Burning Up Time
Choosey Susie
Cocktail Nubiles
Coffee Shop
Cool Danny
Coup De Grace (S-O-S)
Cruel Garden
Curfew
Daddy's Riding The Range
Dagenham Dave
Dead Loss Angeles
Dead Ringer
Death And Night And Blood
Disappear
Do You Wanna?
Do You Wanna? / Death And Night And Blood (Yukio)
Don't Bring Harry
Down
Down In The Sewer
Dreamtime
Dry Day
Duchess
Dutch Moon
English Towns
Enough Time
European Female
Everybody Loves You When You're Dead
Face
Fools Rush Out
Four Horsemen
Freedom Is Insane
G.m.b.H.
Gain Entry To Your Soul
Genetix
Ghost Train
Giants
Go Buddy Go
Go Buddy Go (Live)
God Is Good
Golden Boy
Golden Brown
Golden Brown (Live)
Goodbye Toulouse
Grand Canyon
Grip '89
Hallow To Our Man
Hanging Around
Head On The Line
Heaven Or Hell
Here
Here And There
Hey! (Rise Of The Robots)
Hit Man
Hot Club
How To Find True Love And Happiness In The Present Day
I Don't Agree
I Don't See The World Like You Do
I Feel Like A Wog
I Hate You
Ice
Ice Queen
If Something's Gonna Kill Me (It Might As Well Be Love)
In A While
In Heaven She Walks
In One Door
In The End
In The Shadows
In This Place
Instead Of This
Into The Fire
It Only Takes Two To Tango
It's A Small World
I've Been Wild
Joy De Viva
Jump Over My Shadow
Just Like Nothing On Earth
Kiss The World Goodbye
Known Only Unto God
La folie
Laughing
Laughing At The Rain
Leave It To The Dogs
Let Me Down Easy
Let Me Introduce You To The Family
Let's Celebrate
Let's Tango In Paris
Lies And Deception
Life's Too Short
Little Blue Lies
London Lady
Long Black Veil
Longships
Lost Control
Love 30
Lowlands
Lucky Finger
Mad Hatter
Man Of The Earth
Maninwhite
Manna Machine
Mayan Skies
Mean To Me
Meninblack
Mercury Rising
Midnight Summer Dream
Mine All Mine
Miss You
Money
Motorbike
My Fickle Resolve
My Young Dreams
N'emmènes pas Harry
Never Say Goodbye
Never See
Never To Look Back
Nice In Nice
Nice 'n' Sleazy
No Man's Land
No Mercy
No More Heroes
No Reason
Non Stop
Norfolk Coast
Norman Normal
North Winds
Nuclear Device
Old Codger
Out Of My Mind
Outside Tokyo
Paradise
Paradise Row
Pawsher
Payday
Peaches
Peaches 2004
Peasant In The Big Shitty
Permission
Pin Up
Place de Victoires
Poisonality
Princess Of The Streets
Punch And Judy
Relentless
Retro Rockets
Rok It To The Moon
Sanfte Kuss
Savage Breast
School Mam
Second Coming
See Me Coming
Shah Shah A Go Go
Shakin' Like A Leaf
She Gave It All
She's Slipping Away
Ships That Pass In The Night
Shut Up!
Silver Into Blue
Since You Went Away
Sinister
Skin Deep
So Uncool
Someone Like You
Something
Something Better Change
Sometimes
Souls
Southern Mountains
Spain
Spectre Of Love
Still Life
Straighten Out
Strange Little Girl
Strange Little Girl (Live)
Sugar Bullets
Summat Outanowt
Summer In The City
Sverige
Sweden (All Quiet On The Eastern Front)
Sweet Smell Of Success
Swim
Tank
The Last Men On The Moon
The Light
The Lines
The Man They Love To Hate
The Meninblack (Waitin' For 'Em)
The Raven
The UA Singles *77-79*
This Song
This Town
Threatened
Thrown Away
Time To Die
Time Was Once On My Side
Tits
Toiler On The Sea
Tomorrow Was The Hereafter
Tonight
Too Many Teardrops
Too Precious
Top Secret
Tramp
Tucker's Grave
Turn The Centuries, Turn
Two Sunspots
Ugly
Unbroken
Uptown
Valley Of The Birds
Vicious Circles
Vietnamerica
Viva Vlad!
Vladimir And The Beast
Vladimir Goes To Havana
Waiting For The Meninblack
Walk On By
Waltzinblack
Was It You?
Wasted
Water
Wet Afternoon
Where I Live
White Stallion
Who Wants The World
Wonderful Land
Yellowcake UF6
You
You Don't Think That What You've Done is Wrong
You Hold The Key To My Love In Your Hands
You'll Always Reap What You Sow
ALBUMS BY THE STRANGLERS
(The Gospel According To) The Meninblack
10
10 Great Songs
About Time
About Time / Written In Red / Coup de grace
Acoustic In Brugge
All Live And All Of The Night
All The Best
All Twelve Inches
Alle 40 goed
Aural Sculpture
Black And White
Coup de grace
Dark Matters
Decade: The Best Of 1981 - 1990
Dreamtime
Dreamtime + 10
Essential
Feel It Live!
Feline
Friday The Thirteenth
Giants
Giants And Gems: An Album Collection
Greatest Hits 1977-1990
In The Beginning
La folie
Live (X Cert)
Live At The Hope And Anchor
Miss You
No More Heroes
Norfolk Coast
North Winds
Off The Beaten Track
Original Album Classics
Original Album Classics - Box Set
Original Album Series
Peaches - The Very Best Of The Stranglers
Rarities
Rattus Norvegicus
Saturday Night Sunday Morning
Sight & Sound
Singles - The U.A. Years
Skin Deep - The Collection
Stranglers In The Night
Stranglers IV
Suite XVI
The Collection 1977-1982
The Early Years - 74-75-76: Rare Live & Unreleased
The Old Testament - The U.A. Studio Recordings (1977-1982)
The Raven
The Stranglers And Friends Live In Concert
The Stranglers Anthology
The UA Singles 1977-1982
The Very Best Of
Written In Red
DVDS BY THE STRANGLERS
Live From London - Friday The Thirteenth - Live At The Royal Albert Hall
Rattus At The Roundhouse - Live In London
 
REVIEWS
Average points: 5.09 (Reviews: 190)
******
Einzigartiger Song, was den Rhythmus anbetrifft. Wunderbares Arrangement und wohl die einzige Frau, mit der es nie ein Stirnrunzeln gibt ;-))<br>N.B. war # 2 in Großbritannien.
******
ja, wirklich guter titel
******
Excelent und für mich das end die "Punk zeit". Sie Begannen als einer der beste Punk bands in 1976.... und in 1982 war dieser dritter Hit einer "rühiger hit" für Sie und war die Punk zeit vorbei....... In Februar/März 1982 war es 8 Wochen in charts in Holland - Rang 8.
******
Geniale Verbindung sanft - ex-Punk-Band!!!
****
da ist aber "Always The Sun" 1000x besser!
*****
toller song...da kommt mir der film "snatch" in den sinn...da kommt der auch drin vor...
******
Single 1981/82. Die Fachleute streiten sich, worum's in diesem Song geht. Egal, man hat selten einen so schönen Stranglers-Song gehört, und noch nie wurde ein Cembalo in einem Popsong so gekonnt eingesetzt. Mainstream statt Punk. Aber dafür vom Schönsten.
Last edited: 23.02.2004 01:03
*****
Stimmt, da hat es ja tatsächlich ein Cembalo drin, darum klingt das Ding irgendwie auch so gruftig, so mittelalterlich, aber natürlich nicht schlecht, denn der Gesang gefällt mir wirklich gut. Eine knappe 5 für dieses.
*****
sehr gut
******
Kommt nicht an "No more heroes" ran, ist damit aber auch nicht direkt vergleichbar, da der Song total anders ist. Und deswegen gibt es auch 6 Punkte, weil er wirklich einzigartig ist...
****
...gut...
******
einer von mehreren darauffolgenden sehr melödiosen songs der punks.
*****
Kommt für mich nicht ganz an die Sonne ran. Jetzt will ich auch einmal eine abgerundete, 5,5 machen ;-)
****
gefällt mir auch
******
...wohl mit das Beste aus 1981 ...
**
gefällt mir gar nicht
*****
Gefällt mir
******
Das beruhigt mich so sehr, das ist so geil!
******
hammer lied! irgendwie fühlt man sich frei bei diesem song
****
...klingt für mich noch stark nach 70ties...
******
genial!
******
grandios
******
Schön!
****
Schön und nett, aber auch etwas langweilig. Ein Klassiker, dem zum absoluten Tophit doch noch einiges fehlt.
Last edited: 12.07.2014 12:02
******
klingt wie zigeunermusik, geniales Unikat der Musikgeschichte
Last edited: 10.05.2014 21:47
******
Starke Nummer sowieso. Den 6.* gibt's für das völlig außergewöhnliche Taktmaß (7/8 ???). Weiß es nicht genau...<br> <br>@ Werner: Stimmt, klingt eher nach '78 oder so...
*****
Super song ! The Stranglers recovered their commercial and critical status with La Folie (1981) including the hit "Golden Brown" (1982)
****
Jaja - Klassiker und so weiter ich weiss schon. Aber für mich nur 08/15.
******
ein sehr schöner song, der langsam und stetig gesteigert wird.
******
Der ungewöhnliche Takt (ich zähle 6/8, kann mich aber natürlich irren), das Cembalo, das Gitarrensolo - einfach brillant!
*****
gut
******
so selten wie einzigartig und der refrain ist wunderbar trostlos
******
The Stranglers waren schon immer für Überraschungen gut. Deshalb ist ein so wundervoller Titel wie "Golden Brown" nicht verwunderlich.
***
Da muss ich Sacred recht geben!
******
So einen Song wirds bestimmt nie wieder geben. Echt einzigartiger und super Song mit merkwürdiger Stimmung. Klar die Bestnote.
*****
Guten Song aus Ende Januar 1982 von The Stranglers !!! Die Platte stand 8 Wochen in die Holländische Top 40 von 1982 !!! Sie kamen nicht weiter dann die Platz # 8 !!!
******
GB hat einen ganz besonderen eigenen Zauber. Gewiss ein Klassiker und den Rahmen einer Punkband sprengend - ach ja - übrigens wird hier über Heroin so schön fabuliert.
*****
Zeitlos schön.
******
bissken zu eintönig fürne 6, dennoch gut<br>edit: +1
Last edited: 25.08.2008 18:01
***
I don't like it so much... 3 1/2.
****
Weiss zu gefallen.
******
sehr melancholisch
****
klassiker aber nicht mein fall
******
Ein Jahrhundertsong...Golden Brown läutete auch das Ende der goldenen Ära für die Stranglers ein.
Last edited: 03.12.2009 04:23
******
wundervolle stimmung, gegen ende wirds ein echtes koma-lied
****
4.5 ist o.k<br>Die Stimme ist für meinen Geschmack am Anfang etwas zu nackt.<br>zu langweilig. Der Rythmus ist sicherlich einzigartig - aber ob allein dass ausreicht für ein Meisterwerk ???
****
Naja, gefällt mir nur durchschnittlich.
*****
Ein kurioses Stück Musik. Surreal und entrückt.
*****
sehr schöner Titel
******
Absolut sensationell! Also wenn sie mal perfekt waren - dann hier!<br>Nur #24 in der Ö3 Hitparade (März 1982).
Last edited: 10.05.2017 10:06
***
...gefällt mir nicht...
******
super
******
Genial! Wunderbar!
*****
...sehr gut...
Last edited: 04.06.2007 16:11
***
Dieses Lied ist irgendwie nicht mein Ding.
******
Classic from the 80's. Vor allem der Classicmusic Hintergrund Sound!
*****
hat alles,was einen guten Hit ausmacht
******
Durchaus genial. Einen rythmisch komplizierteren 3/4-Takt habe ich noch nicht gehört. Manchmal ist noch ein vierter Schlag mit drin, dann wird daraus ein 7/4-Takt. Eine wirklich munter-melancholische Stimmung ist das Ergebnis.
*****
Erzeugt bei mir eine morbide Stimmung, warum weiß ich auch nicht
*****
Classe ! Album "La folie", 1981.
****
na ja, geht so ...
****
...kack!...<br><br>Edit: *husthust* Wir wollen mal nicht übertreiben, lieber Musikfan_13. Ganz in Ordnung, aber so ganz warm werd' ich mit diesem Track nicht.
Last edited: 31.10.2014 14:12
****
Gut.. hat etwas Mysteriöses..
***
geht so
*****
5+<br>Ich seh schon, löst ja stark kontroverse Meinungen aus. Na ja, ich mochte den Song schon immer ganz gern, auch wenn ich das nicht ganz so verstehen kann *lol*.
******
Der beste Walzer der Popgeschichte.
*****
sehr gut --- könnte von fischer-z sein . nicht wahr !?
Last edited: 29.06.2007 19:18
******
Für mich einer der Top 10 Songs aller Zeiten.<br><br>Nein, keine Uebertreibung.
******
Der beste Walzer und eines der genialsten wenn auch sehr reduzierten Gitarrensoli aller Zeiten!!!
******
Der Gesangsteil mochte ich nie wirklich, aber den ganzen Intrumenten-Part fand ich schon immer OberCool. Wenn nur nicht immer einer reinsingen würde. dann hätte ich mir diese Scheibe wohl gekauft.
*****
Wirklich gut! Toller 3/4 Takt...
******
genial
******
Einafach klasse
******
Durch die tolle Melodie und diese so phantastische Instrumentierung einer der ungewöhnlichsten Titel der (frühen) 80er Jahre. Ganz klare Bestnote dafür!
*****
Gefällt mir sehr gut!
******
Einfach genial.
******
Für meine Begriffe jenseits allen Tadels.
******
Hervorragend, Sensationell, Genial, ach was auch immer einfach Spitze.
*****
eben: ungewöhnlich + gut
******
Ein Pop-Song mit fiesen Rhythmuswechseln, ungewöhnlicher Instrumentierung und verschrobenem Aufbau. Schön, dass es so was gibt.
*****
super sache. legendär.
*****
genial
*****
dieser außergewöhnliche ruhige Song hat mir schon damals gefallen
*****
Die feinen Eigenheiten der reifen Melancholie. Kongenial umgesetzt.
***
In meinen Ohren eine reine Durchschnittsnummer.. hat mich nie angesprochen!
****
na ja, nicht so meins
*****
sehr guter interessanter Song
******
Meisterwerk dieser Band.
******
Meisterwerk, bestes Stück der Stranglers - beileibe kein Durchschnitt
***
Nicht mehr als langweilige Radiomusik, beileibe kein Klassiker der 80er, hätte man auch gut drauf verzichten können.
****
Ein bißchen dudelig, aber sympathisch.
*****
wohl das bekannteste stück von den stranglers
******
The Stranglers schwören dem Punk ab und geben sich barocken Pop-Ergüssen hin. Herrlich!
******
Dieser Song war damals mein absolutes Lieblingslied und ich freue mich noch heute wenn ich ihn im Radio höre. Tolle Melodie und schöner Rhytmus - ganz und gar untypisch für die Punk-Band Stranglers. Gute 5 mit einem ganz persönlichen Bonuspunkt für die Erinnerungen an einen unvergesslichen Sommer 1982 ... ;-)
*****
Einmalig atmosphärisches Stück. Tolles Cembalo-Arrangement, interessant gesungen. Knapp keine 6.
****
anhörbar
****
Fände ich instrumental viel schöner; so nur 4* .
****
gut
******
Was soll man dazu schreiben?<br>Die Stranglers machten oft was ganz anderes als sowas.<br><br>Hier zeichneten sie sich stattdessen für den zeitentbundensten Pop-Song ever aus - da in den frühen 80ern. <br><br>Anerkennung: 6+<br>
Last edited: 02.08.2022 18:51
****
Ungewöhnlich ja, aber der Song war noch nie ganz nach meinem Geschmack - klingt zu "mittelalterlich".
*****
Very, very good.
*****
Etwas 'dudelige' (s.o.) walzeraehnliche musikalische Anmutung mit verzwicktem Wechsel von 3/4 und 4/4 Takt, die aber durchaus etwas hat.<br>Golden Brown oder Brown Sugar: auch hier gehts wohl weniger um Honigbonbons sondern andere leckere Sachen, die einem die Alltagssorgen vertreiben koennen.<br>Fuer mich ist das eine sehr eingaengige aber hinterhaeltige Huldigung an den Stoff, der fuer Manchen mehr als eine suesse Versuchung ist.
*****
Verbreitet eine unerklärliche Faszination.
*****
...guter 80's Track...
******
Heerlijke plaat van the Stranglers.
***
Instrumental sehr gut aber das Gesamtwerk ist nicht die tollste Musik..
****
hat was 4+
*****
Gute Nummer.
******
Erschreckend niedrige Durchschnittsnote für solch einen eingängigen wie einzigartigen Song!
****
feine Synthi-Instrumental-Parts, schön arrangiert - aber ein grausam ablöschender und lustlos wirkender Gesang - wieso bloss? - rein instrumental wäre der Song klar besser herausgekommen - 4+...
Last edited: 08.01.2010 17:42
******
ausgezeichnet<br>
******
herausragende Nummer!
******
...sehr gut...
****
Buena.
******
Moderner Klassiker.
****
Aangename hit voor The Stranglers in Vlaanderen anno 1982.
******
Nothing left to say, so untypical.<br><br>Gibt's auch im Rahmen der Reihe "Ein Jahr und seine 20 Songs (SZ Diskothek)".<br><br>18.11.20: Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.<br>Ein Song, der so untypisch wie nur etwas ist für eine Band, die eigentlich schon zu alt war für Punk, aber trotzdem noch mit auf dem Schiff 1977 in die Charts segelten. Allerdings ihr größter Song fing mit einem Cembalo an, war ein verhinderter Walzer und einen kontroversen Inhalt.<br><br>https://open.spotify.com/episode/2WK7FvxaO8hi5ZksUgwzIS?<;br><br>=========================<br>19.11.20: Dieser Song wurde auch im Podcast "Die größten Hits und ihre Geschichte" von SWR3 vorgestellt.<br>Cembalo-Sound, verschiedene Rhythmen und ein cleverer Text sind die Markenzeichen des größten Hits der Stranglers: "Golden Brown".<br><br>https://open.spotify.com/episode/3GsVDYiB9Xxt8yFpydSC8c?
Last edited: 30.03.2022 11:41
****
... nett, hat was vom Leierkastenmann ...
*****
grootste hit van The Stranglers en ook de meest aangename om naar te luisteren
****
Zeker wel een apart nummertje! Dat deuntje blijft dagen in je kop hangen, maar toch verveeld dit nummer nooit.
*****
Kan mij nog steeds boeien met die aparte muziek.
*****
Heel mooi nummer, ook al gaat het dan over drugs.<br>
******
Was für ein Hammersong!!
******
Nur #63 in D?, eindeutig unterbewertet, für mich die Höchstnote
*****
...weich und wunderbar - sehr schön die Cembaloklänge -
******
Peaked at #10 in Australia, 1982.
Last edited: 20.06.2022 08:43
****
Schade, das Intro finde ich richtig lecker und macht Lust auf mehr, aber mit der Zeit versinkt es ein bisschen.<br><br>Gute 4.
****
gut
******
Es klingt mittelalterlich und trotzdem modern. Ein Lied wie ein Brummkreisel - Einfach eine supergeniale Nummer!<br><br>Und spätestens seit dem Film "Snatch" auch irgendwie wieder aktuell :-)
Last edited: 02.06.2011 14:52
**
boring....
**
langweilig
*****
ist mir 5* wert
*****
Wunderbarer Song und natürlich alles andere als 08/15, allein schon wegen des ungewöhnlichen Rhythmus. Hat zudem eine sehr eigene Stimmung. Klare 5*.
******
6/6
Last edited: 16.12.2012 20:55
******
Ich brauchte relativ lange, bis ich den für mich entdeckt hatte.<br>Heute ist das für mich ein ganz wundervoll arrangierter Song, sehr sanft, melodisch und eingängig, ganz ausgezeichnet! - 5.5*
*****
Leuk nummer uit 1981 van "The Stranglers".
******
... irgendwie ein geniales Stück Musik ... ist mir die Höchstnote wert ...
******
absolut genial!
*****
Nett gemachter, origineller Song, bei dem die Taktwechsel das i-Tüpfelchen sind
******
... habe lange Jahre gebraucht um den Song so ausgezeichnet zu finden, aber er ist auch toll! ...
******
"Golden Brown" ist eines der ausgefuchstesten Lieder der Pop-Geschichte mit einem sehr hohen Wiedererkennungswert.<br>Man muss kein wirklich guter Sänger sein. Manchmal reicht auch eine Stimme mit etwas Charakter, eine subtile, gut instrumentierte Melodie und ein etwas eigenwilliger Rhythmus aus, um einen Hit zu landen
Last edited: 07.11.2012 14:31
******
Top nummer! Het wisselende 3- en 4-kwartsmaat ritme, het spel op de clavecimbel: heel bijzonder om op deze manier een POP song te maken, ik ken verder geen artiest die dat zo heeft gedaan! Volle 6 punten vanwege de originaliteit!
*****
... die Nummer für sich gefällt mir - bemerkenswert ist aber der Wandel von den Stranglers: in den 70ern eine vogelwilde Punkband und dann Anfang der 80er zu einer relativen Mainstreamband mutiert; man muss halt flexibel sein.
**
geht so
*****
Riktigt bra låt.
****
4 stars
*****
4.6 ~ 5.0
*****
Klassiker
******
Un classique magnifique.
****
Das war immer so ein Song, den ich fasziniert angehört habe, weil er einfach komplett anders ist alles alles andere. Trotzdem hat er mir nie wirklich gut gefallen.
*****
Klingt stark nach 60er. Gefällt mir.
******
A brilliant song with a unique sound. The harpsichord and song arrangement is just a joy to listen to. It somehow goes well with the explorer themed film clip set in the Middle East.<br>Their biggest hit. UK peak #2.
******
Wunderschön, für mich mit Abstand ihre allerstärkste Nummer! <br><br>IRE peak #3 !
*****
Für Golden Brown gibt es Fünf Punkte, ein schöner Titel, aber Always The Sun bekommt Sechs Punkte, weil er Absolut ist.
*****
Kommentar siehe "Aggi".
******
Einfach nur genial.
******
Pop goes Classic! Einzigartiges Musikstück!
******
Ein absolutes MEISTERWERK u. meine ALL-TIME-FAVORITE-Single. Den Synthie-Walzer-Rhythmus bekommt man nicht mehr aus dem Kopf. Ein melancholischer, wunderschöner Song der im Februar 82 für zwei Wochen auf der # 2 Position in der UK-Charts stand u. nur von der im Vergleich doch eher mittelmäßigen Nummer "A Town Called Malice" von der Gruppe Jam von der Spitzenposition ferngehalten wurde.<br>Hier stimmt einfach alles !!!
******
Zeer sterk.
****
Ansprechende Aufnahme von 1982; kam heute morgen bei SWR 1 Baden-Württemberg. Ist schon durchaus gut, aber irgendwie fährt das Ganze seit damals mehr oder weniger hartnäckig an meinen Hörgewohnheiten vorbei. Für die solide Präsentation rundet der Schlagermann Numero Uno aber auf.
******
Dieser grandiose Beat, welcher 2006 von Jamelia in ihrer Single "No More" geschmackvoll gesampelt wurde und mir von daher bekannt ist, ist der Wahnsinn. Wunderschön!
****
schön... 4.5
****
Ja, ihr habt alle recht: Dieses Stück ist einzigartig, musikalisch originell und rhythmisch vertrackt und somit spannend. Leider hat mich bei diesem Lied aber schon immer etwas, das ich nicht genau benennen kann, gestört, sodass die Summe zwischen musikalischem Wert und persönlichem Empfinden für mich eben nur im Bereich der 4 liegt. Ich bitte um Entschuldigung!
******
Einer der 6sternigsten Songs überhaupt!<br><br>Ein 3/4-Takt mit eingeschobenem 4/4Takt.<br><br>Merk-würdig!
****
Damals das Erste, das ich von den Stranglers kannte. Kein Burnout-Faktor wie bei "Always The Sun".
******
Ok, het onderwerp is niet de mijne, maar de song is voortreffelijk.
*****
Sehr stark, aber für eine 6 auf Dauer etwas eintönig.
*****
<br>Dieser Kammer Pop Song gefällt mir gut.<br><br>--> Dieser Song ist schon viel besser als ihre Singles zuvor und darum muss ich hier 5 Sterne geben.
Last edited: 19.09.2018 14:02
******
Hammergeil...
*****
ein guter Song, ohne Zweifel
****
Netter, leicht beklemmender Titel. Könnte auch Ende der 60er erstanden sein. So tönt es imo. 4,5*
*****
Das Lied hat schon etwas besonderes und könnte auch wesentlich älter sein. Der Song ist zwar etwas einfach gestrickt aber ungewöhnlich und absolut gut gemacht. Zudem hat das Lied was hypnotisierendes und Zeitloses.
*****
ja in der tat das Lied ist schon sehr besonders. Ist irgendwie typisch britisch.<br><br>erinnert mich stellenweise an STING
******
Prachtige melodie!
*****
Die Fähigkeit, derart tolle Songs zu produzieren, ist inzwischen anscheinend weitestgehend verloren gegangen.<br>
***
Redelijk
Last edited: 09.12.2019 16:18
*****
Sticht ziemlich heraus aus anderen Songs der 80er.
******
Ganz große Klasse!
******
******+++ wenn mich einer fragt
*****
Grad wegen dieser Barocken instrumentierung mag ich das Lied total.
Last edited: 11.04.2021 23:13
******
Bin gerade über das Cover von Kaleef gestolpert, um festzustellen, was für ein geiler Song das ist - wohlgemerkt das Original von The Stranglers.
****
Schon ein gediegenes, gut gemachtes Lied. Trotzdem hat es mich nie so ganz gepackt.
*****
Dikke 5,
****
Best aardig plaatje uit het begin van de 80's
Last edited: 15.09.2020 15:49
****
War eine recht gute Nummer.
******
Fantastic track!
******
Ist schon mutig, so ein barockes Cembalo an so zentraler Stelle in einem Pop-Song zu platzieren. Aber hat geklappt. Sehr einfache, aber auch sehr schöne Melodie. Aufgerundete Fünfeinhalb.
******
Einzigartig und unnachahmlich. Ja, sowas würde ich als hohe Kunst bezeichnen.
******
Meesterwerk van de Stranglers met verrassende wisselingen in ritme en het gebruik van de clavecimbel in een popplaat. Deze luister ik nog regelmatig terug en staat hoog in mijn favorieten aller tijden lijst.
******
ein einzigartiger und schöner Titel
Add a review

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.27 seconds